Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

FUCK CENSORSHIP!!!!!!!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    FUCK CENSORSHIP!!!!!!!!

    da hier noch nichts zu lesen ist...hier mal die infos:

    ich wurde angezeigt wegen meinem neuen film "rigor mortis"

    also,
    ich war letzte woche bei der vernehmung und jetzt kommt das paradoxe:

    die anzeige wird nicht durch den §6 JöSchG (jugendschutz)begründet,
    sondern durch §131 Stgb (gewaltverherrlichung)

    ausschlaggebender punkt der anzeige ist NUR der trailer, welcher auf der page zu finden war (jetzt natürlich nicht mehr!).

    warten wir mal ab, was die staatsanwaltschaft zu sagen hat. mehr als warten kann ich momentan nicht.

    die DIREKTE anzeige kam vom FK des LKA MAINZ, die extra eine abteilung für internetgeschichten etc hat.

    warten wir mal ab!

    geil, oder?!!!

    cheers
    timo
    neues MUSIKprojekt mit SOMMERMÄDCHEN Kandidatin Magey: http://www.myspace.com/kingprinzessa


    http://www.myspace.com/timorose
    http://www.myspace.com/barricademovie
    http://www.myspace.com/hannibalgermaica
    http://www.myspace.com/beastmovie
    http://www.myspace.com/gameovermovie

    Timo Rose FORUM:
    http://www.dein-eigenes-board.de/1305/main.php

    #2
    Was soll man da noch dazu sagen...
    Jeon ji-Hyun Verehrer
    Du sollst mehr Asiatische Filme schauen !
    sigpic

    Kommentar


      #3
      Manchmal muss man sich echt fragen,was in den Köpfen mancher
      Staatsanwälte vor sich geht.Im März standen 2 Zivilpolizisten
      mit einem Hausdurchungsbefehl vor mir und legten mir eine Anklageschrift vor in der ich der Urheberrechtsverletzung und
      der illegalen Vervielfältigung von Ton und Bildträgern beschuldigt wurde.Die Klage erhoben hat die Staatsanwaltschaft Augsburg
      und das nur weil die einen Bootlegger in seiner Wohnung hops
      genommen hatten und mein Name in seinen Kontoauszügen auftauchte,weil ich dem Kerl vor über einem Jahr meine "The Killer" und "Bullet In The Head" Eastern Editions verkauft hatte.
      Als ich den beiden Beamten erzählte,daß ich grundsätzlich gegen
      Bootlegs bin fragten die mich erstmal was Bootlegs überhaupt sind Klage wurde natürlich fallengelassen,musste aber
      trotzdem zweimal auf der Polizeistation antanzen und mir
      einen Anwalt nehmen.Sowas nennt man dann wohl Rechtsstaat.
      Weil wir so lange Dödel hatten.
      (Ernst Kuzorra auf die Frage, warum Fußballer früher so lange Sporthosen trugen)

      Kommentar


        #4
        kannst du uns den trailer mal zukommen lassen?

        Kommentar


          #5
          Das ist ja der totale Überwachungs- und Bespitzelungsstaat!Kaum zu glauben was da abgeht - das wird ja immer schlimmer!!!!

          auf jeden Fall: alles Gute!
          ng xxxSpacebunny
          unterschlagene Filme mit über 10.000 Screenshots zu finden unter:

          http://www.bloodymovies.at/index_main.htm

          Kommentar


            #6
            Der deutsche Staat. Immer für einen Brüller gut.
            My Collection

            Kommentar


              #7
              denen sollte man den ganzen tag in den mund scheißen

              a--

              viel erfolg bei dem was nun vor dir liegt


              Kommentar


                #8
                Ich sag dazu nichts mehr, kann man mal wieder sehen wie dämlich unsere Bürokraten sind, einfach lächerlich!!!!!!

                Aber einer von uns kann sich ja bei der nächsten Bundeskanzlerwahl zur Wahl stellen ...........

                Kommentar


                  #9
                  Die Ironie bei solchen Vorfällen ist daß andererseits wirkliche Gewaltkriminalität nicht/nicht ausreichend/dilettantisch verfolgt wird. Diese Doppelmoral ist echt zum Kotzen...

                  -gl
                  "I won't let you spoil my party even if it sucks big time!"

                  Kommentar


                    #10
                    Re: FUCK CENSORSHIP!!!!!!!!

