Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Freitag der 13 r-rated/unrated/lost scenes Aufklärungsthread

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Freitag der 13 r-rated/unrated/lost scenes Aufklärungsthread

    von mir ganz professionell aus einem forum "geborgt"
    die links zu den pics findet ihr am ende des gesamtem textes


    hier also der text:

    "Unrated/R-rated? Uncut? Schnittberichte und lost Scenes der F13th´s

    Da in letzter Zeit häufiger Fragen wie "uncut?", "unrated?" "DVD oder nicht?" hab ich mich mal aus Langeweile mit Schnittberichten und co beschäfftigt. Wer kein Bock hat den ganzen Text zu lesen sollte wenigstens die Links im Text suchen, welche zu interessanten Pics zu den einigen geschnittenen Szenen der unrated Versionen führen. Wenn mir jemand ab jetzt nochmal mit Unwissenheit über Schnitte der F13ths oder Fragen wie "Wann kommt ne Box? Wann kommen die unrated DVD´sl?" werde ich wild (bzw verweise ich auf diesen Thread).

    Wenn wir deutschen/Europäer von "uncut" sprechen, heißt dies noch lange nicht "uncut". Es heißt meistens nur "identisch mit der amerikanischen Fassung". Diese Fassung selbst kann ja schon cut sein! Beispiel: Die deutsche TNB (für Newbies: st die Abkürzung für The New Blood - Friday the 13th part VII) ist ja identisch mit der amerikansichen Fassung ... desegen oft als uncut hierzulande bezeichnet. Wenn Du einem Amerikaner erzählen würdest das wir TNB uncut hätten würde er doof aus der Wäsche schauen (da er aus seiner Sicht TNB uncut noch nie gesehen hat). Die amerikanische (und somit auch unsere ) Fassung ist im vornerein schon geschnitten worden. Da es allerdings nirgendwo (weder käuflich noch sonstwo ) eine Alternative gibt muß man in den sauren Apfel beissen. Warum diese Schnitte? Die MPAA ist die amerikanische FSK. Wenn sie einen Film mit einem X Bewertet heißt dies das der Film zu brutal ist und deswegen nur unter besondere Auflagen ( hohe Altersbeschränkung etc) erscheinen darf. Sie gibt Vorschläge/Auflagen was raus muß, damit es ein erwünschtes r-rating wird. Ein X würde für einen (Hollywood) Film eine (finanzielle) Katastrophe bedeuten, da man auf diese Weise nicht die Mengen ins Kino kriegt.
    Ich habe alle pics zu den unrated kills von den Teilen 2-8 die ich finden konnte hochgeladen. Pics zu Teil1 und JGTH habe ich mir gespart, da die unrated´s von diesen Teilen ja zu bekomen sind. Auch die pic´s zu den Szenen, die auf den alten dt. Videofassungen fehlen habe ich mir gespart (da ja jeder mitlerweile diese gesehen haben sollte).Ich könnte irgendwann noch pic´s zu den TV und Workprintszenen von JGTH und 4 hochladen (bei Bedarf).Bitte beachtet das ich die Pics nicht für immer auf meinem Bilderkonto haben will und die aus Platzmangel irgendwann mal runterschmeissen werde .. also am besten bei Bedarf gleich speichern. Zu dem kill von Russel aus Teil 7 folgt hoffentlich demnächst noch ein (relativ neues) Pic mit der Blutfontäne .. hatte es mal aufm Rechner (finde es aber nicht mehr) und find es auch nicht mehr auf dem Board.. Bitte beachtet: Die ganzen Pics habe ich von den verschiedensten Websites und kann deren Ursprungsort beim besten Willen nicht mehr zurückverfolgen und Credits geben.Ich weiß nur daß ich ein Großteil der Pic s von f13thfilms.com, dem F13 Image Archive,pitofhorror.com, Lammert´s Seite und z.T. von anderen Boardmembern ohne Website (z.B. das dritte Pic zu Russel´s Kill) habe.Falls ihr euch fragt wo die Webmaster diese Pics herhaben: Fangoria oder andere Horrormagazine.
    Los geht´s

