Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage an IVO

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Frage an IVO

    Soll jetzt nicht unverschämt klingen...Aber kann man die Hammercollection nicht zu einem Specialpreis bei dir abonieren?
    Metaldidi's 31 Days to Night

    #2
    Hallo Didi,

    geht leider nicht, da wir mit der e-m-s einen exklusiven Vertriebsdeal haben. Ausser der Reihe darf ich also nicht liefern.

    Was den Preis angeht: Ich weiß jetzt nicht, wo du herkommst, aber in meiner Gegend (Rhein-Main-Gebiet in D) gibt es die Hammer-Collection mittlerweile für 12,99 zu kaufen.

    Dieser Preis ist eigentlich verglichen mit dem, was wir auf den DVDs bieten, ein Witz. Allein dass wir als Indie zusätzlich zum Film auch noch das Bonus-Material inkl. der Audiokommentare (!) untertiteln, kostet dermaßen Kohle, dass es raucht.

    Fakt ist, dass, sollte sich in Deutschland/Österreich nicht bald etwas ändern - entweder was die Preispolitik angeht oder die Verkaufszahlen (beides müsste höher werden) - werden wir uns definitiv lukrativeren Projekten zu wenden.

    Denn durch das Ankaufen div. Boni wie die ACs von Anchor Bay, Interviews vom Manchester Film Festival, Soundtracks etc. schreiben die Hammer-Filme bis dato rote Zahlen. Rechnet man jetzt noch die Zusatzkosten für 3 Synchronisationen hinzu, kann man nur hoffen, dass die Zahlen steigen. Denn ansonsten legen wir bei dieser Reihe drauf.

    BViele Grüsse, Ivo
    "Wenn CRANK2 uncut rauskommt, ist er dann geschnitten?" Zitat Börsenbesucher

    Kommentar


      #3
      als endverbraucher bin ich zwar imma froh wenn ich dvds
      billig bekomme, aber das karstadt oder media z.b die hammer collection dermassen verrmaschst, hast sie nicht verdient.
      obwohl normalerwesie müßte die ems doch den ek etwas höher machen. bzw. es geht ja nichtmal darum was media, saturn etc. nimmt, sondern für was die ems sie verkauft.
      auf alle fälle hoffe ich das sich da bald was tut, weil diese serei ist grossartig und muss weiterleben.

      ivo lass uns die tage mal quatschen, habt da bezüglich hammer ne idee.

      Kommentar


        #4
        Original geschrieben von Toxie
        als endverbraucher bin ich zwar imma froh wenn ich dvds
        billig bekomme, aber das karstadt oder media z.b die hammer collection dermassen verrmaschst, hast sie nicht verdient.
        obwohl normalerwesie müßte die ems doch den ek etwas höher machen. bzw. es geht ja nichtmal darum was media, saturn etc. nimmt, sondern für was die ems sie verkauft.
        auf alle fälle hoffe ich das sich da bald was tut, weil diese serei ist grossartig und muss weiterleben.

        ivo lass uns die tage mal quatschen, habt da bezüglich hammer ne idee.
        Also "verramschen" kann ich nicht bestätigen, denn 14,99 € bei Karstadt sind imho nicht zu billig.
        Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
        Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

        Kommentar


          #5
          Original geschrieben von Ivo Scheloske

          Fakt ist, dass, sollte sich in Deutschland/Österreich nicht bald etwas ändern - entweder was die Preispolitik angeht oder die Verkaufszahlen (beides müsste höher werden) - werden wir uns definitiv lukrativeren Projekten zu wenden.
          Bedeutet das, die Hammer-Serie könnte vorzeitig auf Eis gelegt werden? Ich hoffe nicht.
          Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
          Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

          Kommentar


            #6
            Wollt ja wie gesagt nicht unverschämt sein....dachte nur ohnee ZwischenHändler
            Metaldidi's 31 Days to Night

            Kommentar


              #7
              kommt auch noch ein toter spielt klavier(ist doch ein hammerfilm)

              Kommentar


                #8
                Original geschrieben von horrorwomen
                kommt auch noch ein toter spielt klavier(ist doch ein hammerfilm)
                Ich glaube nicht. Aber guck mal hier im Anolis-Forum, da steht die Gesamtliste sicher 3x drin.
                Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                Kommentar


                  #9
                  Original geschrieben von Zico
                  Ich glaube nicht. Aber guck mal hier im Anolis-Forum, da steht die Gesamtliste sicher 3x drin.
                  mann,antwortest du schnell
                  naja villeicht gibts mit der zeit zuwachs in der liste
                  sorry,ich gebs zu hab die listen nicht gesucht

                  Kommentar


                    #10
                    Hehe, Danke für die Blumen. :)

                    Ich habe jetzt mal die komplette Liste rausgesucht und in einem neuen Thread angepinnt.
                    >>> HIER <<< nachzulesen.
                    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                    Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                    Kommentar


                      #11
                      Original geschrieben von Zico
                      Hehe, Danke für die Blumen. :)

                      Ich habe jetzt mal die komplette Liste rausgesucht und in einem neuen Thread angepinnt.
                      >>> HIER <<< nachzulesen.

                      cool,danke werde gleich nachlesen

                      Kommentar


                        #12
                        Erst einmal zur Beruhigung: Die Serie wird auf jeden Fall zu Ende gebracht. Dazu verpflichtet uns allein schon der Vertrag. Abgesehen davon haben wir ja jetzt durch den Ankauf von 12 Interviews auch noch eine Menge Geld in das Projekt investiert, so dass wir die DVDs auf jeden Fall bringen, um das Geld wieder reinzuholen.

