Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TERMINATOR 3

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    TERMINATOR 3

    wow, hab ihn vorgestern gesehen! ein hammerfilm, wahrscheinlich werden sich hier wieder die geister scheiden, aber echt top! die ersten 2/3 vom film kamen mir leicht geklaut vor vom 2ten, aber danach, top!!!! action von der ersten sekunde an! am anfang wurd der terminator zwar ein wenig durch den kakao gezogen, was dem film ein wenig lächerlich erscheinen mag, aber why not...

    #2
    Kakao olen!!!

    Muss den Film auch schnellstens möglich sehn!

    T3 Olen!!!
    Arnie olen!!!


    No One Can Escape Me
    On Black Death I Ride
    When Kissed By The Sword Of Vengeance
    Your Head Lays There By Your Side
    I Take The Lives Of All That I Once Knew
    The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



    I love the smell of
    NAPALM IN THE MORNING

    Kommentar


      #3
      Hab mir heute T3 auf englisch angesehn und bin schwer begeistert! Vorallem nach so Flops wie Matrix2 und Hulk war es wiedermal höchste Zeit für einen richtigen Action-Kracher!
      Auch das Ende wurde gut inszeniert, da genau das Gegenteil vom dem passiert was der Zuschauer erwartet... hoffe ich hab jetzt nicht zu viel gespoilert

      Kommentar


        #4
        Ich frag mich immer wieder, wie ihr den Film schon sehen könnt
        Ich werde ihn mir erstmal am 30.8. bei der Premiere ansehen, das wird ein Spaß!

        Kommentar


          #5
          tja,... das wird wohl das geheimniss der meisten bleiben

          Kommentar


            #6
            Ich mache es ja auch manchmal

            Kommentar


              #7
              Ich denke die meisten machen es manchmal.
              Aber T3 ist mir viel zu wichtig dafür! Konnte Am Wochenende leider nicht nach Graz zur Premiere fahren. Aber bis zum 30. ist es ja nimmer lang!
              click to enter.

              Kommentar


                #8
                Original geschrieben von nager.degu
                Ich frag mich immer wieder, wie ihr den Film schon sehen könnt
                Ich werde ihn mir erstmal am 30.8. bei der Premiere ansehen, das wird ein Spaß!
                einfach saugen und angucken
                werd aber trotzdem ins Kino um den Film in deutsch zu "erleben"

                Kommentar


                  #9
                  Original geschrieben von Stauffen X
                  Ich denke die meisten machen es manchmal.
                  Aber T3 ist mir viel zu wichtig dafür! Konnte Am Wochenende leider nicht nach Graz zur Premiere fahren. Aber bis zum 30. ist es ja nimmer lang!
                  Nur mehr ein paar Tage!

                  No One Can Escape Me
                  On Black Death I Ride
                  When Kissed By The Sword Of Vengeance
                  Your Head Lays There By Your Side
                  I Take The Lives Of All That I Once Knew
                  The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



                  I love the smell of
                  NAPALM IN THE MORNING

                  Kommentar


                    #10
                    Jaaaa, um genau zu sein eine Woche genau!

                    Kommentar


                      #11
                      Original geschrieben von nager.degu
                      Ich frag mich immer wieder, wie ihr den Film schon sehen könnt
                      Ich werde ihn mir erstmal am 30.8. bei der Premiere ansehen, das wird ein Spaß!

                      1. Die Premiere war bereits am 14.7. in Berlin und dort hab ich Arnie am roten Teppich die Hand geschüttelt *neiderweckmodusan*
                      Du meinst den offiziellen Kinostart.

                      2. Es ist der 30.7. und nicht der 30.8.

                      3. Wird der Film rocken.

                      4. Musste das sein

                      Kommentar


                        #12
                        Original geschrieben von Schleimspucker
                        und dort hab ich Arnie am roten Teppich die Hand geschüttelt *neiderweckmodusan*
                        Ist die Hand noch dran oder wurde sie terminiert?
                        Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                        Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                        Kommentar


                          #13
                          Original geschrieben von Schleimspucker
                          1. Die Premiere war bereits am 14.7. in Berlin und dort hab ich Arnie am roten Teppich die Hand geschüttelt *neiderweckmodusan*
                          Du meinst den offiziellen Kinostart.

