Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Meine Monitor empfängt keine Signale von meiner externen Grafikkarte, was nun?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    {Hardware} Meine Monitor empfängt keine Signale von meiner externen Grafikkarte, was nun?

    Hallo und guten Abend,Liebe Community!


    könntet ihr mir bitte bei einem Problem helfen?


    Ich hab vor rund einer Woche einen brandneuen PC von One...bestellt, und habe folgendes festgestellt. Als ich den Monitor an meiner Externen Grafikkarte(einer NVidia Geforce GT 730) anschloss, und den neuen Rechner hinterher gestartet hatte - hat mein Monitor keinerlei Signale von der Grafikkarte bekommen. Und wenn ich unter Bios nach meiner Grafikkarte gesucht hab, fand ich dort rein gar nichts - selbst unter Systemsteuerung / Darstellung und Anpassen etc Nichts!
    Also habt ihr eventuell einige Hilfreiche Ideen was man da machen könnte?
    Denn ich würde nur sehr ungern selber das Gehäuse öffnen und dran herum fummeln.


    Hier ist mein System:
    Intel Corei5-6500,4x3.2Ghz.
    (8192MB) DDR4 SingleChannel 2133MHz (1x8GB)
    (4096 MB) NvidiaGeforce GT 730, VGA,DVI,HDMI


    Ich möchte mich schon malvorab bei jeden von euch für hilfreiche antworten bedanken!


    LG,
    MovieCollector
    Zuletzt geändert von MovieCollector; 29.02.2016, 21:14.

    #2
    HI MC, wo steckst du denn schon wieder Spitzohr?
    Vorweg: ich bin da kein Experte dafür, leider kann ich dir deshalb nicht helfen.
    Hast Du ihn nicht vor Ort in einem Geschäft gekauft? Elektronikgeräte kaufe ICH generell nicht übers Internet...

    Kommentar


      #3
      Zitat von Taipan Beitrag anzeigen
      HI MC, wo steckst du denn schon wieder Spitzohr?
      Vorweg: ich bin da kein Experte dafür, leider kann ich dir deshalb nicht helfen.
      Hast Du ihn nicht vor Ort in einem Geschäft gekauft? Elektronikgeräte kaufe ICH generell nicht übers Internet...
      Nabend Taipi!

      Nein hab ihn in einem Online Geschäft gekauft und bevor der zu mir ausgeliefert wurde, haben sie das gerät noch auf herz und Nieren geprüft - um somit auf Nummer sicher zu gehen das die eine Komponente die ich zusätzlich dazu gekauft habe - denn auch richtig funktioniert!
      Und ab dieser Woche dürfte noch ein neues Pen-Display von Wacom bei mir eintreffen. Habe mich für das "Flaggschiff" Cintiq 27 QHD endschieden.

      Kommentar


        #4
        Zitat von MovieCollector Beitrag anzeigen
        Nabend Taipi!

        Nein hab ihn in einem Online Geschäft gekauft und bevor der zu mir ausgeliefert wurde, haben sie das gerät noch auf herz und Nieren geprüft - um somit auf Nummer sicher zu gehen das die eine Komponente die ich zusätzlich dazu gekauft habe - denn auch richtig funktioniert!
        Und ab dieser Woche dürfte noch ein neues Pen-Display von Wacom bei mir eintreffen. Habe mich für das "Flaggschiff" Cintiq 27 QHD endschieden.
        Ich werd mir heuer VIELLEICHT einen größeren Laptop zulegen.....TOUCH SCREEN Bildschirme mag ich überhaupt nicht....mein Samsung Tablet liegt schon seit Monaten fast unbenutzt herum

        Kommentar


          #5
          Zitat von Taipan Beitrag anzeigen
          Ich werd mir heuer VIELLEICHT einen größeren Laptop zulegen.....TOUCH SCREEN Bildschirme mag ich überhaupt nicht....mein Samsung Tablet liegt schon seit Monaten fast unbenutzt herum
          Ich nutze auch sehr ungerne Touch- Displays!
          Aber wie gut das ich mich bei dem Cintiq für die Variante ohne Touch-Eingabe entschieden hab. da mir die Funktionen mit der beiliegenden Remot-Controll Fernbedienung vollkommen ausreichen für meine Arbeit!

          Kommentar


            #6
            Zitat von MovieCollector Beitrag anzeigen
            Ich nutze auch sehr ungerne Touch- Displays!
            Aber wie gut das ich mich bei dem Cintiq für die Variante ohne Touch-Eingabe entschieden hab. da mir die Funktionen mit der beiliegenden Remot-Controll Fernbedienung vollkommen ausreichen für meine Arbeit!
            Verstehe, Du zeichnest damit...und deshalb wohl die "besondere" Grafikkarte Kannst ja mal "meine Riesenschlange" porträtieren..

            Kommentar


              #7
              Zitat von MovieCollector Beitrag anzeigen
              Hallo und guten Abend,Liebe Community!


              könntet ihr mir bitte bei einem Problem helfen?


              Ich hab vor rund einer Woche einen brandneuen PC von One...bestellt, und habe folgendes festgestellt. Als ich den Monitor an meiner Externen Grafikkarte(einer NVidia Geforce GT 730) anschloss, und den neuen Rechner hinterher gestartet hatte - hat mein Monitor keinerlei Signale von der Grafikkarte bekommen. Und wenn ich unter Bios nach meiner Grafikkarte gesucht hab, fand ich dort rein gar nichts - selbst unter Systemsteuerung / Darstellung und Anpassen etc Nichts!
              Also habt ihr eventuell einige Hilfreiche Ideen was man da machen könnte?
              Denn ich würde nur sehr ungern selber das Gehäuse öffnen und dran herum fummeln.


