Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der erotische Aufklärungsfilm FAQ

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Der erotische Aufklärungsfilm FAQ

    Der erotische Aufklärungsfilm
    Eine FAQ von Darky der Sammler




    Als „Aufklärungsfilm“ bezeichnete man einen Film bzw. eine Dokumentation, die tabuisierende Themen widerspiegelt und durch „Erklärung“ dem Publikum näher bringen möchte und somit eine „Aufklärung“ aus verschiedenen Themenbereichen bezweckte.


    Die Themen selbst beliefen sich meist auf sexueller Ebene und sprachen somit Tabuthemen an, die oftmals verpönt und hinter vorgehaltener Hand besprochen wurden. Dennoch hatte der „Aufklärungsfilm“ seine Anfangsphase bereits im Zeitraum des ersten Weltkriegs. Nicht in Bezug auf Propagandafilme, denn diese gab es eh zu genüge. Hier gab es z. B. den Film „Es werde Licht!“ von Richard Oswald, der hier über Geschlechtskrankheiten berichtete und aus dem Jahre 1917 stammt, aber auch in seinem Film „Anders als die Anderen“(1919) auf die Diskriminierung Homosexueller einging. Viel Nacktheit zur damaligen Zeit boten auch Filme wie „Hyänen der Lust“ (1919) und „Tänze des Grauens und Laster“(1923). Die erste Welle begann also schon sehr früh, endete aber auch rasch und geriet in Vergessenheit.





    Wie viele von euch ja wissen, gab es Ende 1960 wieder mehr Interesse an Filmen mit einschlägigen Thematiken, die ihren Höhepunkt auch hier in den 70er Jahren fanden. Der wohl bekannteste Name, der mit „Aufklärungsfilmen“ in Verbindung gebracht wird, ist kein anderer als Oswalt Kolle. Bereits 1967 gedreht, fand seine erste Verfilmung „Das Wunder der Liebe“ am 2.2.1968 als Uraufführung in Hamburg mit großem Erfolg statt und sorgte für eine Menge Diskussionsstoff. Es entstanden 7 weitere Oswalt Kolle-Verfilmungen, die immer kritikfreudige Themen enthielten. Ein kleines Comeback, in dem die Filme von Oswalt Kolle noch einmal Berühmtheit erlangten, war die Pro7-Serie „Sexreport 2008 – so lieben die Deutschen“.

    Dennoch gab es eine „Filmfigur“, die auch im Mittelpunkt des Aufklärungsfilms stand, mit dem Namen „Helga“. Auch diese kleine Reihe entstand 1969 (erster Teil) unter der Regie von Erich F. Bender mit Ruth Gassmann in der Rolle als „Helga“. Heiße Diskussionen erregte aber auch dieser Film, da eine Geburt in Nahaufnahme gezeigt wurde. Dennoch war „Helga - Vom Werden des menschlichen Lebens“ auch ein Riesenerfolg!!!! Die so genannte Helga-Trilogie enthielt die Filme „Helga“, „Helga und Michael“ sowie „Helga die sexuelle Revolution“. Letzterer entstand unter der Regie von Roland Cammerer.

    Die 70er Jahre blühten nun richtig auf und somit auch eine ganze Welle von „Aufklärungsfilmen“. Die Titel wurden immer reißerischer. Hier gab es nun auch Filme wie „§218, wir haben abgetrieben Herr Staatsanwalt“ oder auch „Mädchen beim Frauenarzt“. Oftmals dienten diese Filme nicht mehr wirklich der Aufklärung an sich, sondern waren Selbstzweck zum voyeuristischen Treiben, welches das Publikum schon in diverse Erotik- und Reportfilme ins Kino drängte.



    Hier findet ihr nun eine kleine Auflistung an „Aufklärungsfilmen“. Es ist leider sehr schwer, eine komplette Liste zu erstellen. Daher hier im Moment nur ein kleiner Auszug, den ich aber gegebenenfalls aktualisiere, sollte ich auf einen weiteren Titel stoßen.




    Liste:

    Alkohol, Sexualität und Kriminalität
    (Alcohol, Sexuality and Criminality)
    Österreich, 1910
    Kinoverleih: k.A.



    Was Männer nicht wissen müssen
    (La Vie secrete des Femmes)
    Deutschland, 1963/64
    Kinoverleih: Constantin



    Und die Frau erschuf die Liebe
    (Et la femme créa l'amour)
    Frankreich, 1966
    Kinoverleih: Columbia-Bavaria



    Oswalt Kolle: Das Wunder der Liebe
    (The Miracle of Love, The Wonder of Love)
    Deutschland, 1967
    Kinoverleih: Inter



    Helga - Vom Werden des menschlichen Lebens
    (Helga, Helga - Lo Svicuppo della vita umana)
    Deutschland, 1967
    Kinoverleih: Eckelkamp



    Helga und Michael
    (Michael and Helga)
    Deutschland, 1968
    Kinoverleih: Constantin
    Videoverleih: Toppic



    Die andere Seite der Sünde
    (L altra faccia del peccato)
    Italien, 1968
    Kinoverleih: Constantin