                          2. Es ist der 30.7. und nicht der 30.8.

                          3. Wird der Film rocken.

                          4. Musste das sein
                          Mein ich doch

                          Kommentar


                            #14
                            Original geschrieben von Zico
                            Ist die Hand noch dran oder wurde sie terminiert?


                            Hand ab!!!

                            No One Can Escape Me
                            On Black Death I Ride
                            When Kissed By The Sword Of Vengeance
                            Your Head Lays There By Your Side
                            I Take The Lives Of All That I Once Knew
                            The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



                            I love the smell of
                            NAPALM IN THE MORNING

                            Kommentar


                              #15
                              So Leute, ich habe T3 gestern im Kino gesehen (In der Schweiz war gestern, also am 24. Juli offizieller Kinostart, also nix raubkopie oder dergleichen) und ich will auch diesem Forum mein Review nicht vorenthalten, allerdings werde ich in diesem Thread ein Spoilerfreies Review veröffentlichen und für mein anderes Review, welches massig Spoiler enthält einen neuen Thread aufmachen wo man dann auch zukünftig alle Big Spoilerreviews posten kann. Hoffe das geht in Ordnung so und es nervt sich niemand.

                              Hier also mein Spoilerfreies Review. Ihr könnt also alle beruhigt lesen.

                              Sollte ich wegen der besseren verständlichkeit einiger meiner Ausführungen dennoch Spoiler bringen, werde ich diese klar kennzeichnen. Lest also einfach beruhigt das Review durch.


                              Vorwort:

                              Was war ich damals negativ geschockt als die Meldung rauskam dass T3 kommen soll. Ich dachte "Nein nicht wirklich, bitte macht mir diesen Mythos nicht auch noch mit einer unnötigen Fortsetzung kaputt". Als dann noch bekannt wurde, dass James Cameron, Linda Hamilton und Edward Furlong ebenfalls nicht mitmachen war ich beinahe verärgert dass die den Film trotzdem drehen. Dann kam die Meldung Jonathan Mostow. Ich dachte das kann nichts werden weil mir Breakdown gar nicht und U571 nur bedingt gefallen hat. Ich dachte Mostow ist nicht gut für so einen Film.

                              Und obwohl sich meine Skepsis wegen der vielen guten Kritiken gebessert hat, war immer noch genug davon vorhanden um praktisch keine Erwartungen zu haben.

                              Und ich kann eins jetzt schon verraten: Diese Einstellung hat sich gelohnt!!!!!! Bei Matrix 2 hatte ich riesen Erwartungen und war zwar nicht wirklich enttäuscht, aber es gab dennoch einige Sachen die mich gestört haben, war kein runder Film. Und auch schwer verdaulich. Bei T3 hatte ich diese Erwartungen zum Glück nicht. Ich hatte nie das Gefühl, dass T3 jetzt unbedingt T2 toppen soll/muss. Bei Matrix 2 hatte ich das Gefühl "Der muss den ersten um längen toppen, alles andere wär komisch".

                              Kritik:

                              Der Vorhang wurde geöffnet, es wurde dunkel und T3 fängt mit der typischen Terminator-Schrift an, Gänsehaut pur für mich! War richtig in den Kinosessel gedrückt...und das schon allein von einer Schrift

                              Leider hat der Film kein episches Intro bekommen, ich war aber dennoch zufrieden. Aber mehr werd ich jetzt über den Film selber nicht schreiben, sonst herrscht Spoilergefahr, werde nur noch mein Fazit anfügen. Ein Spoilerbehaftetes Review werdet ihr im T3-Review Thread finden, für alle die wo es interessiert. Eventuell aber nicht mehr heute.