    Friday the 13th
    Hier ist ausnahmsweisde die dt. Videofassung zu empfehlen, da diese (wie die japanische LD) unrated ist. Die amerikansiche DVD ist nur die r-rated und somit kürzer! In England muß man aufpassen. Es heißt in der UK gäbe es die r-rated und die unrated Fassung. Ich hab damals leider nur die r-rated erwischt.
    Schnittbericht:
    Unrated vs r-rated Fassung
    -Man sieht Annie´s kill länger (sie rutsch am Baum runter, mehr Blut fließt -> diese Szene ist komischerweise als einzige unrated Szene nun aber auf der DVD drauf),
    -Jack´s kill ist länger ( man sieht nach der Einstellugn von der Seite eine neue Einstellung von oben, mehr Blut fließt bis er schließlich stirbt etc),
    - Marcie´s kill ist länger ( man sieht sie länger wie sie ganz zu Boden rutscht),
    - Bill´s Leiche soll 1 sekunde länger zu sehen sein (kann ich aber nicht erkennen)
    - Mrs Voorhees Enthauptungszene ist länger und viel deutlicher. Ihr kopfloser Körper ist länger im Bild
    *Es gibt noch ein Bild im Netz von Claudette´s Kill (Messer im Hals) jedoch ist diese Szene nirgendwo (auch nicht in der unrated Fassung) zu finden. click for pic
    (Pics zu den unrated kills von Teil 1 spare ich mir,da das Tape hierzulande zu erhalten ist)

    Fazit: Kaufempfehlung: Dt. VHS


    Friday the 13th part2
    Vergleich dt. VHS mit r-rated Fassung
    Die alte dt. Fassung ist leicht cut! Es fehlen Sekundenbruchteile von Scott´s durchtrennter Kehle.
    Allerdings ist die DVD uncut, d.h. identisch mit der r-rated Fassung ( d.h. die Sekunde ist jetzt drinne).

    Allerdings ist der Film wie gesagt nur r-rated zu erhalten . Leider mußte der Film dank der MPAA sehr viele Federn lassen. Hielt auch den Rekord für die meisten Schnittauflage durch die MPAA (wurde später von Sliver gebrochen).
    Schnittbericht unrated vs r-rated
    -Die Flashback/Traumseuenz wurde fürs r-rating geschnitten (Mrs Voorhees´ Kill wurde geschnitten)
    -Bei Alice´s kill soll noch Blut fließen
    - Crazy Ralph wird länger mit dem Stacheldraht erdrosselt
    -Der Kill des Polizitsten ist länger zu sehen (Pic) click for pic
    -Scott´s Kill ist noch länger
    -Closeup von Mark´s Gesicht mit der Machete ist zu sehen click for pic
    -Die berühmteste Cutscene: Die Doppelaufspießsequenz von Jeff und Sandra: Jason spießt zuerst (sichtbar) Jeff auf . Dieser schreit. Sandra schaut schockiert zu. Dann erst stößt Jason den Speer weiter (und damit auch durch Sandra) Pics:click for Pic1 siehe auch die beiden letzten Pics im der Bildersektion von Teil 2 auf dieser Seite: F13thfilms.com Part2 Bildsersektion
    -Vicky´s kill "scheint" IMO cut zu sein
    ~am Ende wurde entfernt, wie sich die Augen von Mrs Voorhees öffnen. Dies ist allerdings ein Schnitt von Paramount, da sie die Szene zu unecht fanden

    Friday the 13th Part 3D
    Ist in Deutschland verboten. Altes dt. Tape war "uncut". Vorsicht: Die alte engl Videofassung war cut ( Vera´s und Debbie´s kill waren etwas cut). Dafür ist die europäische DVD nun inhaltsgleich mit der R-rated Fassung.

    Vgl. unrated - r-rated
    -Harold´s Tot soll angeblich länger sein (mehr Blut etc)
    -Auch Edna´s tot soll länger sein mit mehr Blut
    -eine ziemlich realistische Einstellung soll fehlen, wenn Vera vom Speer getroffen wird
    -Andy´s kill war deutlicher zu sehen Pic click for Pic
    -Chili´s kill war wohl deutlicher. Blut floß, welches allerdings wegen der Glut sofort geron.
    -Außerdem gibt es ein alternatives Ende, welches wohl auf Wünschen von Mrs Dana " Ich habe ein Problem mit dem vielen Blut im Film" Kimmel entfernt wurde. Anstatt das Mrs Voorhees Chris ins Wasser zieht, geht Chris am nä. morgen zum Haus und wird dort von Jason (der wieder munter ist) überrascht. Er packt sie und schlägt ir den Kopf ab bevor sie reagieren kann. Dann wacht Chris von diesem Traum im Polizeiwagen auf. Pics clickforPic1 clickforpic2


    Friday the 13th - Final Chapter
    Film ist in dt. verboten. Altes tape war tierisch geschnitten. Alte engl.Fassung war auch cut ( Jason´s kill fehlte). Europäische DVD ist identisch mit r-rated

    vgl. alte dt VHS Fassung mit Euro DVD
    Es fehlt:
    - Axel´s kill ist länger (Säge im Hals, Kopftwist )
    - Jason zieht das Skalpell in Schwerster Morgan´s Bauch nach unten
    -Die Anhalterin bekommt ein Messer in den Hals
    -Terry´s Leiche fliegt gegen die Hauswand
    -Jimbo bekommt ein Beil ins Gesicht
    -Doug´s Kopf wird von Jason unter lautem Knacken an der Wand zerquetscht
    -Sarah´liegt voller Schmerzen am Boden
    -Jason hat die Machtete im Kopf und schreit, fällt zu Boden, und sein Kopf gleitet in einer genialen FX an der Machete runter!

