Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Woodoo vs. Dawn

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Woodoo vs. Dawn

    Es werden ja oft diese beiden Zombiekultstreifen aus ende der 70er miteinander verglichen. Nun frage ich auch euch, welchen findet ihr besser oder findet ihr alle beide scheiße?!?!?!?!

    Ich finde alle 2 Filme genial und die sind ein meiolenstein des Zombiegenres und haben es eigendlich zum Leben erweckt und definiert.
    bei Woodoo sehen die Zombies einfach nur geil aus und kommen verwest und unheimlich rüber. Bei Dawn of the Dead sind die Zombies leider nur Blau-Grün angeschmickt, es finden zwar viele scheiße, aber ich bin der meinung, es passt zu so einen alten Streifen und finde es auch nicht sonderlich schlimm. Der Flair ist bei allen beiden Filmen Top!!! Ich mag diesen 80er Jahre Zombie-Flair, der gefällt mir besser als der heutige!!
    Ich kann mich aber nicht so richtig entscheiden, welcher von der 2en der bessere ist, aber mein Gefühl sagt mir Dawn of the Dead!
    Angehängte Dateien

    #2
    Also muss mal richtig nachdenken.

    DOTD ist ein meisterwerk auch wenn die zombies ein wenig billig aussehn. DOTD hatt einfach die besser entwikelte story und etwas mehr appeal weill der streifen mit gefuhl gedreht ist. Romero dreht die filme weill er sie unbedingt mochte drehen, Woodoo ist an erster stelle gedreht um geld zu verdienen, und so auch mit weniger gefuhl gedreht.

    Mochte jetzt aber sicher nicht sagen das Woodoo (ich sammele alle fassungen von Woodoo) slecht is, aber der streifen gibt mir das gefuhl das er einfach schnell gedreht wurde um ein zu cashen auf Romero's Zombie (DOTD). Aber die effekte von Gianetto De Rossi & Maurizio Tranni sind tausend mal besser als Savini's effekte. Obwohl Woodoo nur ein jahr spater gedreht wurde.

    Aber kann wirklich nicht sagen das Woodoo slechter ist, Aber DOTD hatt irgendwie einfach denn vorteil. Kannst nich richtig umschreiben wieso.
    "When the earth spits out the dead, they will rise to suck the blood of the living" - ZOMBI 2

    MY DVD COLLECTION
    SOUNDTRACK RADIO

    Kommentar


      #3
      Woodoo gegen Dawn of the Dead..der Vergleich ist ja unfair..
      0 : 666 .. Zombie hat die bessere Geschichte , die besseren schauspieler und in der 116Min Fassung auch keine Längen...
      suche alte tapes

      Kommentar


        #4
        Für mich ganz klar Woodoo, da ich Dawn of the Dead ohnehin für einen der überbewertesten Horrorfilme halte, Kultstatus, Stellenwert und Einfluss hin und her, objektiv ist Dawn of the Dead zwar imo der bessere Film, aber nicht der bessere Horror-Streifen. Während sich Dawn of the Dead in seinen vielen Action-Szenen verliert stimmt bei Woodoo einfach das Verhältnis um dem Horrorgenre gerecht zu werden und vor allem die passende, stimmige Atmosphäre! Woodoo versprüht einfach mehr Stil, Flair und Gruselfeeling, während dessen ich vor den blau angepinselten Schlümpfen aus Dawn of the Dead nie wirklich angetan war, der Nachfolger Day of the Dead ist imo der bessere Horrorfilm. Fulci rules anyway.


        "Es ist der Traum der mich geführt. Und folgen werde ich bis in die Glut"

        Lacrimosa - Der Kelch des Lebens

        Kommentar


          #5
          Original geschrieben von khadafi


          DOTD ist ein meisterwerk auch wenn die zombies ein wenig billig aussehn. DOTD hatt einfach die besser entwikelte story und etwas mehr appeal weill der streifen mit gefuhl gedreht ist. Romero dreht die filme weill er sie unbedingt mochte drehen, Woodoo ist an erster stelle gedreht um geld zu verdienen, und so auch mit weniger gefuhl gedreht.

          Das kann ich nicht unterschreiben, Dawn of the Dead wirkt auf mich ziemlich sehr kalt während ich in Woodoo sehr viel Gefühl spüre, sowohl in der Kamera als auch in der genialen Effektarbeit vor der selbst Savini den Hut ziehen muß. Woodoo würde ich auch nicht als Rip-Off bezeichnen, da er stilistisch in eine ganz andere Richtung geht und dem Romero-Klassiker zwar nicht inhaltlich aber optisch imo überlegen ist.
          Zuletzt geändert von NewYorkRipper; 24.04.2003, 00:26.


