Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

FUCK CENSORSHIP!!!!!!!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dj Buttnugget
    antwortet
    es wird zeit für projekt chaos

    Einen Kommentar schreiben:


  • cfeuer
    antwortet
    das is ja mal derb. der grund war nur der trailer?
    pfui!
    bei mir waren die grünen auch mal, aber wegen was anderem, haben dann die filme gesehen die ich hab. nix weiter deswegen passiert. bis ich einen brief zusätzlich zu meinem anderen vergehen bekommen habe. durfte dann direkt zum staatsanwalt, der mir dann ersma ne predigt gehalten hat das, er sowas nur dulden würde und das ich mich nicht erwischen lassen sollte gewisse filme auszuleihen, kopieren, verschenken, oder ähnliches. fals das doch der fall sein würde , würde ich direkt bei ihm wieder sitzen und dann wäre er nciht mehr so "nett"
    da hab ich mir nur gedacht "hat der denn nix besseres zu tun" ?

    das alles ist eine total kindische einschüchterungs sache denke ich.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Duff666
    antwortet
    Zitat von Run Run Shaw
    Verfahren wurde eingestellt, DVD ist bereits erschienen. Scans der Anklage, Anzeige wahtever liegen der DVD als kleines Booklet bei.
    Vielen Dank für die Info!

    Einen Kommentar schreiben:


  • spacemutant
    antwortet
    Zitat von guttermouth
    Vielleicht nicht in Bezug auf Horrorfilmchen... Dafür dreht die Exekutive da in anderen Bereichen wesentlich mehr am Rad...: blutgeil.com
    Hätte nie gedacht was dort in der Schweiz so abgeht, das da noch keiner ausgeflippt ist wundert mich. Auch in Bezug auf Musikveranstaltung drehen dort die Behörden voll am Rad.

    Ciao vom spacemutant

    Einen Kommentar schreiben:


  • Run Run Shaw
    antwortet
    Verfahren wurde eingestellt, DVD ist bereits erschienen. Scans der Anklage, Anzeige wahtever liegen der DVD als kleines Booklet bei.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Duff666
    antwortet
    Ja wie is es denn jetzt aus gegangen? Der Thread ist zwar schon alt, würde mich aber trotzdem mal Interessiern!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • absoluthum
    antwortet
    Bin schon gespannt wie das weitergeht......

    Einen Kommentar schreiben:


  • Timo Rose
    antwortet
    erstmal danke an euch alle!!!
    werde euch natürlich weiterhin auf dem laufenden halten.

    cheers
    timo

    Einen Kommentar schreiben:


  • joeli67
    antwortet
    Da wir ja anscheinend nicht einsehen, dass solche Filme am ganzen bösen Elend in der Welt schuld sind, versuchen sie es eben so.

    (Achtung: war satirisch gemeint).

    Tschö.

    Einen Kommentar schreiben:


  • GrossOut
    antwortet
    Als ich das gehört habe, hat's bei mir völlig aufgehört. Deutschland entwickelt sich echt zum Überwachungsstaat Nummer 1. Wenn ich mir allein schon vorstell, daß es allein ganze Abteilungen nur deswegen gibt, um im Internet nach §131er-Seiten zu glotzen.... *augenroll*
    Timo könnte den Film doch wie A. Bethmann aber doch dann über das Ausland verticken...

    Einen Kommentar schreiben:


  • guttermouth
    antwortet
    Original geschrieben von Dj LU
    Bei "Blutgeil" wundert mich das nicht wirklich, immerhin kommen die Polizisten darin nicht sehr gut weg und wird zum Schluß sogar ein Menü namens "Bullenarsch mit Karotte" serviert
    LU
    Nun ja, ist ja aber auch kein Wunder, daß die Bullizei nich prima wegkommt auf der Seite, wenn man sich mal die Artikel durchliest?
    Freie Meinungsäußerung und vor allem realistische Berichterstattung scheinen da jedenfalls nicht so beliebt zu sein (nun gut, das isses ja auch nirgendwo)

    Einen Kommentar schreiben:


  • vkl
    antwortet
    Re: Re: Re: Re: FUCK CENSORSHIP!!!!!!!!

    Original geschrieben von Ichi the killer
    Na dann eben nach Österreich. Ist von mir aus eh näher . Also steigt in den Bus und weg von diesem grausamen Land ! Oder wir nehmen den Fichtenelch
    ö hat zwar keine filmzensur (wurde jedenfalls bis jetzt immer bestätigt, dass keine schwarze "liste" existiert), aber Internetzensur gibts überall und erwischt jeden. Eine österreichische Seite kann von dt. Jugendschützern auch gefunden werden, erinnere mich an das mausoleum, eine spitzen össi horrorseite die wegen blauen brief zumachen musste. Es gibt spezielle Abteilungen hierfür, die das Net durchforsten.

    Insofern hast du im Netz keine Möglichkeit dem auszuweichen, es gilt, desto unbekannter, desto besser:)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dj LU
    antwortet
    @Timo
    Ich wünsch dir natürlich auch, dass alles halb so schlimm ausgehen wird, trotzdem wußtest du natürlich, in welch eigenartigem Land du lebst. Bei euch hat es schon andere Pages erwischt (Schnittberichte z.B.), die eben zu "brutale" ( ) Inhalte öffentlich publik machten, deshalb wäre mehr Vorsicht wohl besser gewesen.
    Scheiß-Zensur nisk olen
    LU

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dj LU
    antwortet
    Original geschrieben von guttermouth
    Vielleicht nicht in Bezug auf Horrorfilmchen... Dafür dreht die Exekutive da in anderen Bereichen wesentlich mehr am Rad...: blutgeil.com
    Bei "Blutgeil" wundert mich das nicht wirklich, immerhin kommen die Polizisten darin nicht sehr gut weg und wird zum Schluß sogar ein Menü namens "Bullenarsch mit Karotte" serviert
    LU

    Einen Kommentar schreiben:


  • Slayer_ch
    antwortet
    Naja in Deutschland ginge das aber bestimmt auch nicht.

    Sonst bekommt man in der Schweiz eigentlich jeden Film den man haben will. Wenns keine Deutsche Version gibt halt die Code 1 oder sonst irgend ne Version.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X