    Unterschiede zwischen einer r-rated und unrated Fassung soll es nicht geben (also keine Gewaltschnitte)
    Von dem Studio (und somit nirgedwo enthalten) entfernt wurde:
    -Trish findet die Leiche ihrer Mutter in einer Badewanne (kann man im Trailer z.T. kurz erkennen: Es gibt im Trailer eine Szene wo Trish (mit trockenen Haaren) schreit, welche nicht im film vorhanden ist. Die Szene ist wohl geschnitten worden, weil das Studio damit unzufrieden war.
    *Es gibt außerdem sog. TV Szenen. Fürs amerikansiche TV werden Filme natürlich nochmals von den Gewaltszene befreit. Um die Laufzeitverluste auszugleichen dreht man im vornerein fürs TV schonmal einfach zus. Handlungsequenzen für die ami. TV Fassung . Die TV Fassungen F13 1-3 haben evtl auch diese alternativen Szene . Kann ich aber nicht mit Gewissehit sagen.
    Zusätzliche TV Szenen sind in Final chapter
    -Tommy erschrickt seine Schwester mit einer Gummimaske
    -Tommy zeigt Rob noch mehr von seinen Effekten(siehe hier
    -2 Dialoge zwichen Doug und Sarah / Es wird der Anfang ihrer Romanze verdeutlicht Hier sieht man ein Pic zu einer der beiden Szenen
    -Mr Jarvis kommt ins Trish`s Zimmer; Trish macht Aerobic. Es folgt ein Dialog
    - Rob stellt einen Bewegungsmelder im Wald auf


    (2 b continued...)

    #2
    Friday the 13th Part V : A new Beginning
    Altes dt. Tape war cut. Engl Tape war auch sehr cut. Euro DVD ist nun identisch mit amerikansicher Fasssung.

    Vgl. dt Tape - DVD
    -Eddie´s kill (Headcrush) ist deutlich entschärft wurden
    -Demon bekommt ne Stange in den Bauch und stirbt langsam
    -Man sieht das Beil auf Ethel zukommen und später wieder wegehend .
    -Violet beommt die Machete in die Brust
    - Pam findet Matt , der mit einem Bolzen im Kopf an einem Baum genagelt ist
    Vorsicht: Das alte Tape aus der UK war fast genauso cut (z.T auch an anderen Stellen).
    Die derzeitige DVD ist jedoch identisch mit der US Fassung

    Ich bin im Besitz einer inoffiziellen Fassung (Version 2) von ANB. Ähnelt einem Workprint. Diese Fassung ist aber keinsfalls als unrated Fassung zu bezeichnen. Es fehlt an einigen Stellen sogar noch mehr als in der r-rated Fassung. Version 2 sticht durch viele alternative Kameraeinstellungen hervor. Auch sind viele Dialoge anders. So sind z.B. Ethel Dialoge entschärft wurden. Fehlen tut in Version 2 , wie Roy aufgespiesst wird (man hört es nur).
    Vergleich von Version 2 mit r-rated Fassung
    -andere Kameraeinstellungen bei den kills von Les und Neil am Anfang in Tommy´s Traum
    -als Jason die Machete aus dem Bauch zieht sieht man dies von einer weiter enfernten Kameraeinstellung
    -die nackte Tina ist länger zu sehen
    -Pete´s kill ist aus einer anderen Kameraeinstellung zu sehen
    -Anita´s Leiche sieht man aus einer anderen Einstellung
    -Die Abfolge von Violets und Robins kill ist anders geschnitten. Roy kommt direkt auf Violet hinzu und versteckt sich nicht mehr hinter dem Schrank
    - Pam erwischt Roy ein zweites mal mit der Kettensäge an der Schulter (in Großaufnahme).Diese Szene ist die einzige wirkich nenneswerte zusätzl Szene von Version2
    *zusätzlich sind einige Dialoge und Kameraeinstellung während des gesamten Films etwas anders

    Version 2 ist aber bei weitem nicht die unrated Fassung ...

