Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Uncut

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Uncut

    Hi, Freaks ! Kann mir jemand erklären, was r-rated, x-rated, usw. bedeuten ? Worauf soll man beim Kauf einer DVD achten?
    Director´s cut und uncut sind ja nicht immer ungeschnitten ( wie man bei Natural Born Killers ja gemerkt hat)

    #2
    Ein D.C. muss nicht zwingend ungeschnitten sein! z.B. in England gab es Dawn of the Dead in einem geschnittenen Directors Cut. Von solchen Beispielen gibts leider viele.

    R-Rated: Besuch ab 17+ oder mit einem adult guardian

    X-Rated: ab 18 und wird nicht überall gezeigt

    Unrated: nicht geprüft, meistens uncut

    (keine Garantie auf Richtigkeit, weil mich US Sachen eh nich sonderlich interessieren..)
    suche alte tapes

    Kommentar


      #3
      Am besten ist du benutzt die Suchfunktion hier bei uns und wenn du nichts über den von dir gewünschten Titel findest dann frag einfach in einem neuen Thread nach. Irgendwer hier kann dir immer weiterhelfen und du vermeidest Fehlkäufe.
      HUM


      "Ich kauf mir ein Pferd"
      "Ich kauf mir auch ein Pferd....und ein Zebra....und einen Löwen der das Zebra jagt damit ich es auffressen kann"

      Kommentar


        #4
        Es soll zum Beispiel eine Fassung von From Dusk Till Dawn geben, die 2 minuten länger sein soll als die deutsche(europäische) ungeschnittene version. Wie würde dann die deutsche version heißen (r-rated?) und die wirkliche uncut Fassung(x-rated?)
        Gibt es wirklich eine längere Fassung?

        Kommentar


          #5
          Unsere Fassung ist uncut und basiert auf der R-rated Fassung. Eine unrated Fassung gabs nie.
          Es gibt einige Deleted Scenes, die als Bonus auf diversen DVDs vorhanden sind.
          Einen Director´s cut mit diesen Szenen oder gar anderen gibt es aber nicht.
          HUM


          "Ich kauf mir ein Pferd"
          "Ich kauf mir auch ein Pferd....und ein Zebra....und einen Löwen der das Zebra jagt damit ich es auffressen kann"

          Kommentar


            #6
            Ich schreibe gleich mal dazu was das so ungefähr bei uns wäre, dann kannst Du Dir ja auch ungefähr denken was das so bei den Amis ist:

            G - General: Ohne Alterbeschränkung
            PG - Parental Guidance: Freigegeben ab 6 Jahren
            PG13 - Parental Guidance: Freigegeben ab 12 Jahren
            R - Rated: Freigegeben ab 16 Jahren
            Not rated/NC17: Freigegeben ab 18 Jahren
            X-Rated: Pornos

            Kommentar


              #7
              Versteh ich nicht so ganz. Ich habe irgendwo gelesen, daß Natural Born Killers als er im Kino lief(oder auf Video rauskam) die r-rated Fassung war. Das würde bedeuten unsere FSK18 ist die amerikanische r-rated 16 Fassung ?
              Die Lasers Paradies Director´s Cut Fassung soll die x-rated Fassung sein ?

              Kommentar


                #8
                Das sind ja auch nur ungefähre Angaben und soweit ich weiß ist X-Rated Porno!

                Kommentar


                  #9
                  Original geschrieben von midgardschlange
                  Versteh ich nicht so ganz. Ich habe irgendwo gelesen, daß Natural Born Killers als er im Kino lief(oder auf Video rauskam) die r-rated Fassung war. Das würde bedeuten unsere FSK18 ist die amerikanische r-rated 16 Fassung ?
                  Die Lasers Paradies Director´s Cut Fassung soll die x-rated Fassung sein ?
                  der dierectors cut ist in den usa unrated.

                  x-rated ist ein kleines dt. label für schmuddelfilme...

                  Kommentar


                    #10
                    Jetzt werden hier aber einige Sachen durcheinander geworfen.
                    X-Rated ist meines Wissens auch in Amerika eine Freigabe und nicht wie niko gesagt hat, nur ein deutsches Label. Es stimmt zwar, dass es ein deutsches Label namens X-Rated gibt, aber das eine hat mit dem andren nix zu tun. Und die Alterfreigaben aus den Staaten kann man auch nicht auf die deutsche Zensur übertragen, da es dort viele gibt, die R-Rated sind und ihr indiziert oder gar beschlagnahmt. Es gibt auch Filme (z.B.) The One, der in den Staaten eine PG-13 Freigabe bekam und hier war er ab 18...
                    So und hier sind die US Freigaben ganz gut erklärt:
                    http://www.senseofview.de/lexikon.php?begriff=mpaa
                    Zuletzt geändert von TripleH; 07.05.2003, 22:10.


                    - C O L L E C T I O N -

                    Kommentar


                      #11
                      das mit x-rated war doch auch nur ein scherz .

                      Kommentar


                        #12
                        Original geschrieben von niko
                        das mit x-rated war doch auch nur ein scherz .
                        oki


                        - C O L L E C T I O N -

                        Kommentar


                          #13
                          und dann gibt's ja auch noch LP-rated...
                          Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                          Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                          Kommentar


                            #14
                            Original geschrieben von TripleH
                            Jetzt werden hier aber einige Sachen durcheinander geworfen.
                            X-Rated ist meines Wissens auch in Amerika eine Freigabe und nicht wie niko gesagt hat, nur ein deutsches Label. Es stimmt zwar, dass es ein deutsches Label namens X-Rated gibt, aber das eine hat mit dem andren nix zu tun. Und die Alterfreigaben aus den Staaten kann man auch nicht auf die deutsche Zensur übertragen, da es dort viele gibt, die R-Rated sind und ihr indiziert oder gar beschlagnahmt. Es gibt auch Filme (z.B.) The One, der in den Staaten eine PG-13 Freigabe bekam und hier war er ab 18...
                            So und hier sind die US Freigaben ganz gut erklärt:
                            http://www.senseofview.de/lexikon.php?begriff=mpaa
                            Danke Dir für den Link hat mir echt geholfen.
                            Entgegen allen Gerüchten!

                            Kommentar


                              #15
                              Hier find ich es noch besser erklärt:
                              http://birdnet.jv-media.com/dvds/freigaben.html
                              Schmerz ist Ansichtssache.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X