Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DotD

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    DotD

    hmm ein Bekannter von mir würde mir Dawn of the Dead für irgend 10 Euro verkaufen.... aber hmm im Internet find ich so keine Reviews, ist der unter nem anderen Namen bekannter?
    Lohnt sicher der kauf?
    ducunt volentem fata nolentem trahunt

    #2
    Hehe, haste wieder nicht aufgepasst! *fg*
    Na klar lohnt sich das, es gibt doch ne Unmenge von Beiträgen hier dazu. Achso, welche Version soll es denn sein?
    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
    Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

    Kommentar


      #3
      naja hab doch keine Ahnung

      er hat mir nur kurz so ne kopfwegschussszene gezeigt und wo sie einem die därme rausreissen *g*

      glaub so 2h 20 geht der film......
      ducunt volentem fata nolentem trahunt

      Kommentar


        #4
        Wie kann man nur Dawn nicht kennen? Die Hälfte dieses Fourms handelt von Romeros Zombie-Trilogy. Dawn of the Dead ist Pflichtprogramm und Pflichtkauf eines jeden Horrorfans oder Filmfan der nur im entferntesten Interesse an diesem Thema hat.

        Kommentar


          #5
          Hallo

          Wie du findest im Internet keine Reviews?
          Vertippt?

          a.k.a Titel sind u.a. Zombie,Zombies im Kaufhaus,Zombie-das Original, Zombie-Dawn of the dead

          Zu dem Streifen findet man echt massig Infos !
          -auch in der ofdb steht ne menge dazu.

          p.s. das scheint dann der ultimate Cut zu sein.

          Ich liebe den Streifen in allen Fassungen aber am besten finde ich den 116 Minuten-Argento Cut. l.l.
          suche alte tapes

          Kommentar


            #6
            Dawn of the dead BLEIBT der zombie-klassiker !!! jeder horror-fan sollte wenigstens eine fassung besitzen.

            Soweit besizte ich drei fassungen:

            Zombie - dawn of the dead (argento cut) 116 min

            Dawn of the dead (romero cut) 139 min

            Zombie - dawn of the dead 156 min

            Aber wenn du nur die letzten szenen mal kurz gesehn hast, must du nicht erwarten das der ganze film so ist. Wenn ich so da uber nachdenke passiert nicht ganz so viel in dawn of the dead (fur einen film von 2 stunden und 36 minuten) . Die story baut sich langsam auf.

            Aber die ganze atmosphere des films is super. Sicher ein klassiker. Und die splatter szenen sind sehr gut verarbeitet. Nicht zu viel aber auch nicht zu wenig.
            "When the earth spits out the dead, they will rise to suck the blood of the living" - ZOMBI 2

            MY DVD COLLECTION
            SOUNDTRACK RADIO

            Kommentar


              #7
              Original geschrieben von Blindguardian
              naja hab doch keine Ahnung

              er hat mir nur kurz so ne kopfwegschussszene gezeigt und wo sie einem die därme rausreissen *g*

              glaub so 2h 20 geht der film......
              also wenn der Film wirklich 2 h 20 dauert, dann lass die FINGER DAVON!!! Es handelt sich da höchstwahrscheinlich um die Langfassung von X-Rated, die schrecklich cut ist. Zu empfehlen sei der Euro Cut!

              Kommentar


                #8
                Original geschrieben von khadafi
                Dawn of the dead BLEIBT der zombie-klassiker !!! jeder horror-fan sollte wenigstens eine fassung besitzen.

                Soweit besizte ich drei fassungen:

                Zombie - dawn of the dead (argento cut) 116 min

                Dawn of the dead (romero cut) 139 min

                Zombie - dawn of the dead 156 min

                Aber wenn du nur die letzten szenen mal kurz gesehn hast, must du nicht erwarten das der ganze film so ist. Wenn ich so da uber nachdenke passiert nicht ganz so viel in dawn of the dead (fur einen film von 2 stunden und 36 minuten) . Die story baut sich langsam auf.

                Aber die ganze atmosphere des films is super. Sicher ein klassiker. Und die splatter szenen sind sehr gut verarbeitet. Nicht zu viel aber auch nicht zu wenig.
                da geb ich dir recht. Der Kultfilm schlechthin, die Mutter aller Zombiefilme. Habe den Film selbst 8mal *gg*. Zu den Splattereffekten sei erwähnt: Sicherlich kein Braindead-Blutbad, das macht den Film aber nicht aus. Die Effekte sind gut und werden immer wieder bestens eingesetzt. Die Kopfschüsse sind spektakulär, gerade für diese Zeit!

                Kommentar


                  #9
                  jaja ich weiss, ich versteh nix von horror... *schäm* aber irgendwie sollte ich ja mal mit nem Film anfangen
                  ducunt volentem fata nolentem trahunt

                  Kommentar


                    #10
                    Original geschrieben von Blindguardian
                    ... aber irgendwie sollte ich ja mal mit nem Film anfangen
                    DotD ist ein guter Anfang. Sollte der Film dir nicht gefallen, dann hast du im Zombiegenre überhaupt nix zu suchen und brauchst dir keinen 2. mehr anzusehen (jedenfalls keinen amerikanischen).

                    Kommentar


                      #11
                      tja und schon wieder beim thema dawn lol

                      i schon ein geiler film egal ob fürn einstieg oder fürn erfahrenen spladder/horror/zombie freak





                      Bis denn


                      Mitglied der:
                      Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

                      Kommentar


                        #12
                        zudem ist er noch ziemlich actionreich für einen horrorfilm, aber nur im euro cut!

                        Kommentar


                          #13
                          naja werd ich mir mal holen gehen morgen

                          somit wächst meine Sammlung der etwas anderen Filmen doch langsam......

                          - john carpenters vampire
                          - blairwitch 1 & 2
                          - der blutige pfad gottes
                          - cannibal holocaust
                          - dotd

                          tanz der teufel will ich mir noch besorgen

                          tja...
                          ducunt volentem fata nolentem trahunt

                          Kommentar


                            #14
                            Schreibe mal vorher, welche Version es ist (Label, Laufzeit, vielleicht etwas zum Cover). Nicht dass du doch was falsches erwischst. Mit der UFC (ultimate final cut) - Fassung con 156 min bist du auf der sichersten Seite. Außerdem ist der der beste, wenn du noch ein bissel Handlung dazu haben willst und nicht nur Action und spritzendes Blut sehen möchtest.
                            Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                            Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                            Kommentar


                              #15
                              Ja, für Qequatsche sei die 156 min wärmstens empfohlen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X