    Vergl. unrated Fassung mit r-rated Fassung
    -Ein Joey und Robin Dialog in der Scheune (wegen Zeitgründen geschnitten)
    -Victor nimmt Joey regelrecht auseinander (Axtmord ist also länger)
    -Lana´s tot soll länger sein ( sie soll länger am Boden zusehen sein)
    -Roy schleicht neben Juniors Kopf rum (Pic) click4pic
    -Wahrscheinlich wurde auch geschnitten wie Junior geköpft wurde. Ich hab zwar derartiges nicht gelesen, aber es wäre denkbar .. zumal auch folgendes Pic durchs Netz schwirrt click4pic Könnte natürlich nur ein Production Still sein .. halte ich aber für unwahrscheinlich
    -(Übrigens: Wenn ihr euch die Rückseite der Hülle von der ANB DVD ansieht, seht ihr ein bisher "unbekanntes" Pic: Die Heckenshere nähert sich Tina! Da ich nirgendwo gelesen habe das diese Szene geschnitten wurde kann es natürlich auch nur ein production still sein.)
    -Jake´s kill war onscreen: Er bekommt das Beil ins Gesicht (Pic) click4pic1 click4pic2
    Es heißt das diese Szene vom Studio geschnitten wurde, weil sie zu unecht aussah
    -Robins´kill war deutlicher. Die Machete tritt aus ihrer Brust aus (Pic) click4pic


    Jason lives - Friday the 13th Part VI
    Das alte dt Tape ist cut. Die europäische DVd ist nun aber identisch mit der ami Fasung

    vgl dt VHS mit DVD
    -Als Darren aufgespießt wird klatscht blut gegen die Windschutzscheibe. Lizbeth schreit ( im Vorspann von TNB zu sehen)
    -Nachdem Jason dem ersten Gotchaspeiler gegen dien Baum schleudert, schaut er auf dessen abgetrennten Arm herab (in dt. Version war nur die Machete zu sehen)
    -Jason dreht Sissy den kopf ab und betrachtet diesen
    -Blut spritzt gegen ein Fenster; Paula kracht durchs Fenster, Jason zieht sie wieder rein.
    -Nachdem Oficer Thornton (mit dem Dart im Kopf) im boot landet fehlt in der dt. Fassung sein Exitus; er kuckt regungslos in die Kamera
    -Officer Pappas kriegt den Schädel zerquetscht
    -Als Megan die Tür des Polizeiwagwens öffnet , fällt iher Sissy´s kopf entgegen

    In der unrated Fassung soll zu sehen sein
    -Jason zieht noch mehr Gedärm aus Hawes raus
    -Jason läßt Darren aufgespeißt noch etwas in der Luft baumeln
    -Lizbet soll onscreen blutig durch den Mund gesperrt werden
    -Die dreifach Köpfungszene soll "detailreicher" sein
    - Closeup von "Kathleen" (der Flasche) in Martinßs (der Firedhofswächter) Hals. Aus dem Mundstück der Flasche läuft Blut.
    -Cort´s kill ist länger inkl. Blut
    -es ist deutlicher zu sehen wie sissy ihren Kopf abgerissen kriegt
    - mehrere Einstellungen der Blutverschmierten hütte ( wo Paula gekillt wurde)
    -Sheriffs Garris´Rückenbreherszene soll härter sein
    zus- wurden alt. Kameraeinstellungen der Kills dgedreht. In der TV Fassung von Teil 6 sieht man z.B. den Kill von Sheriff Garris in einer anderen Einstellung (mit mehr Knochenbrech-sounds)
    Ob die legendäre Szene mit Elias Voorhees am Grab von Jason zum Schluss des Fims tatsächlich gedreht wurde ist unbekannt (die Szene ist im Buch zum Film und auch im Skript vorhanden (das Script in dem die Szene vorkommt) ist aber noch ein early draft gewesen)


    Friday the 13th Part VII: the New Blood
    So, nun wirds "fun"! Das dt Tape und die Euro-DVD ist identisch mit der US Fassung. In der UK VHS Fassung fehlen die Unterwassernacktaufnahmen von Hedi Kozak

