Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nightmare in a Damage Brain

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Nightmare in a Damage Brain

    Hab mir den Streifen nach längerer Zeit mal wieder angeschaut, finde ihn aber immer noch nicht besser.

    Meiner Meinung ist der Film ein unausgegorener und stellenweiße sehr langatmiger Psycho-Film der selbst nix mehr mit den schlechten Effekten (die übrigens nicht von Savini sind wie alle meinen - oder hab ich was übersehen?) reißt. Er quält zwar nicht so sehr, bleibt aber nur mittelmäßig. Und jetzt will ich mal wissen, wie ihr den Film findet.

    greetz to New York Ripper
    nerdism is sexy | allesglotzer | trasholothek | dirty pictures


    #2
    Ich habe das ASTRO-Tape davon. Vom Sessel hat er mich nicht gehauen. Ich finde den auch recht langatmig. Aber "guckbar" ist er schon.
    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
    Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

    Kommentar


      #3
      Mir gefällt der Film besser als Maniac. Die kranke Psyche des Killers kommt gut rüber. Die FX sind schick, die Stimmung finster und die DVD Qualität von LP unterdurchschnittlich.
      suche alte tapes

      Kommentar


        #4
        Original geschrieben von Derrick
        Mir gefällt der Film besser als Maniac. Die kranke Psyche des Killers kommt gut rüber. Die FX sind schick, die Stimmung finster und die DVD Qualität von LP unterdurchschnittlich.
        jedem das seine mir gefällt der Film nicht .. naja obwohl das Directors CUT Tape einen hohen wert haben sollte
        http://www.meine-filmsammlung.de/?Fluke667

        Kommentar


          #5
          Original geschrieben von Fluke667
          jedem das seine mir gefällt der Film nicht .. naja obwohl das Directors CUT Tape einen hohen wert haben sollte
          Welches Director's Cut Tape

          Den Film gab es von der Firma Solar in Deutschland auf Video dieses wurde aber nach kurzer zeit zurückgezogen und vernichtet, so dass es nur noch wenige exemplare davon gibt. Dieses Tape wird auf Börsen so um die 1000 DM verkauft!!
          X-RATED : Das Special Interest Horrorfilm-Magazin jetzt im Internet:
          X-Rated bei Facebook. Like it!

          Kommentar


            #6
            Klärt mich bitte mal auf, ...

            ... ich meine jetzt nicht die Story mit den Bienen und den Blüten,

            SONDERN:

            Ich habe den Director's Cut auf dem ASTRO-Tape. Zumindest steht das drauf. Laufzeit: 97 Minuten. Was soll da so besonders dran sein?
            Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
            Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

            Kommentar


              #7
              Re: Klärt mich bitte mal auf, ...

              Original geschrieben von Zico
              ... ich meine jetzt nicht die Story mit den Bienen und den Blüten,

              SONDERN:

              Ich habe den Director's Cut auf dem ASTRO-Tape. Zumindest steht das drauf. Laufzeit: 97 Minuten. Was soll da so besonders dran sein?


              Einer der Wertvollsten VHS Filme ist
              die Erstauflage und zugleich DIR CUT von NIGHTMARE IN A DAMAGED BRAIN. ( 500 EUR ) .... welches Label das ist weiss ich leider nicht mehr ....



              Beautiful Girl Hunter ( Exzesse im Folterkeller ) ist noch MEHR wert als Nightmare , das "EuroVideo" wird hoch gehandelt ... ( ca 550 - 600 EUR )

              Marktwert :

              600,00 € "EuroVideo", großer Einleger verschweißt

              470,00 € "IMV", großer Einleger verschweißt

              150,00 € "Videoplus", großer Einleger

              35,00 € "Japan Shock", großer Einleger

              20,00 € "JPV", großer Einleger
              http://www.meine-filmsammlung.de/?Fluke667

              Kommentar


                #8
                der film ist ein schönes beispiel dafür wie man durch publicity (angeblich hat tom savini an den sfx mitgearbeitet) und verbot (wurde in deutschland verboten und darf sich in england video nasty nennen) ein stück mist interessant machen kann. witzigerweise glaubt der regisseur (hab ich mal in einem interview gelesen) daß er einen tollen film gemacht hat. selbstbewußtsein hat er! abgesehen von den teils heftigen axtszenen reine zeitverschwendung. so zumindest für gorehounds erträglich. meine meinung jedenfalls.

                Kommentar


                  #9
                  Original geschrieben von Gollum
                  der film ist ein schönes beispiel dafür wie man durch publicity (angeblich hat tom savini an den sfx mitgearbeitet) und verbot (wurde in deutschland verboten und darf sich in england video nasty nennen) ein stück mist interessant machen kann. witzigerweise glaubt der regisseur (hab ich mal in einem interview gelesen) daß er einen tollen film gemacht hat. selbstbewußtsein hat er! abgesehen von den teils heftigen axtszenen reine zeitverschwendung. so zumindest für gorehounds erträglich. meine meinung jedenfalls.

                  auch fast meine Meinung
                  http://www.meine-filmsammlung.de/?Fluke667

                  Kommentar


                    #10
                    welcher der drei filme ist am empfehlenswertesten...
                    new york ripper, maniac oder nightmare in a damaged brain...
                    einer der filme soll bald in meinem regal stehen und ich weiß noch nich welcher, könnt ihr mir da helfen?
                    "Masturbation ist wenigsten Sex. mit einer Person die ich liebe!!!" - Woody Allen

                    Kommentar


                      #11
                      Also wenn du einen film musst wahlen...

                      Dan wurde ich NY ripper empfehlen wenn du auf italienische filme im algemeinen stehst. Dazu hatt der film sehr extreme gore-szenen die noch etwas brutaler sind als bei "Maniac".

                      "Maniac" ist auch ein sehr guter, blutiger psycho/slasher film den eigentlich jeder mal gesehn muss haben. Kannst du dir auch ohne bedenken kaufen.

                      Aber als Fulci Fan wurde ich eher New York Ripper kaufen.
                      Angehängte Dateien
                      Zuletzt geändert von khadafi; 16.08.2003, 15:24.
                      "When the earth spits out the dead, they will rise to suck the blood of the living" - ZOMBI 2

                      MY DVD COLLECTION
                      SOUNDTRACK RADIO

                      Kommentar


                        #12
                        naja mir käms auch ein bissl auf die story an... gute fx sind zwar schön und gut, machen aber noch lange keinen guten film aus...
                        maniac ist im moment bei dtm nicht erhältlich, wann kommt der wieder? die tinbox is mir zu teuer...
                        "Masturbation ist wenigsten Sex. mit einer Person die ich liebe!!!" - Woody Allen

                        Kommentar


                          #13
                          bin auch fulcifan, trotzdem lautet meine erste wahl maniac, dann NYR und zum Schluss Nightmare.

                          Kommentar


                            #14
                            Laut ofdb gibts jetzt angeblich eine US unrated Fassung von fleshwoundedHat zufällig wer die DVD und kann was zur Quali sagen?
                            http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...482&vid=193290

                            Kommentar


                              #15
                              bestimmt der gute biertrinker


                              - C O L L E C T I O N -

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X