                              Der Film hat mir hammermässig gut gefallen, der Hammer schlechthin. Ich war mehrere Male am Rand des Wahnsinns so geil war es manchmal was da auf der Leinwand abging. In der Pause war ich total durchgeschwitzt (kein Witz!) Meine 4 Kollegen haben sich prächtig ab mir amüsiert

                              Terminator 3 ist wohl die sympathischste eigentlich unnötige Fortsetzung (wegen dem Ende von T2) die ich je in meinem Leben gesehen habe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

                              Klar ist T2 besser, T2 wird nicht erreicht. Aber hey, wisst ihr was?
                              Jeder Terminator Film ist nun auf seine weise gut: T1 war extrem düster und hatte viel Stimmung. T2 war episch und saugut Inszeniert und hat das Action Genre revolutioniert, T3 ist eine sehr sehr gute Hommage an Teil 1 und 2, bietet eine annehmbare weiterführung der Story, brachiale Old-School 90er Jahre Action (MEIN GOTT HAT MIR DAS GEFALLEN, ENDLICH WIEDER RICHTIGE ACTION BABY!) Und das Ende war ja wohl hammergeil, H A M M E R!!!!!!!!!!!!!!!! Hätte ich nie erwartet obwohl ich schon genug zugespoilert war leider. Das wird aber wohl auch das grösste Problem des Films werden, denn das Ende wurde bei uns im Kino gar nicht gut aufgenommen. Die Leute fanden anhand der Reaktionen den Film sehr gut, ständig hörte man jemanden zu seinem Freund sagen "verdammt ist das gut" oder so ähnliche sachen. Aber nach dem Film beim rauslaufen ging das grosse gestöhne los. Von wegen dass das Ende den Film kaputt mache, etc. Ich werde nicht näher darauf eingehen hier, will euch das Ende auf keinenfall hinspoilern. Ich fands auf jedenfall Hammermässig geil und total hollywood atypisch.
                              Die Action des Films ist wie gesagt genau meine Wellenlänge!!! Klar wird auch CGI eingesetzt, aber wenn Matrix 2 90% CGI hatte (nur ein reines beispiel), dann hätte T3 im Vergleich höchstens 20 Prozent. Und diese 20 Prozent sind mehrheitlich dafür eingesetzt worden die Hand-Made Action zu verbessern, ihr den Feinschliff zu geben, und das finde ich ok. Nur einmal sieht man wirklich zu deutlich die CGI wo man sie eigentlich nicht sehen sollte.
                              Ich war auf jedenfall begeistert. Ich hätte das nie im Leben erwartet.
                              Den Humor fand ich im Gegensatz zu anderen voll in Ordnung, ich hab mich manchmal schlapp gelacht ab den Arni-Onelinern und das ganze Kino hat sich prächtig amüsiert. Nur 5 von etwa 2000 Onelinern sind in die Hose gegangen meiner Meinung nach. Nur damit ihr die Relation in etwa seht.
                              Die Schauspieler waren in Ordnung wobei Arnie alle aussticht, seine Präsenz ist einfach gewaltig. Wenn er mal nicht zu sehen war konnt ichs kaum erwarten bis er wieder kommt (was für ein satzende, wenn ihr wisst was ich meine )
                              Nick Stahl war am Anfang noch etwas blass, hat die Rolle aber gut gemeistert. Ich meine Edward Furlong war auch nur ein kleines nervendes Kind in T2, und Nick war für mich nicht schlechter als Edward in T2. Er hat den gebrochenen John Connor gut gespielt. Claire Danes war Durchschnitt, nicht mehr nicht weniger.
                              Und Kristanna Loken...mann mann mann...was für ein Weib Sie hat mir ausgezeichnet gefallen. Hinter Arnie ganz klar die beste im Film!!! Sie hat zwar nicht ganz die bedrohliche Ausstrahlung eines Robert Patricks, aber hey...ich fand es voll in Ordnung, sie strahlte genug Bedrohung aus auf ihre eigene Weise. Sie hat die Rolle auf jedenfall gut gespielt, auch wenn sie extrem viel von Robert Patrick abgesehen hat. Was erzähle ich euch nicht, wäre ein Spoiler *werbemodus an *Wie gesagt im anderen Thread gibts dann die volle Ladung *werbemodus aus*
                              Den Sexappeal haben sie auch ganz gut reingebracht, so dass es für einen Terminator glaubwürdig wirkt. Auch hier kann ich nicht erklären was ich meine wegen Spoiler. Wie gesagt..... nein ich lass jetzt mal den Spruch weg