                        Fakt ist, dass wir, die wir ja selbst Fans sind, die DVDs so produzieren möchten, wie wir sie selbst gerne haben wollen - also mit viel Bonus. Das geht aber richtig ins Geld. Da wir nicht drauflegen wollen, muss halt irgendwo die Entscheidung gefällt werden, in wieweit das Projekt noch rentabel ist und - wenn es das nicht mehr ist - auf welche Art und Weise man dies ändern kann (Bare Bone Discs, erhöhter Preis etc.).

                        Fakt ist ausserdem, dass der Handel anscheinend nicht bereit ist, sich die DVDs zu einem höheren Preis hinzustellen, während die Kunden - wie man am Beispiel Blutige Seide eindrucksvoll bewiesen bekommen hat - durchaus bereit ist, für ein gut ausgestattetes Produkt etwas mehr Geld auszugeben.

                        Hier gilt es also einen Konsenz zu finden.

                        Viele Grüsse, Ivo
                        "Wenn CRANK2 uncut rauskommt, ist er dann geschnitten?" Zitat Börsenbesucher

                        Kommentar


                          #13
                          Also erstmal Entwarnung. Das klang eingangs so, als könnte das "Hammer"-Projekt stillgelegt werden. Gut, dass es nicht so ist.

                          Original geschrieben von Ivo Scheloske

                          Fakt ist ausserdem, dass der Handel anscheinend nicht bereit ist, sich die DVDs zu einem höheren Preis hinzustellen, während die Kunden - wie man am Beispiel Blutige Seide eindrucksvoll bewiesen bekommen hat - durchaus bereit ist, für ein gut ausgestattetes Produkt etwas mehr Geld auszugeben.

                          Hier gilt es also einen Konsenz zu finden.
                          Das hinkt ein wenig. Ich denke, dass BLUTIGE SEIDE eine DVD ist, die man etwas außer der Reihe sehen sollte. Ein Einzelfall, der für Sammler und Raritätenfans interessant ist, aber andererseits (trotz strenger Limitierung) ja immer noch zu haben. Deshalb bin ich mir nicht so sicher, ob sich die BLUTIGE SEIDE für 35 € aufwärts wirklich so gut verkauft.
                          Außerdem ist es - wie erwähnt - ein Einzelfall. Eine komplette Serie ist zu einem solchen Preis sicher nicht zu verkaufen. Das Preislimit der DVD's hierzulande ist schon noch recht hoch. Und für mehr als 18 € würde ich mir auch nicht die Hammer-DVD's kaufen, die mich nicht so sehr interessieren (VENGEANCE OF SHE oder ROBIN HOOD, DER ROTE RÄCHER). Das muss ich auch ganz klar sagen. FRANKENSTEINS RACHE von Columbia Tristar würde ich mir schon gerne holen, aber ich sehe nicht ein über 22 € für diese DVD zu bezahlen.
                          Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                          Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                          Kommentar


                            #14
                            Verstehe da die Händler aber auch....die wissen doch dass die Filme wenn sie teurer sind doch nur mehr von einer vernichtenden Minderheit gekauft werden!!!
                            Metaldidi's 31 Days to Night

                            Kommentar


                              #15
                              Moin, moin,

                              es soll auch gar nicht darum gehen, DVDs so teuer wie möglich zu machen, sondern eben eher, das Preis/Leistungs-Verhältnis anzugleichen.

                              Wer sich in Europa umschaut, wird schnell feststellen, dass wir in D die günstigsten DVD Preise haben. Und selbst wenn eine DVD anfangs relativ hochpreisig verkauft wird, kann man sich sicher sein, dass sie spätestens in einem halben Jahr günstig ist. An sich eine gute Sache - solange man von Mainstream-Produkten spricht, die schon in der Erstauslieferung 6-stellige Verkaufszahlen fahren.

                              Da unsere Klassiker trotz des extrem niedrigen Startpreises nur im unteren 4-stelligem Bereich liegen, geht die Rechnung nicht auf.

                              Problematisch ist einfach, dass die Leute in D sich zwar gerne darüber aufregen, dass man im Ausland (speziell in Frankreich) geniale Special-Editions zu kaufen kriegt, den jeweiligen Preis aber nicht bereit wären zu zahlen, den z.B. die Franzosen problemlos zahlen.

                              Wer halt der Meinung ist, dass er mit € 15,00 (was anscheinend in D sehr viele sind) bei seiner Schmerzgrenze angekommen ist, braucht sich bald nicht zu wundern, wenn er nur noch dem Preis angemessene Leistung bekommt. Jedes Zusatzfeature auf der DVD (und das schließt andere Töne und UTs mit ein) kostet schließlich Geld. Und wenn ich etwas mehr biete, dann sollte das auch gezahlt werden.

                              Oder lasst ihr eure Überstunden einfach verfallen, anstatt sie euch auszahlen zu lassen oder abzufeiern

                              Viele Grüsse, Ivo
                              "Wenn CRANK2 uncut rauskommt, ist er dann geschnitten?" Zitat Börsenbesucher

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X