Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SESSION 9

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    SESSION 9

    Hab mir grade diesen grandiosen Horror - Thriller angesehen und finde es eine Schande dass es der Film noch nicht im Deutschsprachigen Raum erschienen ist.


    Die Ausstattung der Code 1 DVD:
    Starring: David Caruso

    Director: Brad Anderson (II)

    Encoding: Region 1 (U.S. and Canada only. This DVD will probably NOT be viewable in other countries. Read more about DVD formats.)
    Format: Color, Closed-captioned, Widescreen

    Rated: Not for sale to persons under age 18.
    Studio: Umvd

    DVD Release Date: September 2, 2003
    From IMDb: Quotes & Trivia
    ASIN: B00006AUIG
    Quelle: Amazon

    Hier ein Review (von der OFDB ausgeborgt ):

    Phil und sein Gebäudereinigungsteam (Asbest muss weg) erhalten den Auftrag ein ehemaliges Irrenhaus zu säubern. Der Job sollte besser schnell erledigt sein, aus einer ganzen Reihe von Gründen, vor allem aber weil es dann eine Extraprämie für die Arbeiter gibt. Kaum am Werk ereignen sich seltsame Dinge, ein Mitglied der Crew ist unauffindbar in dem unheimlichen alten Gemäuer scheint der Wahnsinn selbst zu hausen...

    Was für ein genialer Film - nach der letzten schaurigen Textzeile rennen einem die Gänsehäute in Horden den Rücken rauf und runter. Das "Session 9" bis jetzt noch keine deutsche Veröffentlichung erfahren hat spricht der Qualität des Filmes hohn - definitiv einer der besten Psycho/Horrorthriller der letzten Jahre. Man sollte vermeiden viel über den Film zu hören und sich einfach überraschen lassen, es sei jedoch gesagt, dass der Film im Bezug auf sein eigentliches Thema nix für zartbesaitete sein dürfte.

    Gut 3/4 der Laufzeit sind lediglich Aufbau und Atmosphäre, das kommt aber alles sehr genial und unheimlich rüber, dass man sich nie langweilt. Außerdem wird einem erst ziemlich am Ende klar wo die Reise hingeht, dann kommt auch etwas mehr physische Action ins Spiel. Die Methoden der Spannungserzeugung sind wahrlich effektiv eingesetzt worden, man höre nur mal den Dialog zwischen einer Patientin und einem Arzt den ein Arbeiter auf einem alten Tonband in einem Schrank findet. Zuerst macht das ganze nicht viel Sinn im Kontext der restlichen Handlung doch vor allem die Stimme der (schizophrenen) Patientin ist so glaubhaft krank das man immer wieder auf's neue Mitgerissen wird.

    Gewalt kommt so gut wie gar keine vor und wenn dann nicht wirklich explizit - sogar das ziemlich blutige Ende wirkt in Sachen Effekte relativ moderat. Freunde des exzessiven Splatters werden hier also nicht wirklich bedient. Der Film verlässt sich auf Atmosphäre, Spannung und realistische Charaktere, sogar das unvermeidliche Arschloch unter den Hausputzern wirkt nicht übertrieben sondern glaubhaft fies. Der Film gibt längst nicht alle Antworten auf die unheimlichen Geschehnisse und so bleibt dem Zuschauer die Gehirnarbeit während und nach dem Film nicht erspart. Aber Nachdenken schadet ja nicht und die Tatsache das "Session 9" eben kein einfach verständlicher Film ist wertet ihn noch mehr auf.

    Also liebe Vertriebe: Hier wartet einer der besten Streifen der letzten Jahre auf seine Veröffentlichung.
    Angehängte Dateien
    WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
    COME TO SEE OUR METAL-SHOW
    WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
    HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

    Mitglied der:
    Grün-Weißen-Trio-DTM-Front


    #2
    gibt ihn ja eh bereits

    konnte aber nix damit anfangen, da ich nicht mal mehr weiß, um was es ging, obwohl ich ihn erst vor 2 tagen gesehen habe *gg*

    Kommentar


      #3
      Zitat von Audioz

      konnte aber nix damit anfangen, da ich nicht mal mehr weiß, um was es ging, obwohl ich ihn erst vor 2 tagen gesehen habe *gg*
      das ist doch ein gutes zeichen, oder? :)
      WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
      COME TO SEE OUR METAL-SHOW
      WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
      HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

      Mitglied der:
      Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

      Kommentar


        #4
        eigentlich nicht

        Kommentar

        Lädt...
        X