Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neue Fortsetzungen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • cts
    antwortet
    da steht nich das sie kein geld mehr haben, die wollen halt nicht sooooo viel dafür ausgeben

    Einen Kommentar schreiben:


  • Blindguardian
    antwortet
    Original geschrieben von cts
    zitat moviewars:

    "Da die Produktion nun die zwei Monats Marke überschreitet, veröffentlichte der National Enquirer einen Report über die letzte Woche. Darin wird berichtet, dass ein Set zu T3 anscheinend geschlossen wurde, um so den Etat unter der $200 Millionen Grenze zu halten.
    Eine Autoverfolgung, die im Zentrum von Los Angeles gedreht werden sollte, welche zahlreiche Extrakosten und kostspielige Standortaufnahmen erfordert hätte, wurde dem Bericht nach anscheinend ausrangiert, zugunsten etwas ökonomischerem.

    Ein Sprecher von Warner hat reagiert und die Behauptungen zurückgewiesen: 'Die Produktion liegt momentan im Zeitplan und auch im Etat. Das was bisher gefilmt worden ist, schaut ausgezeichnet aus. Arnold Schwarzenegger und der Rest von Cast und Crew arbeiten aktuell und es gab an dem Set zu keinem Zeitpunkt ein einstellen der Arbeit. Das [der National Enqurier Report] wurde mit fehlerhaften Statements gefüllt.'"
    Wieso sollten die kein Geld mehr haben begreif ich net

    Einen Kommentar schreiben:


  • Nocturnal
    antwortet
    Oh, bitte bitte, bitte KEIN Indy 4!!!!
    Das Ende vom 3. Teil ist doch perfekt!! Ende - Schluss - Aus!
    Happy End.

    Indiana Jones 4 würde bestimmt die komplette Trilogy zerstören!!
    Seit mal ehrlich: Je mehr Fortsetzungen, desto schlechter werden sie!! Oder?

    Ich sag z.b. nur Hellraiser 5 - Inferno!
    Null Zusammhang mit den anderen Teilen, vom Rest mal ganz abgesehn!! Ausserdem hört Teil 4 in der Zukunft auf und Teil 5 spielt wieder in der Gegenwart - wo ist da der Sinn
    Ist Teil 5 etwa in Wirklichkeit Hellraiser 3,5...

    In diesem Sinne lasst bitte Indy in Ruhe und macht nicht auch noch das kaputt. Es gibt genug Beispiele....



    Nocturnal.

    Einen Kommentar schreiben:


  • black_shyane
    antwortet
    Original geschrieben von Zico
    Und außerdem besteht dann die Hoffnung, dass es "back to the roots" geht. Das wäre mir lieber.
    Aber was für eine Entwicklung würde (WÜRDE: man weiß ja nichts genaues) der 4te mit sich bringen

    1. Teil: Horror,Splatter,Gore
    2. Teil: Horror,etwas Splatter, Slapstick - Komödie
    3. Teil: reine Horrorkomödie

    Wie würde es weitergehen
    Da ja "back to the roots" einen extremen Bruch bedeuten würde, wenn man den Vorgänger Armee der Finsternis betrachtet!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Zico
    antwortet
    Und außerdem besteht dann die Hoffnung, dass es "back to the roots" geht. Das wäre mir lieber.

    Einen Kommentar schreiben:


  • black_shyane
    antwortet
    Original geschrieben von cts
    die frage ist nur, welches ende er dafür verwenden wird
    Also, ich würde doch stark zum Supermarkt tendieren!!!
    Wäre ja etwas "unausgeglichen", wenn keine weiteren Menschen da wären, weil Ash ja zu lange geschlafen hat!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • cts
    antwortet
    die frage ist nur, welches ende er dafür verwenden wird

    Einen Kommentar schreiben:


  • black_shyane
    antwortet

    - Sam Raimi bestätigte Interesse an Evil Dead 4
    Ich hoffe und bete dafür!!!!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • cts
    antwortet
    zitat moviewars:

    "Da die Produktion nun die zwei Monats Marke überschreitet, veröffentlichte der National Enquirer einen Report über die letzte Woche. Darin wird berichtet, dass ein Set zu T3 anscheinend geschlossen wurde, um so den Etat unter der $200 Millionen Grenze zu halten.
    Eine Autoverfolgung, die im Zentrum von Los Angeles gedreht werden sollte, welche zahlreiche Extrakosten und kostspielige Standortaufnahmen erfordert hätte, wurde dem Bericht nach anscheinend ausrangiert, zugunsten etwas ökonomischerem.

    Ein Sprecher von Warner hat reagiert und die Behauptungen zurückgewiesen: 'Die Produktion liegt momentan im Zeitplan und auch im Etat. Das was bisher gefilmt worden ist, schaut ausgezeichnet aus. Arnold Schwarzenegger und der Rest von Cast und Crew arbeiten aktuell und es gab an dem Set zu keinem Zeitpunkt ein einstellen der Arbeit. Das [der National Enqurier Report] wurde mit fehlerhaften Statements gefüllt.'"

    Einen Kommentar schreiben:


  • ash
    antwortet
    Zu den Fortsetzungen konnte ich folgendes in Erfahrung bringen:

    - Terminator 3 wird derzeit gedreht, obwohl es aus Budgetgründen immer wieder zu Unterbrechungen kommt (was die Sache wahrscheinlich nicht billiger macht) - Starttermin Ö/D: September 2003

    - Blade 3 steht in den Startlöchern, allerdings ohne Wunschregisseur Guillermo del Toro (Blade 2) - der will eine Comicverfilmung von Hellboy drehen

    - Bei "Der Exorzist 4" handelt es sich nicht um ein Remake sondern um ein Prequel - Regie sollte ursprünglich John Frankenheimer führen, jedoch ist dieser vor einigen Wochen verstorben

    - Übrigens bestätigte Kane Hodder (Jason aus Freitag der 13.), daß ein Script für Freddy vs. Jason fertig gestllt wurde - lassen wir uns überraschen

    - Sam Raimi bestätigte Interesse an Evil Dead 4

    Einen Kommentar schreiben:


  • Zico
    antwortet
    Mal sehen, wie der wird. :) Schau'n mer mal.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Splatterx
    antwortet
    scheisse, dass JLH nicht mehr dabei ist...

    Einen Kommentar schreiben:


  • blade2002
    antwortet
    Stirb Langsam 4 kann gar nicht mehr rauskommen, da Bruce Wilis es ablehnt Actionfilme zu drehen (seit dem 11 September)!
    Schade als fan hätte ich nich sehr gefreut
    Und Ich weiss was du... 3 kommt raus, auf

    sind genauere infos !!!
    da rauf kann ich mich schon mal freuen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Zico
    antwortet
    Original geschrieben von black_shyane
    Also, ob Sly noch in so ner super Verfassung is, um Rambo 4 und Rocky 6 zu drehen
    Das wäre nun vielleicht auch etwas albern. Sly erneut im Boxring - das riecht heftig nach Rheumasalbe.

    Einen Kommentar schreiben:


  • black_shyane
    antwortet
    Original geschrieben von Metaldidi
    Es wird definitv keinen Indy 4 geben- Ford hat abgelehnt!!

    Rambo 4 und Rocky 6 kommen erst wenn Stallone einen Produzenten gefunden hat-Aber es herrscht seit über nem Jahr kein Interesse in Hollywood!!!
    ich hatte heute die neue Cinema im Postfach und da is ein Artikel drin, der besagt, dass im Mai 2005 Indy 4 in die Kinos kommen soll.
    Am Script wird nun auch schon heftig geschrieben.
    Sie wollen den Film irgendwie zeitgleich mit Star Wars rausbringen.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X