                              Die Story war für mich die aller aller aller aller aller grösste überraschung des Films. Nein, es ist keine epische-Cameron Story, aber eine sehr gute Actionfilm story. Und eine annehmbare weiterführung der bisherigen Story. Löcher hat es natürlich, aber hey, wenn ich alle Löcher in der T2 Story aufzählen würde, dann würde das auch lange dauern. Man kann es annehmen wenn man nicht zu stur auf eine Story wie bei den ersten beiden Teilen hofft. Klar ist die Grundthematik (2 Terminatoren kommen aus der Zukunft, der eine um zu beschützen, der andere um zu töten) die gleiche, aber die Story um Skynet meine ich, die wurde akzeptabel weitergesponnen. Und alles andere..hey T2 war in den Grundzügen auch eine Kopie von T1, ist halt einfach Terminator like gehalten. Hat mir auf jedenfall gefallen. Ich hätte etwas viel plumperes und schlechteres erwartet. Daumen Hoch für diese Leistung!!!!!!!!!


                              Ïnsgesamt ein runder Film der einfach verdammt viel Spass macht. Ich weiss nicht wann mir das letztemal ein Actionfil soooooooooooooo verdammt viel Spass gemacht hat!! Das muss lange her sein wirklich!

                              Der Film ist kein Meisterwerk, aber der beste Actionfilm bisher und im Gegensatz zu den bisherigen angeblichen Blockbustern (Hulk, Charlies Angels,2fast2furious) hat er diesen Namen auch verdient. Ich war nach dem Film einfach nur total am Arsch weil es so geil war was ich da gesehen habe, und dann noch das Terminator Theme im Abspann..oh ja..das hat mir noch den Rest gegeben!

                              ICH LIEBE DEN FILM, AUCH WENN ER KEIN MEISTERWERK IST.
                              Am Samstag gehe ich gleich nochmal rein, und dann nächste Woche geb ich ihn mir nochmal auf Englisch. Den Fun brauch ich bei Terminator einfach mal die Oneliner auf englisch zu hören mit dem Arni-dialekt auch wenn ich ihn sonst nur auf deutsch ansehe meistens. Die DVD ist auch gekauft natürlich, kanns nicht erwarten.....bis 2004? mann dauert das wieder

                              Apropo Sprache: Die Synchro ist gelungen. Ich hab zwar nicht überprüft (wie sollte ich auch?) wie es mit korrekten übersetzungen aussieht, aber imho fand ich sie mindestens genau so gut wie bei T2. Und Danneberg(Sprecher von Schwarzenegger) tönt bei weitem nicht so katastrophal wie in den Trailern und in den Synchro-Clips die man im Internet downloaden konnte. Dort tönte die synchro komisch irgendwie, nicht schlecht, aber komisch. Im Film ist alles ok. Der Terminator spricht wie gehabt, John Connor war ok, Kate Brewster vielleicht manchmal etwas zu hysterisch. Aber insgesamt ok. Eine stimmige Synchro.

                              Arnie hat definitiv sein Comeback gegeben. Ach wie schön....ich freu mich schon auf Westworld mit ihm, da kann er auch ein Roboter spielen. Das kann er einfach am besten.

                              Falls ihr jetzt denkt ich fand alles im Film total klasse irrt ihr euch. Natürlich gab es auch 2-3 Szenen die mir nicht so gefallen haben. Die waren aber imho nicht wirklich schlecht, sondern einfach etwas schlechter als alles andere. Aber die hab ich hier nicht erwähnt weil ich eben ohne Spoiler arbeiten wollte. Die sind dann im anderen Review aus dem anderen Thread.
                              Mein Equipment:
                              Projektor: JVC X3 (FullHD) / TV: Sony FullHD LCD 46" KDL46W4000 / Blu-Ray Player: Panasonic DMP-BDT110 / Leinwand: 2m Bildbreite (2,34m Diagonale)
                              Surroundanlage: Teufel Theater 200 Mk3 angeschlossen an Pioneer Receiver VSX-528
                              ****************
                              Meine HD-Sammlung

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X