Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SIGNS

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    SIGNS

    ich war letzte woche in ner privat vorstellung von signs und muss sagen - BOAH
    hammer hart der film

    #2
    Also eine echte Empfehlung? :)
    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
    Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

    Kommentar


      #3
      ehrlich gesagt war ich eher entäuscht vom Film.... hatte wohl zu viele Erwartungen nach the sixt sense...
      ducunt volentem fata nolentem trahunt

      Kommentar


        #4
        Ich werd ihn mir diese Woche wahrscheinlich noch anschauen.
        Bin mal gespannt


        Meine DVD Sammlung:http://www.ofdb.de/usercenter/view.p...mlung&uid=5728

        Kommentar


          #5
          und wiedereinmal seit ihr keine große Hilfe!

          Ich werde ihn mir einfach mal ansehen

          Tiger
          Wir stehen für Euer Recht, Filme in der längsten möglichen Fassung zu sehen!

          Kommentar


            #6
            na ja die kritiker haben in ja in der luft zerfetzt.
            ich fand den film eigentlich ganz gut gelungen,
            mir gefiel gut das die familie so abgeschieden
            gelebt hat so wurde der film nicht zu einem
            "ID4"film, sondern die spannung hat sich von
            anfang bis ende durch den film gezogen.
            aber am besten find ich immer noch unbreakebl
            "du magst also meinen reis nicht.
            für mich ist er wie vater und mutter,
            das bedeutet du beleidigst meine
            familie, ALSO FRISS DEN REIS!!!"

            Kommentar


              #7
              "Signs" klingt nicht sehr interessant finde ich.... schwache bis idiotische story... wenn ich mal per zufall auf ihn stoße wérde ich ihn mir ankucken sonst nicht.... kann mir echt nicht vorstellen das der so gut sein soll aber naja,... geschmäcker sind verschieden





              Bis denn


              Mitglied der:
              Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

              Kommentar


                #8
                wer ihn mir auch mal ansehen!!

                Kommentar


                  #9
                  tja die Idee und die eigentliche Hintergrundstory find ich gut!

                  aber irgendwie wusste ich von Anfang bis Ende was passieren wird.... so wie bei Oceans Eleven, zu eindeutig das ganze.....

                  aber ansehen lohnt sich doch irgendwie alles in allem :)
                  ducunt volentem fata nolentem trahunt

                  Kommentar


                    #10
                    Komme gerade aus dem Kino und hab mir Signs reingezogen, ich fand ihn echt ganz gut, mal was anderes als die meisten Filme mit Auserirdischen. Gute Atmosphäre und teilweise auch lustig.Ich fand auch gut das man die Aliens nie richtig erkennen kann, man sieht sie immer etwas verschwommen. Das gibt dem ganzen so einen mystik touch. Kann man sich also ruhig mal ansehen.


                    Meine DVD Sammlung:http://www.ofdb.de/usercenter/view.p...mlung&uid=5728

                    Kommentar


                      #11
                      also bitte, wer findet den film nicht gut
                      welchen Film ich enttäuschend fand war "The Others", den fand ich z. B. wirklich sehr herb enttäuschend.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X