Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Draculas Braut

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Draculas Braut

    dieser leckere film wird uns bald von x-rated ins wohnzimmer gebracht. yes! als dicker jean rollin fan muss ich den haben.

    hier dert text aus dem x-rated forum:


    X-Rated DVD-Fakten DRACULAS BRAUT!
    DRACULAS BRAUT

    Ein Professor und sein junger Assistent folgen den Spuren des berühmt berüchtigten Grafen Draculas. Dabei geraten sie nicht nur an diverse Wesen einer Parallelwelt, sondern auch an die Nonnen vom „Orden der weißen Jungfrau“. Die hübsche Isabelle wird von der Stimme Draculas heimgesucht und als seine zukünftige Braut auserwählt. Vorher jedoch müssen mehrere Rituale durchgeführt werden, damit das Erscheinen Draculas in der sogenannten „Kammer der Uhren“ vonstatten gehen kann. Was hat der „Orden der weißen Jungfrau“ damit zu tun? Wer ist die „Schöne Wölfin“? Der Professor ist dem Grauen auf der Spur. Sein Weg wird von der kinderfressenden Ogress und von lüsternen Vampiren gekreuzt. Der Tag des Erscheinens Draculas rückt immer näher.

    Der neue Film von Jean Rollin („Lady Dracula“) interpretiert in gekonnter Weise den klassischen Filmstoff in Verbindung mit neuen Elementen des europäischen Sexploition-Cinemas. Wunderbare Originalkulissen und betörend hübsche Mädchenleiber machen den Film zu einem erotisch-atmosphärischen Vampirfilm, wie man ihn schon lange nicht mehr erleben durfte.


    Originaltitel: „La Fiancée de Dracula“
    Frankreich 2001
    Regie: Jean Rollin
    Mit: Cyrille Iste, Jacques Régis, Brigitte Lahaie
    Länge: 91 + 20 Minuten
    Format : 1.78 anamorph 16 :9
    Sprachen: deutsch, englisch, französisch

    Hartbox-Sammelnummer: 80

    Ausstattung:
    - Erstmals deutsche Sprachversion
    - Ungekürzte Fassung in anamorpher Abtastung
    - Französische Originalsprachversion mit deutschen Untertiteln
    - Englische Exportsprachversion mit deutschen Untertiteln
    - Deutscher Trailer
    - Deutscher Nostalgietrailer
    - Französischer Originaltrailer
    - Bildergalerie
    - Französischer Originalanfang
    - Trailerfilmografie Jean Rollin

    Auslieferung: 20.September 2003

    #2
    Könnte ich mir gut in meiner Samlung vorstellen. :)
    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
    Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

    Kommentar


      #3
      frag mich mal...

      Kommentar


        #4
        Von Rollin kenn ich gar nix. Der Film hört sich aber so interessant an, daß man ruhig mal mit dem anfangen kann....
        nerdism is sexy | allesglotzer | trasholothek | dirty pictures

        Kommentar


          #5
          nackte leiber und blut passt immer.

          Kommentar


            #6
            Original geschrieben von Shaft2
            nackte leiber und blut passt immer.
            nee, angel of death istvoll in die hose gegangen.

            Kommentar


              #7
              ja das cover, wenns dann so ist sieht ein bisschen nach dämonenbrut aus
              Angehängte Dateien
              kleine Sammlung
              Splatterplanet

              Kommentar


                #8
                Der Trailer war ganz ok. Habe früher auf Video mal den Film "Zombies geschändete Frauen" (ebenfalls von Rollin) gesehen. Gibt es den auf DVD ? Hier im Shop habe ich nichts gefunden ? Der Film ist wirklich sehr geil, weiß ich noch, obwohl in dem Film keine Frauen geschändet werden, wie man vielleicht meinen könnte.

                Kennt jemand den Alternativtitel, wenn es davon eine DVD gibt ? Ist sie uncut ?

                Danke
                Trady
                FUCK Facebook

                FUCK Facebook

                http://www.rolandtichy.de/
                Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

                Kommentar


                  #9
                  Original geschrieben von trady
                  Der Trailer war ganz ok. Habe früher auf Video mal den Film "Zombies geschändete Frauen" (ebenfalls von Rollin) gesehen. Gibt es den auf DVD ? Hier im Shop habe ich nichts gefunden ? Der Film ist wirklich sehr geil, weiß ich noch, obwohl in dem Film keine Frauen geschändet werden, wie man vielleicht meinen könnte.