    Du - Zwischenzeichen der Sexualität
    Deutschland 1968
    Kinoverleih: Eckelkamp
    Videoverleih: Warner



    Oswalt Kolle: Das Wunder der Liebe 2 sexuelle Partnerschaft
    (Das Wunder der Liebe 2, Sexual Partnership)
    Deutschland, 1968
    Kinoverleih: Constantin



    Oswalt Kolle: Deine Frau, das unbekannte Wesen
    (Female Sexuality)
    Deutschland, 1968/69
    Kinoverleih: Inter
    Videoverleih: Jaguar



    Oswalt Kolle: Zum Beispiel Ehebruch
    (Oswalt Kolle - Pay Example: Adultery)
    Deutschland, 1969
    Kinoverleih: Constantin



    Helga und die Männer - Die sexuelle Revolution
    (Helga und die Männer)
    Deutschland, 1969
    Kinoverleih: Constantin
    Videoverleih: Toppic



    Libido - Das Große Lexikon der Lust
    (Libido, Le 10 meraviglie dell'amore)
    Deutschland/ Italien, 1969
    Kinoverleih: Gloria
    Videoverleih: Toppic



    Im Labyrinth der Sexualität
    (The Labyrinth of Sex, Nel labirinto del sesso, Sesso, Sexual Inadequacies)
    Italien, 1969
    Kinoverleih: Constantin



    Ehepaar sucht gleichgesinntes
    Deutschland, 1969
    Kinoverleih: Constantin



    Das Leben zu zweit - Die Sexualität in der Ehe
    Deutschland, 1969
    Kinoverleih: Constantin



    Wie hat man Erfolg in der Liebe
    (Love Variations, Love Variations - Wie Paare besser Lieben lernen)
    Großbritanien, 1969
    Kinoverleih: Constantin



    Oswalt Kolle: Dein Mann, das unbekannte Wesen
    (Your Husband the Unknown Creature)
    Deutschland, 1970
    Kinoverleih: Constantin



    Oswalt Kolle: Dein Kind, das unbekannte Wesen
    (Your Child, That Unknown Creature)
    Deutschland, 1970
    Kinoverleih: Constantin



    Anatomie des Liebesaktes
    Deutschland, 1970
    Kinoverleih: Constantin



    Sexualität in der Liebe
    Deutschland, 1970
    Kinoverleih: Müller



    Wunderland der Liebe - Der große deutsche Sexreport
    Deutschland, 1970
    Kinoverleih: Cinerama



    Verbotene Sexualität
    Deutschland, 1970
    Kinoverleih: Cinema Service



    Abarten der körperlichen Liebe
    Deutschland, 1970
    Kinoverleih: Gloria
    Videoverleih: Herzog



    He and She - Der perfekte Liebesakt
    (He and She)
    Deutschland, 1970)
    Kinoverleih: Modern



    Psychologie des Orgasmus
    (Liebe, wie du sie brauchst, Psychology of the Orgasm)
    Deutschland, 1970
    Kinoverleih: Constantin



    Wie sag ichs meinem Kinde?
    (Wie sag ich´s meinem Kind?)
    Deutschland, 1970
    Kinoverleih: Constantin



    Mädchen beim Frauenarzt
    (Girls at the Gynecologist)
    Deutschland, 1970/71)
    Kinoverleih: Constantin



    Das ehrliche Interview - Die sexuellen Wünsche der Frau von heute
    (Das ehrliche Interview, The Honest Interview)
    Deutschland, 1971
    Kinoverleih: Constantin
    Videoverleih: VMP



    Junge Leute wollen Liebe
    Deutschland, 1971
    Kinoverleih: Avis



    § 218 wir haben abgetrieben, Heer Staatsanwalt
    (Paragraph 218 - Wir haben abgetrieben, Herr Staatsanwalt)
    Deutschland, 1971
    Kinoverleih: Constantin



    Astrologie und Sexualität - Horoskope der Liebe
    (Wenn die Jungfrau mit dem Stier)
    Deutschland, 1971
    Kinoverleih: Cinerama



    Oswalt Kolle: Was ist eigentlich Pornographie?
    Deutschland, 1971
    Kinoverleih: Constantin



    Oswalt Kolle: Liebe als Gesellschaftsspiel?
    Deutschland, 1972
    Kinoverleih: Modern



    He and She Teil 2 - Brother and Sister
    (He and She 2, Brother and Sister)
    Deutschland, 1973
    Kinoverleih: Modern



    Sie und er im Rausch der Wollust
    (He and She im Reiche der Wollust)
    Deutschland, 1973



    (Infos hierzu werden erst eingeholt)

    - Wovon die Frauen träumen
    - Wunderland der Pornografie
    - Es werde Licht!
    - Anders als die Andern
    - Die Geißel der Menschheit
    - Hyänen der Lust
    - Tänze des Grauens und Lasters
    - Die Geschlechtskrankheiten und ihre Folgen





    COPYRIGHT Text und Übersicht:

    © 2008 - Darky der Sammler & DTM (keine Weiterverwendung (auch nicht auszugsweise) ohne vorherige Genehmigung!)
    sigpic
Lädt...
X