Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Re-Animator und Bride of Re-Animator

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    also bis jetzt hatte ich keine probleme.
    aber die kontrollen am zoll werden ja immer derber.

    Kommentar


      #17
      Original geschrieben von schmoove
      Eben, USA wird doch auch beschlagnahmt. In GB haben die Shops ja nur RC2. Oder kennst du einen Shop der auch RC1 hat
      Amazon.fr hat RC1 im Programm aber Re-animator leider nicht. Oder der heißt auf französisch anders
      warum besorgst du dir nicht die dvds in diesem shop, die sind doch auch uncut
      Zuletzt geändert von Novan; 04.03.2003, 20:59.

      Kommentar


        #18
        vom inhalt sind die fast identisch. also die rc0/us scheibe und die lp.
        der einzige unterschied besteht in der bild und tonqualität und die us scheibe hat ne tonne extras mehr. aber wenn es dir nicht um die aufmachung un bonusmaterial geht dann greif bei den lps zu, denn die sind eigentlich recht billig.

        Kommentar


          #19
          Ich denke mal, ich werde erstmal hier bei DTM zuschlagen, und vielleicht irgendwann einmal die Collectors Edition bestellen, wenn beim Zoll nicht mehr so kontrolliert wird. Da ich neulich erst schlechte Erfahrungen hatte, bin ich erstmal vorsichtig. Ist die LP-Bildqualität denn so viel schlechter

          Meine DVD- Sammlung

          Kommentar


            #20
            Die deutsche DVD von LP kann man sich duchaus holen, denn die englische Version ist TOP, die enthaltene deutsche Fassung kann man dagegen eher vergessen.
            Die LP enthält zudem (fast) alle Extras der RC1-Elite-DVD. Somit die lustigen Audiokommentare und alles andere.

            Zu "Bride..." : Die zweite Auflage unterscheidet sich in sofern das dort ein paar Extras enthalten sind (Deleted Scene u.a.) und das man nun zwischen Vollbild und Widescreeen wählen kann. Die erste Auflage war noch ohne Extras und nur in Vollbild (zweiteres ist aber nicht so schwerwiegend).
            Ich persönlich habe kürzlich trotzdem lieber zur RC1 gegriffen statt zur Zweitauflage. Die ist zwar in Sachen Qualität bei der Unrated (leider) identisch zur deutschen Red-Edition, aber ich wollte unbedingt die Audiokommentare haben die auf der Red Edition fehlen. Jeffrey Combs und Bruce Abbott sind dort auch wieder sehr komisch. Wenn dir der AK nicht wichtig ist, reicht die zweite Auflage der Red Edition aus.


            cu

            Scat

            Kommentar


              #21
              Also das, was ich bisher über die LP-Fassung von Re-Animator hörte, war nicht erbaulich. Sollte diese DVD nun plötzlich doch empfehlenswert sein?
              Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
              Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

              Kommentar


                #22
                Die Neuauflage ist wirklich ganz OK. eine der besseren Red Editions, zumindest was das Bonusmaterial angeht. Die Bildqualität ist durchgehend OK (etwas unscharf, dafür kräftige Farben), auch bei den eingefügten Szenen. Diese erkennt man lediglich am O-Ton!
                Schmerz ist Ansichtssache.

                Kommentar


                  #23
                  2. Auflage?

                  Die gibt's doch nur bei Bridge of...
                  Ich meine RE-Animator (1985). Da gibt's doch nur eine Auflage von LP mit dieser Originalton-Fassung und der deutschen Vollbild-Version. Oder habe ich das was verpasst?
                  Wenn ja, dann schreibt's mal bitte rein.
                  Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                  Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                  Kommentar


                    #24
                    Ach soo?! Ich dachte, wir wären bei Bride...sorry!
                    Nee, vom ersten Teil gibt's nur die eine LP-Auflage mit dem deutschen R-/Un-Rated Zusammenschnitt und der qualitativ besseren englischen Unrated.
                    Schmerz ist Ansichtssache.