                  Kennt jemand den Alternativtitel, wenn es davon eine DVD gibt ? Ist sie uncut ?

                  Danke
                  Trady
                  Der Film ist wohl unter dem Titel 'Pestizide' von CineClub erschienen.
                  Was zur...

                  Kommentar


                    #10
                    da ich kein frnaz kann hab ich mir mal nen film bericht übersetze lassend a sis dabei raus gekommen:
                    "Zeit ist noch gestanden!
                    neuester filmic Beweis der rollins "Lafiancee de Dracula" für es es ist, wie in seinem Anfang "Vampire Le Viol de", das der einzige Unterschied dieser Film ist, in der Farbe ist! Dieser Film lädt vorgewählte Gäste (seine Ventilatoren) zu einer anderen Reise in den melancholic rollins, surreal Welt ein. Die Neigung, das Gefühl und das cultura sind als die Zeit auf dem Strand (des gleichmäßig timelless) dieppe rein geblieben.
                    Der Film öffnet sich auf einem Kirchhof, in dem ein Professor und sein junger Assistent einen geheimnisvollen weiblichen Vampire suchen (gedeutet von der rollinsnichte, die als kleines Mädchen im Lamortevivante stared). Sie zeugen einen Zwerg mit einer Spassvogel wie der Circuskappe, die sie wartet, weil er wütend in der Liebe mit ihr ist.
                    Sie drücken sehr wenig heraus durch ihn zusammen. Ihnen erklären, daß sie Antworten in einem Kloster suchen sollten. Das Kloster wird durch Verrücktheit "verschmutzt": die verrückten Nuns kümmern um einem kranken Mädchen des beautufull geistlich, das in einer parallelen Welt in ihren Selbst lebt und außer bis Nacht wendet an ein Baby, das ogress ißt.
                    Im Kloster finden sie andere "gestörte" Frau, die ihnen erklären sollte, wie man dracula in der parallelen Welt findet. Sie sagen wirklich einfacher: ausgenommen niemand ist "Normal" hier den Professor und Assistent (aber, was Welt wirklich die "Wirklichkeit"? ist),
                    Es ist faszinierend, das Thema der Geisteskrankheit, die mehrmals in den rollinsfilmen beginnend mit seinem Vampire debut Le Viol de, das selten gekennzeichnet wurde gesehene "La rose de Fer" hier wieder zu sehen (wo das Mädchen auf dem Kirchhof langsam geisteskrank und nicht wünschend erhielten ihn lassen... und also ihren ewigen Platz finden!), Nacht von gejagt, lesechapees..
                    Wenn Sie sie auf diese Weise sehen: Welt Rollins ist selbst das cinematic "parallele Universum" und die andere wird durch hollywood regiert (puah.., das es vom Schweiß riecht). Die Nuns hier spielen eine bedeutende Rolle, die sie in einer sarcastic ironischen Weise geschildert werden:

                    SPOILER

                    im Ende, in dem sie die Frau des Strandes opfern müssen, sagt man zu einer Schwester im Zweifel ", aber Gottweisen sind "geheimnisvoll und bevor sie eine alte Frau schießen, die auf die Linie" Tötung des shalt Thou nicht "mit" ja antwortet, aber ich bin ein madwoman ".


                    SPOLER ENDE
                    Es gibt zu vielen zu erwähnenden Details (der Projektor sollte für himselt sehen), aber ich müssen eine der stärksten Szenen unterstreichen, in denen eine Frau, die von einem Sarg kommt, eine melancholic Melodie spielt, während Sie brigittelahaie auf einem Pferd sehen, welches das chateau... kommt und Ihre Augen naß erhalten! ihre Schuftrolle erinnert abit an Trauben des Todes, sowieso ist sie, erfüllend als ihr kurzes cameo in den lesdeuxorphelinesvampires und selbstverständlich in..yes.. das tragische aber noch sehr beautifullende.
                    Wenn wir über die Tage sprechen, als Filme gebildet wurden, wie rollin, denken wir an das 60's//70's meistens, um zu sehen daß die "lokalisierte" Filmwelt von Baumwollstoffrollin bis jetzt überlebt hat - ist ein doppelter Grund, diesen Film zu lieben"

