Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stellungnahme Buresch zu LP DVD Desaster

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Stellungnahme Buresch zu LP DVD Desaster

    hab jetzt ein neues Topic aufgemacht, damit es jeder sieht:

    Quelle: DVD Inside

    Original geschrieben von Thomas Buresch
    ich habe gestern dem GF des Presswerkes diese Probleme mitgeteilt. Ich bin selbst gespannt, was dabei herauskommt.
    Sinnvoll wäre eine Aufstellung "DER" DVD´s, die dieses Problem haben, das dürften an sich nicht mehr als 10 verschiedene Titel sein.
    Bitte sendet die Liste an
    [email protected]

    noch eines zum umtauschen:
    ab sofort werden wir nur noch Imtauschaktionen bearbeiten, die einen frankierten und addressierten Rückumschlag beilegen.
    Allen Händlern, die bei uns einkaufen: hier bleibt es beim alten !
    letztendlich machen sich es die Händler doch sehr einfach - verkaufen tun sie das Zeug, ist es mal defekt - dann zu sagen - nö - ist nicht mein Ding - das ist dann doch schon recht unprofessionell !

    na ja was soll´s wir sind im Finale und das Thema werden wir auch in den Griff bekommen !!!

    #2
    danke für diesen Beitrag


    Tiger
    Wir stehen für Euer Recht, Filme in der längsten möglichen Fassung zu sehen!

    Kommentar


      #3
      Einfach macht es sich aber T. Buresch.
      Doppelte Portokosten (Hin- und Rückversand) sind m.E. eine Frechheit, denn er hat ja die Scheiße zu verantworten. Fifty fifty würde ich notfalls noch einsehen, aber so muss sich jeder Betroffene die Fragestellen, ob sich der Umtausch von 1-2 DVD's überhaupt lohnt?!

      @Tiger
      Wie löst Ihr denn das Problem, wenn Eure lagernden DVD's unbrauchbar sind?
      Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
      Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

      Kommentar


        #4
        ist denn jetzt schon bekannt um welche titel es sich genau handelt? möchte ich schon mal gerne wissen, da ich vor habe demnächst hier im shop DVDs zu bestellen wo auch ein paar LP-Titel dabei sind

        Kommentar


          #5
          Vielleicht ist alles auch nur eine übertriebene Hystherie. Milchige Beläge sind offensichtlich mit Wasser und einem weichen Tuch ohne Probleme abwaschbar.
          Kritischer ist es, wenn Kleber austritt. Daran kann sich auch der Player verschlucken.
          Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
          Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

          Kommentar


            #6
            Zitat von Zico Beitrag anzeigen
            Vielleicht ist alles auch nur eine übertriebene Hystherie. Milchige Beläge sind offensichtlich mit Wasser und einem weichen Tuch ohne Probleme abwaschbar.
            Kritischer ist es, wenn Kleber austritt. Daran kann sich auch der Player verschlucken.

            Wenn sie aber unter der Schicht sind (Nicht entfernbar) nützt ein Tuch
            und Wasser auch nichts
            Seit dem 10.05.18 im Dtm Forum Offline.

            Kommentar


              #7


              Eine Reaktion auf einen 4 1/2 Jahre alten Beitrag! Bist du immer so schnell?
              "Esst mehr Fisch und haltet die Schnauze!"

              Kommentar


                #8
                Das grenzt schon fast an Leichenschändung!!!

                Kommentar


                  #9
                  Ich hab keine Ahnung um was es hier geht...
                  "Life Is Only Killing Time Between Masturbations" - Carlton Mellick III

                  Kommentar


                    #10
                    Bitte net schon wieder....
                    STRIPPED, RAPED AND FUCKIN` STRANGLED!!!

                    F A N A T I C S 2 0 0 1

                    last.fm Statistik

                    PYROTECHNIK IST KEIN VERBRECHEN !

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Ping Pong Yuen Beitrag anzeigen

                      Eine Reaktion auf einen 4 1/2 Jahre alten Beitrag! Bist du immer so schnell?

                      steht doch alles unter seinem posting...

                      "" Bin nur noch selten hier im Forum "

                      wenn er halt nur alle vier jahre mal reinguckt...

                      und mal ehrlich duff:
                      kann man denn von der kleber-geschichte jemals zu viel kriegen?

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von LeChuck Beitrag anzeigen

                        und mal ehrlich duff:
                        kann man denn von der kleber-geschichte jemals zu viel kriegen?
                        Weiter im Text.....
                        STRIPPED, RAPED AND FUCKIN` STRANGLED!!!

                        F A N A T I C S 2 0 0 1

                        last.fm Statistik

                        PYROTECHNIK IST KEIN VERBRECHEN !

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Ping Pong Yuen Beitrag anzeigen


                          Eine Reaktion auf einen 4 1/2 Jahre alten Beitrag! Bist du immer so schnell?

                          Ganz einfach weil ich erst jetzt mit meiner Hellraiser 3 DVD das Problem
                          habe

                          Besser einen bereits bestehenden Beitrag weiterführen anstadt einen
                          neuen aufzumachen.
                          Seit dem 10.05.18 im Dtm Forum Offline.

                          Kommentar


                            #14
                            Ich befürworte das Rauskramen von alten Threads, wenn es paßt auch gegenüber der Aufmachung eines neuen. Dürfte man an einigen meiner Posts glaube ich auch gemerkt haben. Also weiter so, Mario.
                            Zuletzt geändert von trady; 10.01.2007, 22:16.
                            FUCK Facebook

                            FUCK Facebook

                            http://www.rolandtichy.de/
                            Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

                            Kommentar


                              #15
                              laaaaaangweilig

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X