Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

never compromise

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    never compromise

    Hi!

    Und gleich noch einen Hongkong Film. Ist wieder eine Code Free von Tai Seng.
    Handelt sich um einen neueren Thriller. Der Film ist kein absolutes muss, aber ganz okay.


    Never Compromise
    Hongkong 2000
    Starring: Francis Ng, Simon Lui, Yu Wing Kong, Cheung Ton Cho
    Director: Bosco Lam
    Laufzeit: 86min, Dolby Digital, Englische Subs, Cat llb


    Zwei Typen in schwarzen Regenmänteln marschieren in ein Haus und richten dort sieben Menschen (darunter fünf Frauen) regelrecht hin. Bei den zwei Typen handelt es sich um die Gangster Bill und Shing die beide schon eine Langjährige Haftstrafe hinter sich haben. Die Polizei ist erschüttert von der Brutalität der Mörder und setzt alles daran die Verantwortlichen des Massakers zu bekommen.
    Nun wird die ganze Geschichte von Bill und Shing rückgeblendet. Bill ist ein total verrücktes psychopatisches Arschloch dass von nichts, aber auch gar nichts zurückschreckt. Im Laufe des Films wird er immer Wahnsinniger und killt auch mehrer Menschen.. Die Morde vom Anfang der Story verübt er ebenfalls im Alleingang, während Shing nur daneben steht und sich übergibt.
    Danach kann er sich endlich von Bill lösen und nach einer heftigen Meinungsverschiedenheit kehrt er Bill den Rücken um aus der Gangster Karriere auszusteigen. Leider wird er nur kurz danach von der Polizei erkannt und festgenommen. Diese Foltern ihn und seine Freundin so lange bis Shing das Versteck von Bill preis gibt.
    Detectiv Wang und mehrere Kollegen (die auch immer wieder untereinander streiten da jeder Bill schnappen möchte) machen sich auf den Weg um Bill eine Falle zu stellen.

    Hier handelt es sich um einen ganz passabeln Thriller mit guten Schauspielern. Vor allen Francis Ng als psychopatischer Mörder kann voll überzeugen. Einige härten sind auch dabei, allzu blutig ist das Teil aber nicht. Eine schräge Szene ist auch noch dabei, und zwar folgendes: Als Shing der Polizei trotz schwerer Folter das Versteck von Bill nicht verraten möchte schnappen sich die Polizisten die Freundin von Shing (die mit den ganzen üblen Straftaten gar nichts zu tun hat) sperren sie in eine Zelle und beginnen sie zu Vergewaltigen. Wirklich krank!!!!!!!!!

    Fazit: Spannender Thriller mit einem bedrückenden Ende.
    Angehängte Dateien
    WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
    COME TO SEE OUR METAL-SHOW
    WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
    HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

    Mitglied der:
    Grün-Weißen-Trio-DTM-Front


    #2
    Ehrlich gesagt fand ich diesen Film ziemlich mies. Francis Ng versucht anscheinend verzweifelt, an die Klasse eines Anthony Wong anzuschließen... nur leider ist wildes Grimassieren und böses Gucken zu wenig, um einen glaubwürdigen Psychopathen darzustellen. Eher grenzt seine Darstellung da schon ans Komische!
    Aus solch einem Stoff hätten die Chinesen vor 10 Jahre einen tollen Category III Streifen gemacht, der wirklich (wie der Titel andeutet) kompromißlos gewesen wäre. So jedoch langte es nur zu einem unterdurchschnittlichen und teilweise sogar langweiligen Thriller. Die einzig 'schockierende' Szene ist die, als die Polizisten ebenso grausam vorgehen wie die Kriminellen (die Szene mit dem Mädchen, um den Typen zum Sprechen zu bringen, ist nicht ohne).

    Kommentar


      #3
      na ja, so schlecht find ich den fim nun auch wieder nicht. dass er nicht der überknaller ist hab ich ja eh geschrieben.
      klar mit anthony wong kann francis ng natürlich nicht mithalten. aber wer kann das schon

      aber gerade die szenen mit den polizisten machen den film doch sehenswert. wo gibts sowas denn noch zu sehen?
      WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
      COME TO SEE OUR METAL-SHOW
      WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
      HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

      Mitglied der:
      Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

      Kommentar

      Lädt...
      X