                    Kommentar


                      #11
                      Re: Draculas Braut

                      Original geschrieben von niko
                      dieser leckere film wird uns bald von x-rated ins wohnzimmer gebracht. yes! als dicker jean rollin fan muss ich den haben.

                      hier dert text aus dem x-rated forum:


                      X-Rated DVD-Fakten DRACULAS BRAUT!
                      DRACULAS BRAUT

                      Ein Professor und sein junger Assistent folgen den Spuren des berühmt berüchtigten Grafen Draculas. Dabei geraten sie nicht nur an diverse Wesen einer Parallelwelt, sondern auch an die Nonnen vom „Orden der weißen Jungfrau“. Die hübsche Isabelle wird von der Stimme Draculas heimgesucht und als seine zukünftige Braut auserwählt. Vorher jedoch müssen mehrere Rituale durchgeführt werden, damit das Erscheinen Draculas in der sogenannten „Kammer der Uhren“ vonstatten gehen kann. Was hat der „Orden der weißen Jungfrau“ damit zu tun? Wer ist die „Schöne Wölfin“? Der Professor ist dem Grauen auf der Spur. Sein Weg wird von der kinderfressenden Ogress und von lüsternen Vampiren gekreuzt. Der Tag des Erscheinens Draculas rückt immer näher.

                      Der neue Film von Jean Rollin („Lady Dracula“) interpretiert in gekonnter Weise den klassischen Filmstoff in Verbindung mit neuen Elementen des europäischen Sexploition-Cinemas. Wunderbare Originalkulissen und betörend hübsche Mädchenleiber machen den Film zu einem erotisch-atmosphärischen Vampirfilm, wie man ihn schon lange nicht mehr erleben durfte.


                      Originaltitel: „La Fiancée de Dracula“
                      Frankreich 2001
                      Regie: Jean Rollin
                      Mit: Cyrille Iste, Jacques Régis, Brigitte Lahaie
                      Länge: 91 + 20 Minuten
                      Format : 1.78 anamorph 16 :9
                      Sprachen: deutsch, englisch, französisch

                      Hartbox-Sammelnummer: 80

                      Ausstattung:
                      - Erstmals deutsche Sprachversion
                      - Ungekürzte Fassung in anamorpher Abtastung
                      - Französische Originalsprachversion mit deutschen Untertiteln
                      - Englische Exportsprachversion mit deutschen Untertiteln
                      - Deutscher Trailer
                      - Deutscher Nostalgietrailer
                      - Französischer Originaltrailer
                      - Bildergalerie
                      - Französischer Originalanfang
                      - Trailerfilmografie Jean Rollin

                      Auslieferung: 20.September 2003
                      Ich weiß ja nicht warum, aber irgendwie habe ich das gute Gefühl, dass ich den Film brauche...

                      Kommentar


                        #12
                        Original geschrieben von Tank
                        ja das cover, wenns dann so ist sieht ein bisschen nach dämonenbrut aus
                        oje, versau mir nciht die Freude
                        Mama!!!!!! Wo ist meine kurze Torwarthose?!? (Zitat aus Premutos)
                        ..das bin ich

                        Kommentar


                          #13
                          dämonenbrut sit doch ne toller film was ihr imme rhabt

                          Kommentar


                            #14
                            Dämonenbrut mag ich nicht, den Film find ich eigentlich nicht so gut. Da hat mir angel of Death von Bethmann besser gefallen.

                            Ich hasse zb die Szene, in der sie beim Banküberfall doer was das ist ein Kind erschiessen,..
                            Mama!!!!!! Wo ist meine kurze Torwarthose?!? (Zitat aus Premutos)
                            ..das bin ich

                            Kommentar


                              #15
                              man sieht doch das es ne puppe ist. najadraculas braut wird ja ers tam monat ausgeleifert weil her bethmann was verschoben hat mit vö's.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X