    Vergleich von der unrated Fassung mit der r-rated
    -Michael´s kill ist deutlicher. auch Tina´s Flashback/Halluzination vom kill ist länger pic vom flashback: click4pic
    -Man sieht deutlich, das Jason´s Hand (ink. Gedärm) aus Dan´s Körper ragt ( in der r-rated Fassung nur in slo-mo z.T. zuerkennen)
    -Der legendäre Sleepingbagkill: in der unrated Fassung wird Judy insgesamt sieben (!) mal hart gegen den Baum gepfeffert anstatt nur einmal. Jedesmal wenn der Schalfsack den Baum trifft spritzt Blut und co.
    -Russels Tot: Der sogenannte Coochieeffekt: Als die Axt sein Gesciht trifft, platzt sein Gesciht im closeup auf; außerdem folgt eine Blutfontäne (Pic) click4pic1 click4pic2
    updatecick4pic3 Danke an Deuce
    -Maddy´s kill: Man sieht wie die Sichel in ihrem Hals eintritt
    -Ben´s Kopf wird zu einem walnussförmigen, blutigen Etwas gequetscht click4pic
    -Eddie soll den Kopf richtig abgeschlagen bekommen ( jedenfalls soll der kill länger sein). Warum sieht man (Nick) nacher dann aber seine Leiche intakt?
    -Robins´tot war anders und mußte dank Mpaa neu gedreht werden (wo sie ausm Fenster geschmissen wurde). In der Originalfassung kommt Jason samt David´s Kopf in das Zimmer und schleudert seine Machete in ihren Bauch. Pic click4pic
    -Mrs Shepards kill war länger: Jason durchsticht Mrs S. und liftet diese in die Höhe und wartet bis sie stirbt.click4pic
    -Dr Crews Tot: Jason sägt mehr ( alles zu sehen) und es soll ne Menge Gedärm und blut durch die Gegend fleigen
    -Melissa´s tot: deutlicher zu sehen., Auch nachdem Axtschalg sieht man ein Closeup von ihrem Gesicht, indem die Axt steckt. Die Augen sollen dabei leicht rollen.
    -Über Jason´s verottetes Gesicht mußte in der r-rated Fassung ein leichter Schatten gelegt werden, da die MPAA es für zu furchteinflößend fand.

    ~ Folgendes hat man entfernt, weil es zu sehr dem Ende von Teil 1 und 3 ähnelt (kein MPAA Schnitt): Am Ende des Films sieht man einen Fischer in einem Boot auf dem Crystal Lake, er holt nach einem harten Kampf einen großen Fisch aus dem Wasser. Jason taucht dann aus dem Wasser und zieht ihn mit sich.

    Wahrscheinlich fehlt noch mehr!

    Kane Hodder ziegt gerne einige dieser Szene auf conventions. Der Regisseur John Carl Beuchler gibt auch gerne Auskunft. Beuchler beteiligte sich auch ziemlich aktiv an der großen VII-Internet-uncut-Kampagne vor ein paar Jahren und gab asukunfte über die Cuts.Teil 7 war Auslöser des Internetstreifzuges nach den allen Unrateds. Brei Teil 7 fehlt eben am meisten (und das merkt man ja auch). Es schirren wohl noch die veralteten Petitionen im Netz umher (siehe später)). Mittlerweile ist Resignation eingetreten: Internetkampagnen bringen generell rein gar nix! Und bei Paramount wohl schon gar nicht.


    (und geht noch weiter..)

    Kommentar


      #3
      Friday the 13th part VIII - Jason takes Manhattan
      Das alte dt. Tape war sehr cut.
      vgl. dt. Tape mit UK Tape ( hab DVD noch nicht ):
      -Jason rammt Susie den Pfeil in den Körper und dreht noch etwas dran rum
      -Der Saunakill: Es fehlt vollständig, wie Jason dem Boxer den heißen Stein auf den _örperschlägt und ihn weiter reindrückt; Typ schreit wie am Speiß und zappelt bis er stribt. Jason verlässt den Raum
      -Wayne wird auf einem Schaltpult durch Stromschläge getötet.
      -Kamerafahrt naben Wayne´s brennender Leiche
      -Julius wird per Faustschlag geköpft. Sein kopf fleigt das Dach herunter und landet im abfall
      -Mc Culloch wird in einer verotteten tonne voller ddreckigem Regenwasser ersäuft.Jason hält seine zappelten Beine fest bis er sich nicht mehr rührt.

      In der alten UK Tape Fassung fehlt lediglich wie der eine Punk am Times Square sein Butterfly-Messer schwingt. Sonst ist alles drin.
      Die DVD ist ident. mit der ami Fassung

      Der MPAA verdanken vier folgende Schnitte fürs r-rating
      -Ursprünglich wurde der blonde Boxer nicht in der Saune getötet sondern bekam zwei Dartpfeile in die Augen (Pic) click4pic
      Gerüchteweise wurde Folgendes aus der unrated Fassung entfernt um ein r-rating zu erhalten:
      -im wird mit der Harpune regelrecht ausgeweidet
      -Jason dreht den Pfeil in Suzies Magen sadistisch hin und her
      -Jason sticht im off noch mehrfach auf Tamara ein. Blut läuft in den Abfluß (Hommage an Psycho).
      Ziemlich alle Kills in JTM sind im Script übrigens total anders


      Jason goes to hell - the Final Friday
      Jetzt wirds wieder kompliziert
      Das alte dt. Tape ist identisch mit der r-rated Fassung. Da diese aber sehr blutleer ist und die unratred Fassung erhältlich ist ist diese Fassung nicht zu empfehlen.
      Die unrated Fassung gibts in UK und USA auf DVD!