          "Es ist der Traum der mich geführt. Und folgen werde ich bis in die Glut"

          Lacrimosa - Der Kelch des Lebens

          Kommentar


            #6
            obwohl woodoo auch ein meisterwerk ist finde ich dawn besser. vermutlich weils der erste zombie film war den ich gesehen habe.
            WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
            COME TO SEE OUR METAL-SHOW
            WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
            HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

            Mitglied der:
            Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

            Kommentar


              #7
              Die filme sind beide genial, aber Dawn ist vielleicht ein bissel besser, wobei mir die Fulci Zombies aber besser gefallen als die von Romero. Ach die bekommen biede 10\10 Punkten von mir.


              Meine DVD Sammlung:http://www.ofdb.de/usercenter/view.p...mlung&uid=5728

              Kommentar


                #8
                Beide genial, aber da ich 80er Jahre Action-Filme liebe, gefällt mir Dawn besser. Der war quasi für 2 Genres wichtig bzw. eine Art Vorläufer.

                Außerdem glaube ich, dass Romero mehr Herzblut in seinem Film investiert hat als Fulci!

                Eine richtige Zombie-Perle habe ich erst neulich entdeckt, komme jetzt nicht auf den Titel, es geht aber um einen Sohn und seine Mutter. Den kannte ich bisher nicht, der hätte von Fulci sein können.

                Man entdeckt ja nicht jeden Tag neue alte Sachen aus den glorreichen 80ern

                When there`s no more room in hell, the dead will walk the earth
                Ich hätte gern die kurzhaarige Pseudo-Lesbe von t.a.T.u .

                Kommentar


                  #9
                  Ganz klar:

                  Woodoo - Europas bester Zombiefilm, Dawn - Amerikas bester Zombiefilm! So einfach ist das

                  Kommentar


                    #10
                    klarer Sieger: Dawn!

                    Der Zombiefilm schlechthin - apokalyptisch, story-mäßig durchkalkuliert, aussagekräftig, solide gespielt und in vielerlei Hinsicht innovativ.
                    Gli ultimi zombi , also Woodoo, macht dagegen mehr Spaß, weils im Grunde bloß Schund ist ...
                    die Darsteller sind scheiße ... Aussage oder Tiefgang gibt es nicht ... Blutvergießen steht im Vordergrund ... usw., typisch Italo.
                    Kommt also drauf an, ob man einen richtigen Film sehen oder einfach nur unterhalten werden will.
                    Woodoo unterhält jedenfalls besser, ist aber objektiv gesehen ein ziemlich hirnloser Film (wenn auch lange nicht so schlecht wie La paura nella città dei morti viventi (Ein zombie hing...) !!!)
                    I wonder who are the real cannibals . . .

                    Kommentar


                      #11
                      "Die Rückkehr der Zombies", so heißt der Film. Der ist richtig super, hätte irgendwie von Fulci sein können.

                      Tja, den kannte ich bisher nicht. Ansonsten finde ich, dass Day of the dead ziemlich unterbewertet wird.

                      Eine ziemliche Woodoo-Kopie ist übrigens Zombie Holocaust. Der ist auch ganz lustig
                      Ich hätte gern die kurzhaarige Pseudo-Lesbe von t.a.T.u .

                      Kommentar


                        #12
                        na endlich mal einer der "rückkehr der zombies" auch geil findet.
                        der wird ja sonst immer total runtergemacht.
                        ein top film mit viel gedärm, blut und hohem unterhaltungswert.
                        die cmv dvd wurde übrigens letztens beschlagnahmt...jaja.

                        zombie holocaust rockt auch, weil er einfach total trashig ist.
                        die außenbordmotor-szene ist wirklich ein kracher.

                        Kommentar


                          #13
                          ts....ts... Pitshifter, in Sachen Kreativität muß ich dir hier wieder eindeutig die rote Karte geben
                          Wieder mal ne 1:1 Kopie eines Beitrages aus dem Phantasmagoria, aber egal:
                          http://www.horror-projects.de/forum/viewtopic.php?t=138

                          Ich will dich hier ja nicht bloßstellen aber is nun mal so *g*

                          Kommentar


                            #14
                            @ niko

                            Mein Reden
                            Ich hätte gern die kurzhaarige Pseudo-Lesbe von t.a.T.u .

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von niko Beitrag anzeigen
                              na endlich mal einer der "rückkehr der zombies" auch geil findet.
                              der wird ja sonst immer total runtergemacht.
                              Frage mich nur,was einige an Rückkehr auszusetzen haben?Einer der besten Zombiefilme die ich je gesehen habe!Atmosphäre ist geil,Zombies sehen am geilsten aus,was will man mehr?Achja zu der Frage,da nehm ich Dawn weil der einfach mehr Action bietet.Schon alleine der aufrtritt von den Rockern rockt die Bude .

                              Ps.Woodoo ist natürlich auch der Hammer!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X