Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TCM 4: The next Generation

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    TCM 4: The next Generation

    Wollte dieses sehr schlechte sequels doch mal kurz besprechen mit euch.

    Kim Henkel hat ja dieses teil produziert und regissiert. Wie wir schon alle wissen war Kim Henkel auch beteiligt am ersten teil also hatte ich doch noch ein bissel hofnung.

    Aber es fangt schon schlecht an. Herr Henkel kann sich nicht entscheiden ob er ein sequel oder ein re-make mochte machen. Da lauft's schon schief.

    Gestern hab ich mir teil 4 gekauft auf DVD fur 10 euro. Ich hab den film schon vor 4 jahren auf einen Thailand tape gesehn und fand im damals voll scheisse !!! Als ich im mir gestern noch mal hab angesehn war der film eigentlich noch nicht soooo grotten-schlecht. Mochte jetzt aber doch sicher nicht sagen das er mir gefallt !!!

    Matthew McConaughey spielt seine rolle nicht schlecht als Vilmer, aber der rest !Ich kann nur weinen.


    Der kerl der Leatherface spielt sorgt darfur das der film sehr hart bergabwarts geht. Leatherface schreit wie ein altes weib und nervt auch so schwer und was soll das mit dem kleid ? Leatherface ist doch kein travestit, oder ? Gunnar Hanssen (leatherface teil 1) muss doch schlaflosse nachten haben wenn er das siet.

    Dazu muss ich sagen das ich der leatherface von teil 2 und 3 genau so gut fand wie Gunnar Hanssen. Auch vielleicht interessant Kane Hodder (jason teil 7,8,9,10) war Leatherface's stunt-double bei teil 3.

    Und die rest der familie was soll dass ? Eine bloden bruder der nur leute zitiert und ein oder anderes weib die eigentlich gar nicht dazu gehort.

    Dazu kommt auch noch das blode ending wo mann erfahrt das die familie fur einen kerl arbeitet der die leute die richtige bezeichung von angst mochte lernen. Die familie soll keine leute ermorden sondern nur angst machen. WIE DOOF !:side:

    Noch ein kleiner lichtpunkt is das ende im krankenhaus. Da bekommt man eine paar schauspieler von teil 1 zu sehn. Der polizist is John Dugan (opa von teil 1) , das madchen auf der trage ist Marlyn Burns (sally von teil 1) und der kerl der die trage schiebt is Paul A. Partain (Franklin von teil 1).

    Was meint ihr zur diese gurke ?

    Meine DVD-sammlung: http://www.dvdprofiler.com/mycollect...?alias=khadafi
    Zuletzt geändert von khadafi; 04.02.2003, 16:42.
    "When the earth spits out the dead, they will rise to suck the blood of the living" - ZOMBI 2

    MY DVD COLLECTION
    SOUNDTRACK RADIO

    #2
    Re: TCM 4: The next Generation

    Original geschrieben von khadafi
    Wollte dieses sehr schlechte sequels doch mal kurz besprechen mit euch.

    Kim Henkel hat ja dieses teil produziert und regissiert. Wie wir schon alle wissen war Kim Henkel auch beteiligt am ersten teil also hatte ich doch noch ein bissel hofnung.

    Aber es fangt schon schlecht an. Herr Henkel kann sich nicht entscheiden ob er ein sequel oder ein re-make mochte machen. Da lauft's schon schief.

    Gestern hab ich mir teil 4 gekauft auf DVD fur 10 euro. Ich hab den film schon vor 4 jahren auf einen Thailand tape gesehn und fand im damals voll scheisse !!! Als ich im mir gestern noch mal hab angesehn war der film eigentlich noch nicht soooo grotten-schlecht. Mochte jetzt aber doch sicher nicht sagen das er mir gefallt !!!

    Matthew McConaughey spielt seine rolle nicht schlecht als Vilmer, aber der rest !Ich kann nur weinen.


    Der kerl der Leatherface spielt sorgt darfur das der film sehr hart bergabwarts geht. Leatherface schreit wie ein altes weib und nervt auch so schwer und was soll das mit dem kleid ? Leatherface ist doch kein travestit, oder ? Gunnar Hanssen (leatherface teil 1) muss doch schlaflosse nachten haben wenn er das siet.

    Dazu muss ich sagen das ich der leatherface von teil 2 und 3 genau so gut fand wie Gunnar Hanssen. Auch vielleicht interessant Kane Hodder (jason teil 7,8,9,10) war Leatherface's stunt-double bei teil 3.

    Und die rest der familie was soll dass ? Eine bloden bruder der nur leute zitiert und ein oder anderes weib die eigentlich gar nicht dazu gehort.

    Dazu kommt auch noch das blode ending wo mann erfahrt das die familie fur einen kerl arbeitet der die leute die richtige bezeichung von angst mochte lernen. Die familie soll keine leute ermorden sondern nur angst machen. WIE DOOF !:side:

    Noch ein kleiner lichtpunkt is das ende im krankenhaus. Da bekommt man eine paar schauspieler von teil 1 zu sehn. Der polizist is John Dugan (opa von teil 1) , das madchen auf der trage ist Marlyn Burns (sally von teil 1) und der kerl der die trage schiebt is Paul A. Partain (Franklin von teil 1).