      Vergleich r-rated mit unrated
      -Der Arzt frisst länger am Herz herum
      - Auf die blonde Camperin wird noch mehr eingestochen
      -Deborah´s genialer Kill: Man sieht wie sie durchstochen wird. Stange ragt aus ihrem Bauch. Jason reißt die Stange nach oben, woraufhin Debby in 2 Hälften gerissen wird. Sehr blutig.
      -Josh schmilzt länger vor sich hin
      -der Kopfschuss an Jason/Robert im Revier ist deutlicher
      -Ward wird brutal der Arm gebrochen. Seine Knochen ragen deutlich aus der Haut hervor.
      -anonymer Dinergast wird unabsichtlich von Vicky erschossen
      -Eine Einstellung wie Pokeys´s Kopf im kochendem Fett steckt
      -Vicky schießt Jason/Robert ins Gesicht
      -Vicky belomt den kopf zerquetscht. Flüssigkeit spritzt
      -Hellbaby verschiwndet sichtbar zwischen Diana´s Beinen
      -Duke spuckt Blut auf Jason´s Maske
      -blutiges Skelet zu sehen
      (falls mir was entfallen ist, ergänzt mich bitte)

      Es gibt noch einen Workprint (nicht käuflich zu erwerben) welche ich auch mein eigen nennen darf. Dieser Workprint hat viele kleine Szenen (meistens Dialog und Handlungsszenen) die sich von der Originalfassung unterscheiden ... wenn ich diese alle Aufzählen würde säße ich noch 3 Stunden an diesem Post. Deswegen mal die wichtigsten alternativen/zusätz.Szenen, die in dieser Fassung drin sind
      reduzierter vergl Workprint - unrated Fassung
      -TV Interview mit Duke ist länger
      -langer zus. dialog als Jessica,Vicky etc im Polizeirevier sind. Landis spricht mit dem verhafteten Duke.
      --Vicky spielt mit Jess´s Baby nach Hause und spricht dort mit ihrem Lover Luke (Luke kommt in der Kinofassung gar nicht mehr vor). Dann geht sie zur Arbeit. Währedn sich Luke wäscht taucht Jason/Josh auf und Hämmer seinen Kiopf mehrfach gegen das Waschbecken. Ansicht von Luke´s blurtigen Gesicht. Dann Szenewechsel vor Joey B´s Diner. Steven beobachtet, wie Vicky ins Lokal geht. Dann schlecht er sich in die Garage; diese Szene wird mit der Musik aus F13th Teil 3 begleitet).
      -Das Hellbaby frisst die blutige Leiche ( Landis, Josh, Randy ?) und wächst ( ungefähr auf Größe eines Meschen). Duke kommt aus der Falltür raus und zieht es nach unten in den Keller
      -Als Steven im Klettergerüst hängt versucht Jason mehrfach erfolglos ihn zu packen und zu greifen , Steven kann sich in Sicherheit bringen ( dann erst stösst Jason das Gerüst um)
      -Jason´s Abgang ist etwas anders. Anstatt Jessica ist es Steven, der den Griff des Dolches in Jason hineintritt. Man sieht zusätzlich zu den Dämonenhänden auch noch einen ganzen Dämon. Andere Einstellungen wie Jason runtergezogen wird.
      * Wie erwähnt gibt es noch ne Menge zus./alternativ. Dialoge im Workprint
      *In der Rohfassung fehlen alle Szenen mit den 3 Camper komplett (und damit auch der Halbierungskill im Zelt. Diese Szene wurde erst nach Testscreenigs gedreht

      Die Bildquali dieses Eorkprint ist unter aller Sau (die Bildquali von ANB Version2 ist übrigens auch nicht so prall).

      Es gibt von JGTH noch eine TV Version mit zus. Szenen ( z.B. Steven macht in Joey B´s Restaurant Scherzanrufe)

      Weiterhin fehlen immer noch ein paar Szenen; ich weiß allerdings nocht ob die irgendwo enthalten sind:
      -Agent Markus ( Die Frau am Anfang) hat sich ne Wumme zwischen ihren Titten versteckt und ballert Jason in den Kopf bevor das FBI auftaucht.

      Ürigens hört man Jason in der engl. Fassung am Anfang während des FBI Angriffes richtig stöhnen. In der dt. Fassung ist er mucksmeuschenstill.