                    Original geschrieben von Timo Rose
                    da hier noch nichts zu lesen ist...hier mal die infos:

                    ich wurde angezeigt wegen meinem neuen film "rigor mortis"

                    also,
                    ich war letzte woche bei der vernehmung und jetzt kommt das paradoxe:

                    die anzeige wird nicht durch den §6 JöSchG (jugendschutz)begründet,
                    sondern durch §131 Stgb (gewaltverherrlichung)

                    ausschlaggebender punkt der anzeige ist NUR der trailer, welcher auf der page zu finden war (jetzt natürlich nicht mehr!).

                    warten wir mal ab, was die staatsanwaltschaft zu sagen hat. mehr als warten kann ich momentan nicht.

                    die DIREKTE anzeige kam vom FK des LKA MAINZ, die extra eine abteilung für internetgeschichten etc hat.

                    warten wir mal ab!

                    geil, oder?!!!

                    cheers
                    timo
                    Manchmal bin ich, was solcherlei Sperenzchen betrifft, sehr an die irrsinnige Hetzjagd auf Kommunisten, Sozialisten und sonstiges Rotes Volk in den USA damals erinnert... die Leute drehn einfach nur noch am Rad...

                    Lass Dich mal nich unterkriegen!
                    "Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
                    aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.“
                    (Oskar Wilde, 1854-1900)


                    "HANDCRAFTED BY THE SIXTEEN MEN OF TAIN!"
                    Mitglied des 1. Offiziellen DTM-Clubs der Scotch Single Malt Whisky Liebhaber

                    Kommentar


                      #11
                      Original geschrieben von Sir Onikom
                      kannst du uns den trailer mal zukommen lassen?
                      Ich glaube, genau deswegen ist Timo jetzt vorm Kadi, weil er anderen den Trailer (zumindest als Download-Angebot) zukommen lassen hat.
                      Insofern also - meiner Meinung - keine angebrachte Frage, oder...?
                      "Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
                      aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.“
                      (Oskar Wilde, 1854-1900)


                      "HANDCRAFTED BY THE SIXTEEN MEN OF TAIN!"
                      Mitglied des 1. Offiziellen DTM-Clubs der Scotch Single Malt Whisky Liebhaber

                      Kommentar


                        #12
                        Re: FUCK CENSORSHIP!!!!!!!!

                        Original geschrieben von Timo Rose
                        geil, oder?!!!
                        Nee, nicht wirklich .

                        Mann, Mann, Mann. Anstatt sich mal um wichtiges zu kümmern, schlägt der "Staat" (ja, die Anführungszeichen sind absolute Absicht!!!) wieder bei den Medien zurück. Pff, ein Trailer eines unvollständigen und unfertigen Filmes ANZUZEIGEN ist wohl das dämlichste was mir seit langem untergekommen ist. Wenn das nicht von dir persönlich käme, Timo, dann hät ich die Scheiße echt nicht geglaubt. Ich hoffe, dass du da fein rauskommt .

                        Deutschland hat sich politisch so in die Scheiße geritten, ich denk, hier ist Gross Out 2 entstanden .

                        Ahja: Wer zieht mit in die Schweiz ?

                        EDIT: An Timo: Rein aus Prinzip solltest du an den Film am Ende eine Sequenz extra für die ganzen Behörden dranmachen mit ein paar richtig derben Szenen .
                        Zuletzt geändert von Ichi the killer; 28.06.2003, 01:11.
                        "Film is a battleground. Love, hate, violence, action, death...In a word, emotion." Samuel Fuller

                        "If movie makers were building airplanes, there would be an accident every time one took off. But in the movies, these accidents are called Oscars." Jean-Luc Godard

                        Kommentar


                          #13
                          Dann mal viel Erfolg und Kopf hoch!
                          Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                          Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                          Kommentar


                            #14
                            Re: Re: FUCK CENSORSHIP!!!!!!!!

                            Original geschrieben von Ichi the killer


                            Ahja: Wer zieht mit in die Schweiz ?


                            Wenn man da wenigstens seine Meinung frei äußern kann, bin ich mit dabei .

                            Ps: Schande über die Deutschen Bundesbehörden!!! :mad1:

                            @Timo: Kopf hoch und viel Glück
                            Meine DVD-Sammlung

                            Kommentar


                              #15
                              von mir natürlich auch viel glück.
                              WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
                              COME TO SEE OUR METAL-SHOW
                              WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
                              HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

                              Mitglied der:
                              Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X