Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tag (Mediabook)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tag (Mediabook)

    Erscheint am 29.Juli im 2-Disc Mediabook (BD+DVD) mit 3 verschiedenen Cover-Motiven. Die Limitierung beträgt (Cover A: 1000, Cover B: 500, Cover C: 500 Stück).

    Ein Bus voll mit Schulmädchen wird Teil eines schrecklichen Massakers: Eine mysteriöse Windböe schneidet den Bus durch und tötet dabei alle Mädchen außer der jungen Mitsuko. Diese flieht vor der unheimlichen Macht, nur um sich kurz darauf in einer Zeitschleife wiederzufinden, in der ihre Freundinnen noch am Leben sind. Ein erneutes Massaker zwingt Mitsuko jedoch wieder zur Flucht und ihr wird bewusst, dass sich dies alles um Sie zu drehen scheint…


    Originaltitel: Riaru onigokko


    http://shop.dtm.at/product_info.php?products_id=62406 (Cover A)


    http://shop.dtm.at/product_info.php?products_id=62407 (Cover B)


    http://shop.dtm.at/product_info.php?products_id=62408 (Cover C)

    #2
    Den Trailer fand ich damals schon ganz gut. Aber ich befürchte viel CGI wie bei den neuen Japanern mittlerweile üblich.

    Kommentar


      #3
      Wie hier gelöscht & zensiert wird ist ja super!!!

      Mods & Admins: könnt gleich meinen Account löschen! Danke!
      http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

      Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon

      Kommentar


        #4
        Da muss ich MPAA recht geben,fehlende Untertitel bei einer Asia Vö in der Preisregion kann ich auch nicht nachvollziehen.
        Weil wir so lange Dödel hatten.
        (Ernst Kuzorra auf die Frage, warum Fußballer früher so lange Sporthosen trugen)

        Kommentar


          #5
          Extras: Booklet

          Und dafür 33 Euro, ist klar.

          @MPAA viel Spass mit der Auslandfassung.

          Kommentar


            #6
            Ihr tut so als wenn euch der Preis überrascht:)
            Na ja sind wieder sie üblichen MB Hasser.

            Kommentar


              #7
              Was für ein Blödsinn,statt solch einen Käse zu schreiben wäre es sinnvoll mal zu begründen warum man auf Bonus und Untertitel verzichtet.
              Weil wir so lange Dödel hatten.
              (Ernst Kuzorra auf die Frage, warum Fußballer früher so lange Sporthosen trugen)

              Kommentar


                #8
                In meinem Posting, das gelöscht wurde, hatte ich die propagierte Wertigkeit (Mediabook, Limitierung) dieser VÖ in Relation mit fehlenden UT zum jap.(!)-Ton und dem aufgerufenen Preis kritisiert.
                Pauschales Gebashe sieht für mich anders aus.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von biertrinker Beitrag anzeigen
                  Ihr tut so als wenn euch der Preis überrascht:)
                  Na ja sind wieder sie üblichen MB Hasser.
                  Der Preis eher weniger. Wobei doch. Ist ja schließlich über dem Standard MB-Preis.

                  Mehr noch aber in der Tat die mal wieder fehlenden UT's bei eurer VO.
                  FUCK Facebook

                  FUCK Facebook

                  http://www.rolandtichy.de/
                  Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

                  Kommentar


                    #10
                    Und ich hatte in meinem gelöschten Post noch erwähnt dass es sich um eine Sion Sono Film handelt. Eine Information.

                    Wussten die Labelsprecher wohl selbst nicht...steht nicht Mal als Werbung auf dem Cover (dafür High School Splatter Film).
                    http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

                    Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon

                    Kommentar


                      #11
                      Untertitel waren aus Vertragsrechtlichen gründen nicht möglich. der Lizenzgeber erlaubte nur eine Syncro oder Untertitel. Die Japaner wollten das so wenig wie möglich an dem Film verändert wird. Klinkt blöde, ist aber so.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von biertrinker Beitrag anzeigen
                        Untertitel waren aus Vertragsrechtlichen gründen nicht möglich. der Lizenzgeber erlaubte nur eine Syncro oder Untertitel. Die Japaner wollten das so wenig wie möglich an dem Film verändert wird. Klinkt blöde, ist aber so.
                        Na ja, wenn die UT soviele Rechtschreibfehler hätten wie diese 4 Sätze, wären diese auch keine Freude

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Agent Cooper Beitrag anzeigen
                          Na ja, wenn die UT soviele Rechtschreibfehler hätten wie diese 4 Sätze, wären diese auch keine Freude

                          Kommentar


                            #14
                            das ist doch völlig egal hauptsache ist doch das eine synchro enthalten ist. ausserdem sind die covers extrem schick!!! :)

                            Kommentar


                              #15
                              Stimmt, schicke Cover sind ja anscheinend der wichtigste Grund, eine VÖ zu kaufen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X