      Jason X
      Bisher keine dt. Fassung. Eine unrated Fassung gibt es (noch?) nicht. Für´s r-rated gab es auch nur 2 auflagen: Cgi Blut bei Dr Wimmer´s Abgang mußte entfernt werden. Ein sekundenbruchteil bei Condor ( Schraubenbkill) mußte wohl weichen.
      Um eins gleich vorneweg zu nehmen: Nein, die spanische DVD ist nicht unrated. Der Film auf der spanischen DVD entspricht der Fassung die auch auf der US-DVD drauf ist .. nur das die US DVD noch viiieeeel mehr Extras hat .

      Aus anderen Gründen (Laufzeit; Handlung etc) mußte u.a. Folgendes weichen:
      -Am Anfang fotografiert der Wächter noch seine Freundin neben dem angeketteten Jason.
      -Nachdem Jason sich befreit hat, findet er seine Machete in einem Pappkarton (hier waren auch Blake´s Zeituungsauschnitte (ide er für den Film anfertigte) zu sehen).
      -Ein Messer vs Machete Duell zwischen Jason und Brodski mußte weichen.

      * Janessa´s kill ist nicht cut .. der kill sieht so "gecuttet" aus da dem Team zum Schluß die Gelder für die SFX ausgingen.


      Fazit: Außer bei Teil 1 sollte man immer auf die DVD zurückgreifen (außer man findet jemanden der einem ein Workprint andreht).

      Auf Richtigkeit/Vollständigkeit kann ich natürlich nicht garantieren, da ich die unrated Filme (außer 1 und JGTH) ja nun nicht gesehn habe und mich auf Gedächntisarbeit, welche auf langjährige Internetrecherche beruht, beziehe. Bitte beachtet auch das ich manchmal "angeblich" Schreibe. Soll heißen: Ich zweifle den Wahrheitsgehalt der entprechenden Aussage aus unterschiedlichen Gründen an.

      Wird es die Filme je unrated geben?
      Die Teile , die Paramount hat, wohl kaum. Paramount hat bisher noch nie einen Film unrated rausgebracht, warum sollte die ungeliebte F13th Reihe eine Ausnahme sein? Hinzu kommt das die aktuellen DVD´s nicht gerade der Renner waren. Paramount hat also keinen Grund noch weiteres Geld in die Serie zu stecken. Ein weiteres Problem dürfte das unrated Material sein, was z.T . verschollen sein dürfte.
      Es gab vor einiger Zeit mal ein Interview mit Martin Blythe von Paramount in irgendeinem unbekannten Ami. Videomagazin zu lesen (welches eine kleine Euphorie im Internet aulöste), in dem er unrated Fassungen ansprach. Ich würde allerdings nicht viel drauf geben.

      Wird es die Teile mal in einer Box geben?
      Nein! Weder hierzulande noch in den USA! Zumindenst nicht komplett (aufgrund der Tatsache, das die Rechte verstreut liegen). Paramount könnte in Europa höchstens nur die Teile 2-8 und in USA 1-8 rausbringen. Und wieder die Frage: Warum sollten die das tun?
      Wenn ihr also unbedingt ein F13 boxset haben wollt: Kauft euch alle DVD´s , schnappt euch ne Pappschachtel von ALDI oder sonstwo , bemalt und beklebt diese entprechend und fertig!"


      links zu pics:
      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17240718.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213352.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213303.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213300.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213298.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17223822.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17242644.jpg

      http://fridaythe13thfilms.com/multim...ut4_trick.html

      http://fridaythe13thfilms.com/multim...fc-040-18.html

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213281.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213284.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213288.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213286.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213276.jpg

      http://www.pitofhorror.com/f13/getthepoint.jpg
      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213363.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213361.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17223819.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213274.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213272.jpg

      http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213359.jpg



      hoffe das erklärt einiges,

      DEAD

      Kommentar


        #4
        thread

        das sind die besten threads die ich je gelesen habe

        Kommentar


          #5
          Was ich recht seltsam finde ist, das eine Szene, die in Teil 2 zwecks R-Rating geschnitten wurde, im Booklet (ein Blatt) der DVD abgebildet ist -undzwar der Doppelmord mit der Lanze.

          http://pic4.picturetrail.com/VOL62/7...0/17213300.jpg
          suche alte tapes

          Kommentar


            #6
            Re: thread

            Original geschrieben von Dj Buttnugget
            das sind die besten threads die ich je gelesen habe
            kann ich mich nur anschließen

            Kommentar


              #7
              Ähem!

              Wenn man schon einen Text dreist klaut, dann sollte man das auch komplett tun!

