Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aprilscherz 2017 – Noch ein paar Anmerkungen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Aprilscherz 2017 – Noch ein paar Anmerkungen



    Zugegeben, der diesjährige Aprilscherz – oder besser gesagt Aprilscherze – haben ziemlich reingehauen. Daher zu allererst einmal Entwarnung:

    1) Nein, ich habe bei Anolis nicht gekündigt. Und ich bin auch nicht gekündigt worden.

    2) Nein, die Playzocker-Collection wird es nicht geben. ABER die genannten Filme schon.

    Denn natürlich sind die besten Aprilscherze die, in denen ein paar Funken Wahrheit drin ist.

    But first things first: Vielen Dank an alle die mitgemacht haben. 5 Labels, 2 Publizisten und jede Menge Leute, die für uns viel „Öl“ produziert haben, welches wir ins Feuer gießen dürften.

    An den Daniel von Wicked, der bierernst ein 11-minütiges Video abgeliefert hat, dass sogar mir einen Schauer über den Rücken gejagt hat.

    An den Clemens, der sich zum wiederholten Male zum Prügelknaben gemacht hat und eine Riesenarbeit in seine Videos, welche die Grundlage für das große Ganze bildeten, gesteckt hat.

    An den Dia vom Evil Ed, der zusammen mit dem Clemens die Idee ausgeheckt, die „Synchro“ aufgenommen und dann noch den agent provocateur gegeben hat.

    An Emsch, Andreas, Rene und Oliver, die unseren Streich mit Produkten und Kommentaren unterstützt haben.

    Und, und, und …

    Jetzt aber zu den positiven Dingen, die im Aprilscherz stecken: Die Filme

    AUER: Den Film gibt es wirklich, er hatte Donnerstag bei vollem Haus Premiere und er erscheint diesen Sommer bei Pretz-Media auf DVD. Vielleicht hilft ja die riesige Aufmerksamkeit, die wir hier erreicht haben, dabei, doch noch eine Blu-ray ins Rollen zu bringen.

    BLOOD FEAST: ILLUSIONS UNLTD. films werden im Laufe des Jashres tatsächlich den Kultfilm von Herschell Gordon Lewis veröffentlichen. Für mehr Infos zu dieser und ihren anderen VÖs besucht doch einfach regelmäßig ihre Facebook-Seite: https://www.facebook.com/www.illusions.at/

    PHANTOM OF THE OPERA: Die Synchro ist hier tatsächlich noch ein Knackpunkt, aber es sieht so aus, als hätte Koch Media noch einen weiteren Print gefunden, aus welchem wir die fehlenden Stellen entnehmen können. Also bitte Daumen drücken.

    Wer übrigens Playzockers Original-Video bis Minute 8:30 geguckt hat, konnte tatsächlich einen Ausschnitt aus dem neuen Master sehen (ja, das gibt es tatsächlich) und feststellen, dass dies um ein vielfaches besser als alle bisherig verwendeten ist.

    PHANTOM erscheint voraussichtlich im Herbst von uns.

    EVILSPEAK: Erscheint natürlich weiterhin bei Wicked Vision Media. Bitte besucht deren Facebook-Seite für mehr Infos zur Ausstattung und VÖ-Termin: https://www.facebook.com/wickedvision.media/

    Und weil er auch zu einem Teil des Aprilscherzes geworden ist:

    KUSS DES VAMPIRS: Kommt wie angekündigt von Wicked Vision Media und wir werden Daniel und sein Team bei der Bearbeitung so gut wie möglich unterstützen, damit die VÖ für Hammer-Fans wieder ein richtiger Leckerbissen wird.

    Und jetzt wünsche ich euch allen noch ein tolles Restwochenende.
    Zuletzt geändert von Ivo Scheloske; 03.04.2017, 08:06.
    "Wenn CRANK2 uncut rauskommt, ist er dann geschnitten?" Zitat Börsenbesucher

    #2
    Chapeau! You really got me. Nachdem ich die Playzocker-Collection sofort als Unfug erkannt habe (aber alle Achtung und Hut ab, wie der sich reingehängt hat! :) ), war ich mir sicher, daß dies nun kein Scherz mehr sein kann. Freut mich aber, daß ich mich getäuscht habe. :)
    Phantasmagorien aus den unaussprechlichen Abgründen des Wahnsinns
    Komplettübersicht mit Direktzugriff

    Kommentar


      #3
      Das klingt wirklich alles großartig!
      Stolzer Sieger des legendären 1. DTM-Horror-Filmquiz'

      Kommentar

      Lädt...
      X