Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gore vs. Splatter

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gore vs. Splatter

    Was seht ihr lieber ?

    Bevorzugt ihr einen übertriebenen Blutgehalt (Splatter), wodurch die Morde sehr humorvoll wirken, wie er am besten in Braindead zelebriert wird (unter 100 Liter Kunstblut geht nix), oder einen realistischen Blutgehalt (Gore), so wie in den Freitag oder Halloween-Filmen, wodurch die Morde recht hart wirken ?

    Ich finde die Zeit ist reif für neue Splatter-Kracher. Es kann nicht sein, dass der Kunstblutverbrauch von Braindead nach 10 Jahren immer noch nicht überboten wurde

    l.l.
    Zuletzt geändert von NewYorkRipper; 23.10.2002, 01:36.


    "Es ist der Traum der mich geführt. Und folgen werde ich bis in die Glut"

    Lacrimosa - Der Kelch des Lebens

    #2
    eigentlich Gore = fulci!

    Kommentar


      #3
      lieber gore wenns schon sein muss
      ducunt volentem fata nolentem trahunt

      Kommentar


        #4
        Ich stehe auch lieber auf Gore, ist vie glaubhafter!


        - C O L L E C T I O N -

        Kommentar


          #5
          Gore ist durchaus besser.

          Splatter ist gut zum lachen, aber wird schnell alt und langweilig.
          Fruher als ich 8 war fand ich Braindead amusant, aber heute wo ich 20 bin realisiere ich mich erst was fur eine arsch-bombe Braindead ist.

          Ich seh mir einen horror-film fur die spannung an und (teilweise) realistiche kills.

          Wenn ich mochte lachen seh ich mir eine comedy an. Splatter ist so OK, aber fur mich nicht interessant.

          http://www.dvdprofiler.com/mycollect...?alias=khadafi
          Angehängte Dateien
          "When the earth spits out the dead, they will rise to suck the blood of the living" - ZOMBI 2

          MY DVD COLLECTION
          SOUNDTRACK RADIO

          Kommentar


            #6
            Oh ja, ich gehe nicht wieder streiten ob Braindead ein meistwerk ist oder eine arsch-bombe !
            Fur mich bleibt der film eine arsch-bombe egal was man mir erzahlt. Weil das ist meine meinung nun mal.
            Zuletzt geändert von khadafi; 23.10.2002, 16:11.
            "When the earth spits out the dead, they will rise to suck the blood of the living" - ZOMBI 2

            MY DVD COLLECTION
            SOUNDTRACK RADIO

            Kommentar


              #7
              Original geschrieben von khadafi
              Oh ja, ich gehe nicht wieder streiten ob Braindead ein meistwerk ist oder eine arsch-bombe !
              Fur mich bleibt der film eine arsch-bombe egal was man mir erzahlt. Weil das ist meine meinung nun mal.
              das sei dir auch gestattet.

              Kommentar


                #8
                Es soll aber auch hier erwähnt werden, dass Splatter nicht gleich Fun und Comedy ist. Dawn ist auch keine Komödie wie Braindead und gilt trotzdem als Präger des Splattergenres.

                Kommentar


                  #9
                  am liebsten sind mir die filme in den beides vertreten ist aber ansonnsten wohl auch lieber gore.

                  Kommentar


                    #10
                    Also eigentlich mag ich lieber splatter, schaue mir aber auch viel gore an.
                    Ein Teil meiner DVDs

                    Kommentar


                      #11
                      liegt splatter und gore nicht sehr nah beieinander?
                      gibt es überhaupt filme wo eines vorkommt und das andere nicht?

                      naja auslegungssache


                      Bis denn


                      Mitglied der:
                      Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

                      Kommentar


                        #12
                        VKL, Dawn und braindead sind fur mich ein unterschied von tag und nacht.

                        Dawn hatt eine serioses thema und eine apocalyptische story, kein einzig mal als dawn zum ersten mal ansah habe ich gelacht oder gegrinst.

                        Die atmosphere ist einfach zu druckend und claustrofobisch um zu lachen.

                        Braindead dabei ist bald nur comedy, ich rolle noch immer uber den boden wenn ich an die szene denke wo Lionel das Zombie-baby mishandelt, und der penner feuert Lionel an um grobere gewalt zu gebrauchen.

                        Fur mich sind Dawn und Braindead zwei ganz verschiedene filme.
                        Angehängte Dateien
                        "When the earth spits out the dead, they will rise to suck the blood of the living" - ZOMBI 2

                        MY DVD COLLECTION
                        SOUNDTRACK RADIO

                        Kommentar


                          #13
                          Original geschrieben von khadafi
                          VKL, Dawn und braindead sind fur mich ein unterschied von tag und nacht.

                          Dawn hatt eine serioses thema und eine apocalyptische story, kein einzig mal als dawn zum ersten mal ansah habe ich gelacht oder gegrinst.

                          Die atmosphere ist einfach zu druckend und claustrofobisch um zu lachen.

                          Braindead dabei ist bald nur comedy, ich rolle noch immer uber den boden wenn ich an die szene denke wo Lionel das Zombie-baby mishandelt, und der penner feuert Lionel an um grobere gewalt zu gebrauchen.

                          Fur mich sind Dawn und Braindead zwei ganz verschiedene filme.

                          logisch die kann man doch echt nicht miteinander vergleichen.... klar sehen die zombies in Dawn lustig aus aber sind doch 2 VÖLLIG verschiedene Filme





                          Bis denn


                          Mitglied der:
                          Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

                          Kommentar


                            #14
                            zwischen gore und splatter besteht IMHO kein unterschied, der unterschied liegt in der art, wie die gewalt dargestellt wird



                            dead

                            Kommentar


                              #15
                              Original geschrieben von khadafi
                              VKL, Dawn und braindead sind fur mich ein unterschied von tag und nacht.

                              Dawn hatt eine serioses thema und eine apocalyptische story, kein einzig mal als dawn zum ersten mal ansah habe ich gelacht oder gegrinst.

                              Die atmosphere ist einfach zu druckend und claustrofobisch um zu lachen.

                              Braindead dabei ist bald nur comedy, ich rolle noch immer uber den boden wenn ich an die szene denke wo Lionel das Zombie-baby mishandelt, und der penner feuert Lionel an um grobere gewalt zu gebrauchen.

                              Fur mich sind Dawn und Braindead zwei ganz verschiedene filme.
                              eben, das sagte ich ja.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X