Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Halloween 2 - längere US-Fassung?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Halloween 2 - längere US-Fassung?

    In einem anderen Forum habe ich die Info aufgeschnappt, dass es bei Halloween 2 eine fürs US-Publikum längere TV-Fassung geben soll, genauso wie es bei Teil 1 schon der Fall ist (VÖ von Best Entertainment).
    Stimmt das? Wenn ja, was ist zusätzlich vorhanden? Und: Gibt's da eine VÖ? Oder ist doch alles nur ein Gerücht?
    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
    Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

    #2
    Also soweit ich weiß, gibt es da keine nachgedrehten TV Szenen. Man hat allerdings die TV Szenen für den Teil 1 zur selben zeit wie den zweiten teil gedreht; vielleicht deshalb die Verwirrung. Die Astro DVD (für die LP Box produziert) von halloween 2 ist ungeprüft und wohl die weltweit längste, uncut Fassung.
    gigant
    Optimismus ist eine schwimmende Seifenblase im Meer der Realität

    Kommentar


      #3
      Original geschrieben von gigant
      Also soweit ich weiß, gibt es da keine nachgedrehten TV Szenen. Man hat allerdings die TV Szenen für den Teil 1 zur selben zeit wie den zweiten teil gedreht; vielleicht deshalb die Verwirrung. Die Astro DVD (für die LP Box produziert) von halloween 2 ist ungeprüft und wohl die weltweit längste, uncut Fassung.
      gigant
      Dass die Ergänzung zu Teil 1 parallel zum 2. Teil gedreht wurde, ist mir bekannt. Es wurde in besagtem Forum geschrieben, dass u.a. in der Ergänzung zu Teil 2 auch der Typ, der auf mysteriöse Weise stirbt, nachdem er im Blut im Hospital ausrutscht und danach wieder recht lebendig ins Auto zu Lorie Strode steigt bevor er dann am Lenkrad zusammensackt (reichlich unlogisch aufgrund des kleinen Sturzes), am Ende noch leben soll.
      Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
      Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

      Kommentar


        #4
        diese szene ist wirklich auch mehr als käse. allerdings wäre mir eine längere fassung neu. andererseits brauchen die amis immer ein etwas länger, bis sie ihre lauschlappen auf empfang haben. durchaus vorstellbar so 'ne langfassung.

        Kommentar


          #5
          Die fürs amerikanische TV gedrehten Szenen gibts auf der Astro-DVD, die 100%ig uncut ist.

          Kommentar


            #6
            Es gibt in der Tat noch eine alternative TV-Fassung, welche sich als Bonus auf der großen Hartbox von XT-Video (Limited Edition) befindet. Die Fassung geht 93:02 Min. Daneben befindet sich noch die "normale" uncut-Fassung auf DVD mit einer Laufzeit von 88:44 Min.

            Bislang dachte ich immer, daß es sich bei der Astro-DVD (Kultklassiker ungeschnitten) um die "normale" uncut-Fassung handelt und nicht um die alternative TV-Fassung handelt. Da die Laufzeit dieser DVD jedoch 91:59 Min. beträgt, bin ich nun nicht mehr so ganz sicher.

            Ist die Astro-DVD nun mit der "normalen" uncut-Fassung identisch ?
            Falls ja, wie erklärt sich dann die Laufzeitdifferenz (Anm.: alle o.a. Angaben habe ich der ofdb entnommen!) ?

            Im Gegensatz zu vkl bezweifle ich, daß die Astro-Fassung alle Szenen der alternativen TV-Fassung enthält.
            FUCK Facebook

            FUCK Facebook

            http://www.rolandtichy.de/
            Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

            Kommentar


              #7
              Hier der Schnittbericht zwischen der Uncut Kinofassung und der US TV Fassung von Teil 2.... wie schon erwähnt, befindet sich diese TV-Fassung in der großen Hartbox von XT-Video.... leider gibt es diese Fassung wirklich nur da zu bestaunen...... die große Hartbox ist nämlich inzwischen Sauteuer.....