                    Kommentar


                      #25
                      Original geschrieben von scat
                      Die deutsche DVD von LP kann man sich duchaus holen, denn die englische Version ist TOP, die enthaltene deutsche Fassung kann man dagegen eher vergessen.
                      Die LP enthält zudem (fast) alle Extras der RC1-Elite-DVD. Somit die lustigen Audiokommentare und alles andere.
                      Genau das meine ich
                      Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                      Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                      Kommentar


                        #26
                        Original geschrieben von fab666
                        Ach soo?! Ich dachte, wir wären bei Bride...sorry!
                        Nee, vom ersten Teil gibt's nur die eine LP-Auflage mit dem deutschen R-/Un-Rated Zusammenschnitt und der qualitativ besseren englischen Unrated.
                        Der könnte aber wirklich mal ne Neuauflage vertragen.
                        Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                        Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                        Kommentar


                          #27
                          Wenn die Post/Zoll die Packete wieder einsackt (US/GB)
                          ist das geheule wieder groß !.
                          ich würde diese versionen von DTM.nehmen.
                          Seit dem 10.05.18 im Dtm Forum Offline.

                          Kommentar


                            #28
                            Ich hab jetzt scheinbar endlich einen Laden gefunden, der in der EU sitzt und RC1 DVDs verkauft http://www.futureent.com .
                            Der Firmensitz ist in Kent(GB) und der Versand führt nur RC1 DVDs, unter anderem auch die ME von Re-Animator. Jetzt ist es die Frage, ob es sich lohnt die 19,99 £ dafür hinzublättern (immerhin 30€) oder ob es nicht für 20 €auch die bei DTM erhältliche Version tut ?

                            Wie hat sich denn die Bild und Tonqualität der ME zur alten Elite RC1 Fassung geändert ?

                            Meine DVD- Sammlung

                            Kommentar


                              #29
                              zu den dt. dvds:

                              Bride of..: die neuauflage ist sehr empfehlenswert, zumal sie auch einige extras bringt.

                              Re-Animator: ebenfalls empfehlbar. Bild der engl Fassung ist sehr gut, dt. Fassung - VHS-Niveau (LP:"Es gibt kein besseres dt. master mehr"). Man kann ja die dt. Version als Bonus betrachten. Extras gibts auch einige und ein kleines Booklet ist dabei.

                              Kommentar


                                #30
                                Original geschrieben von vkl
                                zu den dt. dvds:

                                Bride of..: die neuauflage ist sehr empfehlenswert, zumal sie auch einige extras bringt.

                                Re-Animator: ebenfalls empfehlbar. Bild der engl Fassung ist sehr gut, dt. Fassung - VHS-Niveau (LP:"Es gibt kein besseres dt. master mehr"). Man kann ja die dt. Version als Bonus betrachten. Extras gibts auch einige und ein kleines Booklet ist dabei.
                                Klingt ja eigentlich ganz lecker. Eine gescheitere deutsche Version wird wahrscheinlich auch nie erscheinen, wenn die niemand komplett neu synchronisieren möchte... ich denke mal Nein!
                                Mich reizt halt nur diese 2. DVD der ME, folgendes ist da drauf :
                                • New video interviews with director Stuart Gordon and producer Brian Yuzna
                                • New video interview with writer Dennis Paoli
                                • New video interview with composer Richard Band
                                • New video interview with Fangoria editor Tony Timpone
                                • 16 extended scenes (16X9 Anamorphic)
                                • Deleted scene (16X9 Anamorphic)
                                • Theatrical trailer (16X9 Anamorphic)
                                • 5 TV spots
                                • Music discussion with composer Richard Band
                                • Multi-angle storyboards
                                • Behind the scenes photo gallery
                                • Biographies and filmographies of cast and filmmakers
                                • Widescreen anamorphic format

                                Klingt doch echt geil. Aber ob man dafür einfach 10€ mehr zahlt ? Zumal ich BRIDE ja dann doch bei DTM bestellen würde...
                                Fragen über Fragen
                                bei der ersten Variante komm ich auf
                                RC1 bestellen 30€, BRIDE bei DTM bestellen 18+6 Porto =54€
                                und bei beiden DVDs bei DTM 20+18+6 = 44€
                                .... oh Menno, Geld müsste man haben.
                                außerdem ist die LP vielleicht doch nicht schlecht, wenn man das deutsche als Bonus betrachtet. Denn in punkto Sprachen und Untertitel ist die ME ja auch ziemlich schwach...
                                Wer hilft ?

                                Meine DVD- Sammlung

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X