Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Creepozoids

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Mann deswegen wird die doch nicht mehr wert!!!
    Metaldidi's 31 Days to Night

    Kommentar


      #17
      Ich bin mir sicher das ein paar Idioten dafür viel bezahlen würden....
      HUM


      "Ich kauf mir ein Pferd"
      "Ich kauf mir auch ein Pferd....und ein Zebra....und einen Löwen der das Zebra jagt damit ich es auffressen kann"

      Kommentar


        #18
        das war ja auch nur ein spass. wer für sowas mehr kohle bezahlt hat echt nen sockenschuss. wenn die wer haben will soll er sich melden. gebote ab 75€ werden beantwortet

        aber zum thema:
        ich habe den film und ich habe ihn gesehen.
        mein gott!
        was für eine gurke!
        1. der ganze film spielt fast in einem keller.
        2. die anfangsszenen sehen so aus, als wenn si unter na autobrücke gfilmt wurden
        3. die fx sind voll fürn arsch. sowas von billig. irgendwelche plastikmonster und starre pappratten.
        4. die story, wenn man sie so nenen kann ist....
        5. der film geht (zum glück) nur knappe 70 minuten.

        die dvd:
        1. das cover ist ja ganz schick.
        2. das bild ist nicht besonders scharf und man hat das gefühl durch ne total verdreckte scheibe zu gucken (vielleicht war ja auch nur mein fernseher verstaubt ).
        3. der ton ist total wischiwaschi.
        4. es gibt wenigstens ein wenig bonusmaterial. das beste ist die x-rated trailerschow (ca. 20 stück)

        fazit:
        nur für leute die zuviel geld haben (so wie ich ) und die wirklich jeden mist auf dvd haben müssen oder für leute die auf den absoluten trash stehen. für den normalen horrorgucker wird der film trotz seiner kurzen laufzeit zur qual.
        was sich bertucci aka a. bethmann dabei gedacht hat so ein möre zu veröffentlichen weiß ich nicht. eigentlich schätze ich die vös seines label sehr. aber wie immer ist das halt geschmackssache.

        Kommentar


          #19
          Original geschrieben von Mario
          Sieht so aus als hätte x-rated mal wieder einen Top
          Film herausgebracht. :laugh1: :laugh1:
          Wie ich schon sagte !!!



          PS: Die machen so langsam MCP.und DMC echt
          Konkurrenz. :laugh1:
          Seit dem 10.05.18 im Dtm Forum Offline.

          Kommentar


            #20
            Also X-Rated hatte in den letzten Monaten imo mit das beste (und teilweise sogar anspruchsvolle) Programm, auch die anderen Labels bringen nicht nur Klassiker, X-Rated brachte aber einige:

            - Evil Dead Trap
            - Tourist Trap
            - Jungfrau in den Krallen der Zombies
            - Africa Addio (die Mutter aller Mondos)
            - Fünf blutige Stricke

            Und Subspecies und Puppetmaster 2 waren auch nicht übel.

            PS: ich stehe auf Trash, weshalb ich mir Creepozoids natürlich zugelegt und es nicht bereut habe :laugh1:


            "Es ist der Traum der mich geführt. Und folgen werde ich bis in die Glut"

            Lacrimosa - Der Kelch des Lebens

            Kommentar


              #21
              mein reden. x-rated ist ein sehr gutes label und creepozoids ist halt geschmackssache. ich stehe auch auf trash aber dieser film war wohl doch zuviel für mich.
              ich denke auch, dass die intention der macher nicht die war einen trashfilm zu machen (so wie bei troma) sondern die wollten ein endzeitspektakel mit "ernstem" hintergrund schaffen.

              Kommentar


                #22
                Original geschrieben von NewYorkRipper
                Also X-Rated hatte in den letzten Monaten imo mit das beste (und teilweise sogar anspruchsvolle) Programm, auch die anderen Labels bringen nicht nur Klassiker, X-Rated brachte aber einige:

                - Evil Dead Trap
                - Tourist Trap
                - Jungfrau in den Krallen der Zombies
                - Africa Addio (die Mutter aller Mondos)
                - Fünf blutige Stricke

                Und Subspecies und Puppetmaster 2 waren auch nicht übel.

                PS: ich stehe auf Trash, weshalb ich mir Creepozoids natürlich zugelegt und es nicht bereut habe :laugh1:
                Du Ripper weisst du ob Bertucci Django und die Bande der Gehenkten veröffendlichen will
                Metaldidi's 31 Days to Night

                Kommentar


                  #23
                  Ab 29.11. von Wicked Vision auf BD erhältlich...
                  https://shop.dtm.at/product_info.php?products_id=72817
                  WV136_gf.jpg

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X