              Kommentar


                #8
                Ok, dachte ichs mir doch. Dann lag vkl mit seiner Aussage deutlich daneben.

                Es wäre wirklich klasse, wenn die TV-Fassung von Teil 2 noch mal neu aufgelegt werden könnte, da die derzeitigen Graumarktpreise ja kaum bezahlt werden können.
                FUCK Facebook

                FUCK Facebook

                http://www.rolandtichy.de/
                Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von trady Beitrag anzeigen
                  Ist die Astro-DVD nun mit der "normalen" uncut-Fassung identisch ?
                  Falls ja, wie erklärt sich dann die Laufzeitdifferenz ?
                  Jetzt würde mich noch eine Antwort auf obige Frage interessieren.
                  FUCK Facebook

                  FUCK Facebook

                  http://www.rolandtichy.de/
                  Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

                  Kommentar


                    #10
                    vllt. ist die alte Astro/LP DVD nur eine standard NTSC-->PAL Wandlung, also ohne Speedup?
                    VHS, LaserDisc, DVD. Kommt alle zu mir...
                    Niemand wird durch Filme wahnsinnig. Aber Wahnsinnige werden durch sie kreativer...

                    Kommentar


                      #11
                      Steht so zumindest hier im DVD-Review:
                      http://shop.dtm.at/dtm_dvdreview.php...90124f9307e949

                      "Die Laser Paradise DVD läuft länger weil sie einem NTSC Master entstammt und die Geschwindigkeit nicht angepasst wurde."

                      Leider ist die Quali auf der XT-DVD unter aller Sau. Da sieht die Kopie, die bei Schnittberichte benutzt wurde 1000 Mal besser aus. Vor allem Farben und Bildschärfe.

                      Wäre toll wenn XT-Video die TV-Fassung nochmal remastered auflegen würde!
                      PLATINUM CULT EDITION von DigiDreams
                      Wenn Ihre Filme aussehen sollen wie frisch aus dem Fluss gezogen!


                      "WIR RATEN AB."

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von James Beitrag anzeigen
                        Steht so zumindest hier im DVD-Review:
                        http://shop.dtm.at/dtm_dvdreview.php...90124f9307e949

                        "Die Laser Paradise DVD läuft länger weil sie einem NTSC Master entstammt und die Geschwindigkeit nicht angepasst wurde."

                        Leider ist die Quali auf der XT-DVD unter aller Sau. Da sieht die Kopie, die bei Schnittberichte benutzt wurde 1000 Mal besser aus. Vor allem Farben und Bildschärfe.

                        Wäre toll wenn XT-Video die TV-Fassung nochmal remastered auflegen würde!
                        Ah danke, dann ist das schon mal geklärt.

                        Bei einer remasterten Neuauflage der TV-Fassung wäre ich sofort dabei. Vielleicht läßt sich der XT-Peter ja doch noch erweichen ?!
                        FUCK Facebook

                        FUCK Facebook

                        http://www.rolandtichy.de/
                        Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

                        Kommentar


                          #13
                          Ich glaube kaum das es noch irgendein brauchbares master der TV fassung gibt oder man muesste sich mal bei irgendwelchen Amerikanischen TV sender informieren ob's da noch was brauchbares gibt.

                          Also curiositaet ist die TV fassung vielleicht noch interessant aber ob sie wirklich so besonders ist... Ich weiss nur das die TV fassung mehr Rick Rosenthal's original fassung soll entsprechen. Carpenter hat fuer die kino fassung ja nachtraeglich extra (gore)szenen nachgedreht gegen den willen von Rosenthal.
                          "When the earth spits out the dead, they will rise to suck the blood of the living" - ZOMBI 2

                          MY DVD COLLECTION
                          SOUNDTRACK RADIO

                          Kommentar


                            #14
                            Habe mir die TV Fassung bisher noch gar nicht angeguckt. Ohne Gore kann ich mir den Streifen auch nur noch langweilig vorstellen.

                            MFG
                            "Der Splattereffekt ist der Cumshot des Horrorfilms"
                            Zitat: "Graveworm"

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X