              Hier ist mein System:
              Intel Corei5-6500,4x3.2Ghz.
              (8192MB) DDR4 SingleChannel 2133MHz (1x8GB)
              (4096 MB) NvidiaGeforce GT 730, VGA,DVI,HDMI


              Ich möchte mich schon malvorab bei jeden von euch für hilfreiche antworten bedanken!


              LG,
              MovieCollector

              Was sagt den dein Gerätemanager? Gerät funktioniert einwandfrei oder taucht der Fehler Error 12 auf?
              Die Karte sollte auf jeden Fall schon einmal dort erkannt werden.

              Kommentar


                #8
                Zitat von BANDIT Beitrag anzeigen
                Was sagt den dein Gerätemanager? Gerät funktioniert einwandfrei oder taucht der Fehler Error 12 auf?Die Karte sollte auf jeden Fall schon einmal dort erkannt werden.
                Mahlzeit Bandit!

                Unter meinem Geräte-Manager ist die GT 730 nicht zusehen - lediglich nur meine Onboard Karte (Microsoft Basic Display Adapter)!?Muss ich eventuell noch was für das Mainboard im Bios freischalten?

                Geräte-Manager 01.03.2016 13_28_21.png

                LG,MovieCollector
                Angehängte Dateien
                Zuletzt geändert von MovieCollector; 01.03.2016, 14:12.

                Kommentar


                  #9
                  interessant wäre mal zu wissen, ob der lüfter der graka überhaupt an läuft, wenn du den pc startest, wenn nicht, kannst du davon ausgehen, dass diese defekt ist oder nicht richtig auf dem motherboard drauf steckt. die gt 730 braucht keine extra stomversorgung.

                  Kommentar


                    #10
                    eventuell könnte auch ein bios-update helfen, wenn man wirklich einen defekt der graka ausschließen will.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Sir Onikom Beitrag anzeigen
                      interessant wäre mal zu wissen, ob der lüfter der graka überhaupt an läuft, wenn du den pc startest, wenn nicht, kannst du davon ausgehen, dass diese defekt ist oder nicht richtig auf dem motherboard drauf steckt. die gt 730 braucht keine extra stomversorgung.
                      Hi, Sir Onikom!

                      Der Lüfter der GT 730 ist definitiv am laufen! (Von außen gesehen wirkte es ob als der Lüfter völlig im Takt wäre!?
                      Man müsste mal reinschauen was ich auch gleich mal versuchen werde!
                      Man hört zudem auch keinerlei Störgeräusche die eventuell auf einem defekt der Grafikkarte oder Motherboard hinweisen.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von MovieCollector Beitrag anzeigen
                        Hi, Sir Onikom!

                        Der Lüfter der GT 730 ist definitiv am laufen! (Von außen gesehen wirkte es ob als der Lüfter völlig im Takt wäre!?
                        Man müsste mal reinschauen was ich auch gleich mal versuchen werde!
                        Man hört zudem auch keinerlei Störgeräusche die eventuell auf einem defekt der Grafikkarte oder Motherboard hinweisen.

                        Du kannst auch mal versuchen die Karte in einem anderen freien PCI Slot zu testen.
                        Wirkt manchmal Wunder. Die Karte sollte normalerweise automatisch erkannt werden.
                        Bei manchen Bios können die PCI Plätz auch Deaktiviert werden. Zeigt dein Bios Infos
                        bez. des PCI Steckplatzes?

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von BANDIT Beitrag anzeigen
                          Bei manchen Bios können die PCI Plätz auch Deaktiviert werden. Zeigt dein Bios Infos
                          bez. des PCI Steckplatzes?
                          dann scheint die karte ja schon mal zu laufen. ich würde einfach mal die bios defaults laden

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Sir Onikom Beitrag anzeigen
                            dann scheint die karte ja schon mal zu laufen. ich würde einfach mal die bios defaults laden
                            Versuche es im Bios unter Advanced Bios Features / Chipset Features / PCIE usw.
                            Falls sie auf Disabled steht setze sie mal auf Auto!

                            Bios speichern!

                            Danach sollte nach dem nächsten Booten die Karte schon beim
                            hochfahren angezeigt werden. Good Luck!:)

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Sir Onikom Beitrag anzeigen
                              dann scheint die karte ja schon mal zu laufen. ich würde einfach mal die bios defaults laden
                              Zitat von BANDIT Beitrag anzeigen
                              Versuche es im Bios unter Advanced Bios Features / Chipset Features / PCIE usw.
                              Falls sie auf Disabled steht setze sie mal auf Auto!

                              Bios speichern!

                              Danach sollte nach dem nächsten Booten die Karte schon beim
                              hochfahren angezeigt werden. Good Luck!:)
                              Zitat von BANDIT Beitrag anzeigen
                              Du kannst auch mal versuchen die Karte in einem anderen freien PCI Slot zu testen.
                              Wirkt manchmal Wunder. Die Karte sollte normalerweise automatisch erkannt werden.
                              Bei manchen Bios können die PCI Plätz auch Deaktiviert werden. Zeigt dein Bios Infos
                              bez. des PCI Steckplatzes?
                              Ich danke euch beiden sehr für die guten Tipps!!! Und ich werde diese heute auch anwenden und freue mich schon darauf wenn mein Monitor die Grafikkarte endlich erkennt!
                              Ich werde später mal reinposten ob es geklappt hat, bis later....

                              LG,
                              MovieCollector:)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X