Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mark of the Devil und Lhotl NL Vös

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mark of the Devil und Lhotl NL Vös

    Hi Freaks,
    im Juli erscheinen die Titel "Mark of the Devil" und "Last house on the Left" in Holland von Dutch Fim Works.

    Zu Mark of the Devil:
    Ob die DVD uncut sein wird kann man noch nicht sagen, es könnte sein, dass sie identisch zur UK DVD wird und somit um 38 sek cut wäre. Allerdings wird sie sehr günstig angeboten.

    Zu Last house on the Left:
    Der Film erscheint nun zum 2. mal in Holland und dies mal als dicke Special Edition mit 2 DVDs. Der Film is uncut und hat die Extras der MGM Fassung aus USA. Was noch geboten wird steht derzeit noch nicht fest.
    X-RATED : Das Special Interest Horrorfilm-Magazin jetzt im Internet:
    X-Rated bei Facebook. Like it!

    #2
    hoffen wir mal für mark of the devil, dass er uncut kommt.

    Kommentar


      #3
      Zitat von corey_sic
      Hi Freaks,
      im Juli erscheinen die Titel "Mark of the Devil" und "Last house on the Left" in Holland von Dutch Fim Works.

      Zu Mark of the Devil:
      Ob die DVD uncut sein wird kann man noch nicht sagen, es könnte sein, dass sie identisch zur UK DVD wird und somit um 38 sek cut wäre. Allerdings wird sie sehr günstig angeboten.
      Was genau war denn eigentlich cut an der UK-DVD ? schnittberichte.com ist zur Zeit mal leider wieder nicht erreichbar (Fehler 1062 : Duplicate entry '5284176' for key 1).

      Eine Info noch zum dtm-Review: Bei der Laufzeitangabe von 94:25 Min. scheint wohl ein Verdreher eingeschlichen zu haben, oder ? Denn meine XT-DVD geht 92:45 Min. (Kleine Harbox).

      Grüsse,
      Trady
      FUCK Facebook

      FUCK Facebook

      http://www.rolandtichy.de/
      Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

      Kommentar


        #4
        Nachtrag (aus dem Inside):
        Der Film ALUCARDA wurde in den USA übrigens als MARK OF THE DEVIL 3 vermarktet. Für Komplettisten. Alucarda, la hija de las tinieblas
        Regie: Juan López Moctezuma
        Mexiko 1978
        Alternativtitel:
        Alucarda (1978) (USA)
        Innocents from Hell (1978) (USA)
        Mark of the Devil 3 (1978) (USA)
        Sisters of Satan (1978) (USA)
        85 Minuten
        Buch: Alexis Arroyo u.a.
        Darsteller: Claudio Brook, David Silva, Tina Romero, Susana Kamini, Adriana Roel, Martin LaSalle, Tina French, Lili Garza, Betty Catania u.a.

        Und noch ein Fehler im Buch "Deep Wet Torture Handbook" von Bethmann: Dort steht in der Inhaltsbeschreibung, daß auch Vanessa der Lynchjustiz zum Opfer fällt. In der XT-Version ist dies nicht zu sehen. Hat Bethmann eine andere Version gesehen oder Drogen zu sich genommen ?

        Der Film ist übrigens top und ich würde eine XT-VÖ vom 2. Teil sehr begrüßen.

        Grüsse,
        Trady

        P.S.: Eine Uncut-Version mit deutschem Ton von dem Original "Der Hexenjäger aks The Witchfinder General" würde ich ebenfalls sehr begrüßen.
        FUCK Facebook

        FUCK Facebook

        http://www.rolandtichy.de/
        Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

        Kommentar

        Lädt...
        X