    Was meint ihr zur diese gurke ?

    Meine DVD-sammlung: http://www.dvdprofiler.com/mycollect...?alias=khadafi
    ich finde den film total zum :
    obwohl der film nicht mal schlecht anfängt
    die blödeste szene ist sicher diese, in der man sieht dass man mit ner fernbedienung vilmas bein steuern kann.a--
    die unnötigste person ist diese freundin von vilma
    die unlogischste szene ist sicher diese in der leatherface die frau auf den haken hängt, und mehrere minuten später läuft dieselbe frau im wald herum, und wird gefunden
    die handlung ist sicher das schlechteste vom ganzen film

    hab mir den in der videothek als er neu rausgekommen ist ausgeborgt, und der hat mir damals schon nicht gefallen, dieses geld hätte der produzent sich sparen können, davon hätte er wenigstens noch etwas gehabt

    Kommentar


      #3
      für mich das schlechteste sequel überhaupt.
      WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
      COME TO SEE OUR METAL-SHOW
      WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
      HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

      Mitglied der:
      Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

      Kommentar


        #4
        also ich muss khadafi mal ein bisschen recht geben. der film is zwar schlecht aber hat auch einige nicht ganz so schlechte aspekte,....

        ich hab mir gestern mal in Geiler Nächtlicher Atmosphäre die 2te LP auflage des ersten teils angekuckt(nachdem ich ihn mehr als 2 jahre nichtmehr gesehn hatte),... und da is mir zum ersten mal so ein wenig aufgefallen das Leatherface auch so eine art damenkleid zum schluss im Haus anhatte und auch eine NICHTmännliche Perrücke also ist der 4te teil vieleicht doch garnicht so weit hergehohlt wie ich immer gedacht hatte?

        Ich mein teil 3 gefällt mir viel viel besser weil das wenigstens noch ein gutes Remake vom ersten ist,... Beim 4ten Teil fällt mir vorallem die dummheit der Figuren auf, die von einem Wagen auf einer graden Waldstraße verfolgt werden und bis zum GETNO geradeaus laufen anstatt sich einfach schnell im Wald zu verstecken,...(aber wenn man darüber weiterreden würde, würde man ganz schnell merken das sowas bei jedem 2ten Horror-Film vorkommt)

        ansonsten wußte ich leider schon beim FilmKucken wer von den Darstellern zu den Leatherface Verwandten oder sympatisanten gehört und wer nicht,....( bei nem spannenden bessergemachten Film wäre das nicht so offentsichtlich)

        naja ich muss dazu sagen das ich den Film mal vor einem Halben Jahr gesehn hab, und vieleicht nicht alles so gut in erinnerung habe(falls ich irgentwo ein fehler reingeschrieben haben sollte BITTE BERICHTIGEN!)

        was ich nicht ganz verstanden habe ist der schluß,... dieser dumme geschäftsmann ist ein freund der Familie und trotzdem rettet er die junge Frau(nartürlich ganz zufällig weil er da grad mit ner limosine langfährt) das leben?

        Irgentwie zieht dieser Film die ganze TCM Serie in den Dreck,... aber trotzdem würde ich ihn nicht als GROTTENSCHLECHT einstuffen sonder wenigstens 3/10 Punkten vergeben,...


        jetzt bitte ich euch um eure meinung :)


        Bis denn


        Mitglied der:
        Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

        Kommentar


          #5
          Dazu kommt auch noch das blode ending wo mann erfahrt das die familie fur einen kerl arbeitet der die leute die richtige bezeichung von angst mochte lernen. Die familie soll keine leute ermorden sondern nur angst machen. WIE DOOF !:

          wat soll der müll denn? das entschärft die ganze sache ja nochmal um 98%

          macht er das nur um seinen spaß zu haben?
          also war von anfang an klar das die familie den teenagern eigentlich garnix antuen würde?

          sind nicht trotzdem welche ums leben gekommen

          tzz tzz tzzz wat soll der ganze scheiß,...



          bis denn


          Mitglied der:
          Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

          Kommentar


            #6
            Stimmt ! Der Kerl wolle nur das die familie die jugendlichen angst macht um so die richtige bezeichung von horror zu lernen.

            Turlich sind da auch ein paar ermordet, aber darum sagt er spater am ende in der limousine das er entauschst ist, weil die morde waren ja nicht seine idee von horror.
            "When the earth spits out the dead, they will rise to suck the blood of the living" - ZOMBI 2

            MY DVD COLLECTION
            SOUNDTRACK RADIO

            Kommentar


              #7
              hehe scwachsinn,...


              schade das wir hie über einen tcm film reden





              bis denn


              Mitglied der:
              Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

              Kommentar

              Lädt...
              X