Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schutzhüllen für die geliebten Sammlerstücke

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schutzhüllen für die geliebten Sammlerstücke

    Da ja viele ihre MBs, HBs, Digis etc in Schutzhüllen packen und diese immer kaufen, zeige ich mal wie man das selber machen kann.
    Für meine Hüllen verwende ich LP Schutzhüllen(die dicken!), ein Papierschneider(dann wirds garantiert gerade), Maßband, Folienstift und ein Tütenschweißer aus der Hauhaltswarenabteilung.

    Als erstes werden die Maße auf der Folie angezeichnet, 16cm Breit und 21 cm hoch(in diesem Fall für NSM oder XT MBs)


    Dann wird mit dem Paierschneider alles zurecht geschnitten


    Und danach wird die wird die Folie an der gewünschten Stelle verschweißt


    Das ganze geht natürlich mit allen Boxen die nicht das Maß einer LP Hülle überschreiten.




    #2
    Schöner Beitrag und gute Idee. Ist das nicht viel teurer, als die Hüllen fertig zu kaufen?

    Kommentar


      #3
      Habe für die letzten 3,5 cent bezahlt und die sind nicht so dünn wie die die ich bisher gesehen habe. Mache das jetzt auch schon über 10 Jahre weil es damals noch nichts gab in der hinsicht.

      Kommentar


        #4
        Schöner Beitrag, auch wenn es mir zu anstrengend ist.mein Dilemma bei Schutzfolien ist immer, dass die im Buchrücken vom Regal weg nach außen stehen - sieht immer nicht so schick aus. Daher verwende ich auch fast nur noch die dicken stabilen Schuber für Steelbooks und kleine Hartboxen. Große kommen in die sogenannten MB Schutzhüllen, auch wenn das manchmal er sehr friemelige Angelegenheit ist. Durch die Rundung des Buchrückens nach außen geht das da auch mit dem abstehenden plastik.

        Kommentar


          #5
          Das mit Rücken stimmt und eine Box sieht generell ohne Folie besser aus, aber zu Wissen das Sie nicht verkratzen etc überwiegt. Es dauert auch gar nicht so lange, mache immer ein paar wenn ich neue Filme bekomme. Arschkarte hat man natürlich wenn man hunderte oder gar tausende machen muss. Hab selber einmal Hüllen getauscht, waren sau viele, aber die naht der alten Hüllen hatte mir nicht gefallen(war ein altes Schweissgerät von Mutter). Vielleicht muss man leicht einen an der Mütze haben, aber Filme sind mir neben meinen Vogelspinnen das wichtigste.

          Kommentar

          Lädt...
          X