Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Weekend of Fear 2003

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Weekend of Fear 2003



    So, nun steht das Programm:

    Weekend of Fear 2003:::::::::::::::::::::::::::::::::::ie Filme:::::::

    Metropolis Kinos 1& 2 Stresemannplatz 8 90489 Nürnberg
    Kartenreservierung ab sofort unter [email protected] oder unter 09131-209384/ ab 7 Februar auch im Kino unter 0911/538848. Weitere Infos unter www.weekend-of-fear.com Die Veranstaltung beginnt jeweils um 22 Uhr bis . Eintritt ab 18 Jahren.

    Freitag 7.3.2003
    Kino 1:
    I ´ll bury You now (Europapremiere) USA 2002
    Ice from the sun (Europapremiere) USA 2000
    Dante Tomasellis „Horror“ ((Europapremiere) USA 2002

    Kino 2:
    Urban Flesh Canada 1999
    The Beast (Europapremiere)Canada 2002
    Troma Surprise(?) Troma Chef Lloyd Kaufman ist anwesend
    The Holy Terror (Europapremiere) USA 2002

    Samstag 8.3.2003
    Kino 1:
    Troma Surprise(?) Troma Chef Lloyd Kaufman ist anwesend
    Nikos-the Empaler(Weltpremiere) Regieseur Andreas Schnaas ist da
    Citizen Toxie (Bayernpremiere)

    Kino 2:
    Lucky (Europapremiere) USA 2002
    Meat Market (Europapremiere) USA 2000
    +

    ÄNDERUNGEN SIND NATÜRLICH VORBEHALTEN

    #2
    Weekend of Fear 2003

    hab mich gearde angelmeldet ......... ich bin der 1. reservierer

    Kommentar


      #3
      Scheisse wenn man keine 18 ist

      Kommentar


        #4
        so, die Page ist nun auch geupdated

        Nochmal:

        www.weekend-of-fear.com

        Kommentar


          #5
          Schade, dass ich in Berlin lebe...

          Kommentar


            #6
            An alle Forummitglieder die in Rheinland-Pfalz leben: Wollen wir sowas nicht auch mal machen? Hört sich echt geil an, aber Nürnberg ist weit.....
            nerdism is sexy | allesglotzer | trasholothek | dirty pictures

            Kommentar


              #7
              Coole Idee, da wäre ich sofort dabei

              Falls ihr Pfälzer nichts gegen Besuch von eurem geliebten Nachbarn habt

              Kommentar


                #8
                Als ob wir es gewusst haetten....das am 7/8 Maerz jeweils ab 22 Uhr das Weekend of Fear in Nuernberg in den Metropolis Kinos 1und 2 stattfindet.
                Nun kommen noch mehr gute Nachrichten.
                Vor ca einer Stunde konnten wir ein weiteres Highlight endgueltig klar machen.

                MUCHA SANGRE (uebersetzt LOTS OF BLood), das spanische Splatterhighlight
                wird bei uns laufen.Zwar in spanisch, aber(!!!) mit englischen Untertiteln.
                Die englische UT Fassung wird fertig, und wir duerfen jetzt schon
                sagen...HABT SPASS!Nicht nur dass es ein Wiedersehen mit PAUL NASCHY gibt(grandios!), nein Mucha Sangre ist ein Partyhighlight wie wir es schon lange mal wieder sehen wollten. Da gehts richtig ab. Und..ums ehrlich zu sagen, selbst nach Sichtung der spanischen Fassung ohne Untertitel waren wir hin und weg. Ein Braindead Vergleich bietet sich tatsaechlich endlich mal wieder an..wer haette das gedacht.

                Auch fix ist nun das LLOYD KAUFMAN, Troma Pictures KOMMT!!!!
                Sein Flug wurde heute gebucht.
                Neben Toxie 4,und Decamptivated wird es im Foyer der Kinos noch Screenings auf TV von ALL THE LOVE YOU CANNES (geile Doku ueber Troma auf den Cannesfilmfestspielen) und APLOCALYPSE SOON (was wirklich bei den Dreharbeiten von Toxie 4 passierte) geben. Im Cafe des Metropolis Kinos(als ob das noch nicht genug ist). am 8 Maerz um 20 Uhr eine Diskussion mit
                Lloyd Kaufmann
                und Andreas Schnaas geben. NIKOS THE IMPALER, der neue Schnaas - Film wird seine Weltpremiere feiern. Ebenfalls zusaetzlich ins Programm genommen wurde THE WIND, ebenfalls aus USA..diesen feinen Streifen duerfen und wollen wir Euch nicht vorenthalten.

                Na? wer sagts denn..ich denke wir werden alle Spass haben.
                Aenderungen muessen wir uns natuerlich immer vorbehalten aber was waere ein WOF ohne Stress (fuer uns natuerlich). Und Euch kann ich nur raten jetzt aber schleunigst Karten zu reservieren unter [email protected]
                (Ein Tag 28 Euro/2 Tage 52 Euro).

                Am Wochende wird unsere page upgedated, da gibts dann auch die Änderungen im Programm.

                habt dank....
                wir sehen uns

                Das WOF Team

                Kommentar


                  #9
                  Original geschrieben von ZombieBrät
                  Coole Idee, da wäre ich sofort dabei

                  Falls ihr Pfälzer nichts gegen Besuch von eurem geliebten Nachbarn habt
                  Okay, habe lange gebraucht, bis ich deinen Post gelesen habe..... Aber ist doch egal ob Saarländer oder nicht. Hauptsache Horrorfilm!! Wärst also willkommen!
                  nerdism is sexy | allesglotzer | trasholothek | dirty pictures

                  Kommentar


                    #10
                    So, nur zu Erinnerung....


                    noch 1 Woche!!!!!!

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X