Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

THE CITY OF THE DEAD

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    THE CITY OF THE DEAD

    Schon wieder ein völlig vergessener Horrorfilm der nun zumindestens in den Staaten auf DVD veröffentlicht worden ist. Und was für einer?
    Der Gotik-Horror Film der 1963 angeblich sogar in den Deutschen Kinos lief hat eine Atmosphäre wie man sie heutzutage überhaupt nicht mehr kennt. Die Code 1 DVD, die fälschlicherweise als Code Free Scheibe angepriesen wird hat es auch wirklich in sich. Neben dem Trailer, Foto Galerien und Bios gibt es noch einen wunderbaren Audio Kommentar von Christopher Lee und Regisseur John Moxey. Auch Interviews mit den Darstellern und dem Regisseur sind auf der Scheibe vorhanden. Bild (sw) und Ton sind ebenfalls Top.






    THE CITY OF THE DEAD, aka HORROR HOTEL, aka STADT DER TOTEN
    England 1960
    Director: John Moxey
    Starring: Christopher Lee, Patricia Jessel, Dennis Lotis, Tom Naylor.
    Länge: 78 Min.
    Freigabe: USA-Unrated, Deutschland FSK16 (vermutlich Cut)





    New England 1692 in einer kleinen Stadt namens Whitewood. Die Hexe Elizabeth Selwyn (Patricia Jessel) wird auf dem Scheiterhaufen vor einer jubelnden Menge wegen Hexerei verbrannt. Während der Zeremonie verflucht die Hexe Whitewood so wie alle Bewohner der Stadt.
    300 Jahre später, die Studentin Nan ist begeistert non der Whitewood Legende die sie von ihrem Professor (Christopher Lee) das erste mal gehört hat. Überhaupt ist der Professor Spezialist für Hexerei und schwarze Magie, so beschreibt er ihr auch den Weg wie sie in die kleine Stadt kommt. Auf Warnungen von ihrem Freund und ihren Bruder möchte die junge Studentin nicht hören, sie ist fest entschlossen nach Whitewood aufzubrechen. Auch während der Fahrt bekommt sie noch Warnungen von Passanten.
    In Whitewood angekommen checkt sie gleich mal in ein Hotel ein, alles scheint hier wirklich komisch und mysteriös zu sein. Auch die Besitzerin des Hotels die Elizabeth Selwyn wie aus dem Gesicht geschnitten ähnlich sieht kommt Nan komisch vor. Von einem alten Mann in der Stadt bekommt Nan noch die letzte Warnung die Stadt so schnell wie möglich zu verlassen, für Nan kommt sie aber zu spät. Nur wenige Stunden später wird sie von ihrem Zimmer über einen Geheimgang von seltsamen Gestalten verschleppt und für ein Ritual getötet.
    Als ihr Bruder und ihr Freund schon einige Tage nichts mehr von ihr gehört haben machen auch sie sich auf nach Whitewodd um nach Nan zu suchen.
    Unglaublich mit welch bescheidenen Budget man früher solch gute und gruselige Horror Filme machen konnte. Wegen dem knappen Geld hat man den Film komplett in einem Studio abgedreht. Gotik Freaks werden hier besten bedient, es wimmet nur so von Nebelschwaden, Spinnweben, alte Gebäude und Geheimgängen. Auch Schauspielerisch ist alles bestens, Christopher Lee (Dracula, Frankenstein) hat zwar nur eine kleine aber entscheidende Rolle. Bei den anderen Akteuren handelt es sich eher um unbekannte Schauspieler. Der Argentinische Regisseur John Moxey machte sich später durch TV Serien einen Namen. Wundervoll ist auch die Filmmusik, da gruselt es sich gleich noch besser, und das Finale gehört sowieso zum besten was ich je bei solchen Filmen gesehen habe. In England war der Film immer um 2 Minuten gekürzt, ob der Film in den Deutschen Kinos auch gekürzt war weis ich leider nicht, ist aber anzunehmen.





    Fazit: Licht ausmachen und ansehen.
    Angehängte Dateien
    WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
    COME TO SEE OUR METAL-SHOW
    WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
    HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

    Mitglied der:
    Grün-Weißen-Trio-DTM-Front


    #2
    pics gibt es auch wieder:
    Angehängte Dateien
    WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
    COME TO SEE OUR METAL-SHOW
    WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
    HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

    Mitglied der:
    Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

    Kommentar


      #3
      und noch 2 pics:
      Angehängte Dateien
      WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
      COME TO SEE OUR METAL-SHOW
      WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
      HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

      Mitglied der:
      Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

      Kommentar

      Lädt...
      X