              Es fehlt nämlich:
              Falls jemand folgenden Text (auch nur auszugsweise) auf seine Website kopieren möchte bitte ich um Credits
              Sorry, aber wenn ich das sehe könnt ich kotzen. Weißt du wie lange ich an diesem Text gesesen habe (plus upload der Pics auf meinem Picturetrailaccount).Als Beweis hier ein Link zu meinem Originalthread , wo ich die entsprechende Textzeile am Anfang nochmal verdeutlicht habe (als Beweis das ich es auch bin).
              http://www.fridaythe13thforum.com/sh...282#post294282

              Warum das Ganze: Ich hab keinen Bock das ich in ein paar Wochen sehen muß , wie sich irgenwelche Webmaster sich mit den Lobeeren meier Arbeit schmücken.

              Ach ja: Wem das Linkclicken so lästig ist, dann seht euch einfach 90 % der Pics auf einmal in meiner Gallery an: http://www.picturetrail.com/gallery/...840&uid=756357
              Wo es den Rest der pics gibt geht aus meinem Originaltext hervor.
              Zuletzt geändert von Hans Hasenschiss; 30.12.2002, 13:21.

              Kommentar


                #8
                Jo, den Artikel kannt ich auch schon vom Friday13TH Forum .com
                Naja, was soll man dazu sagen...


                - C O L L E C T I O N -

                Kommentar


                  #9
                  Weiß vielleicht jemand, was bei dem UK Tape von F13-4 fehlt, wieder Nacktszenen?

                  Kommentar


                    #10
                    Fehlt da was? Ist mir gar nicht aufgefallen
                    Aber die harmlosen Nacktszenen müssten alle drin sein.
                    Ich hab die CIC Kassette "Horror House Unlimited" Edition..

                    laut ofdb ist das Teil wirklich an 2 stellen geschnitten... ich werde die Kassette gleich mal reinschmeissen.
                    Zuletzt geändert von Derrick; 30.12.2002, 19:16.
                    suche alte tapes

                    Kommentar


                      #11
                      Original geschrieben von Derrick
                      Fehlt da was? Ist mir gar nicht aufgefallen Die Gewaltszenen müssten komplett sein und die harmlosen Nacktszenen sowieso.

                      Ich hab die CIC Kassette "Horror House Unlimited" Edition..
                      eben ich auch, die uk tapes 3,4,5,7,8 sind cut! Aber das hört sich jetzt schlimmer an, als es ist, denn wahrscheinlich nur bei teil 5 wurden gewaltszenen gekürzt. Teil 4 bin ich mir nicht mehr sicher, die anderen enthalten Nackt und Dialogschnitte.

                      Kommentar


                        #12
                        ..aus der imdb:
                        To obtain an 18 (the highest certificate given to a non-sex film in the UK) the BBFC originally cut 20 seconds of extreme gore from the film. In April 2001 the BBFC passed the complete version with all previous cuts waived, so British audiences can now see the infamous machete face slide at the climax of the movie.

                        20 Sekunden oh mann eine Welt bricht zusammen ne ehrlich..mir entgeht echt viel..aber 2ß Sekunden Gewalt.... seltsame Sache
                        suche alte tapes

                        Kommentar


                          #13
                          F13-4

                          @Derrick
                          hab mir das Tape und die DVD angesehen, und es stimmt leider. Das UK Tape ist an Splatter cut.

                          Vergleich mit der R-rated DVD und dem UK Tape (Horror House):

                          Laufzeit Tape: 1:24:09 (ohne Abspann)
                          Laufzeit DVD: 1:24:31 (ohne Abspann)
                          --plus/minus 1 sekunde--

                          Die Szene in der Jason die Machete in den Kopf bekommt, ist noch zu sehen, doch dann, als er zusammensackt und die Machete sich weiter in den Schädel bohrt ist cut.
                          Zuletzt geändert von vkl; 30.12.2002, 22:18.

                          Kommentar


                            #14
                            Aha, is ja interessant!

                            Kommentar


                              #15
                              Original geschrieben von Bizarre
                              Friday the 13th Part V : A new Beginning - Engl Tape war auch sehr cut
                              das kann man wirklich nicht sagen, ich habe es sehr genau verglichen und es fehlt kaum eine Gewaltszene, das meiste sind Dialogschnitte.

                              Blutszenen fehlen nur folgende:

                              - Nahaufnahme der blutigen Augenhöhlen von Eddies Freundin
                              - Demons Bein wird durch eine Stange durchbohrt

                              eigenatigerweise wurden die ganzen harten Splatterszenen drinnengelassen. Das Tape ist kein Vergleich zur dt. Fassung.

                              Vergleich R-rated DVD mit CIC UK Video:

                              Laufzeit Tape: 1:24:01 (ohne Abspann)
                              Laufzeit DVD: 1:25:27 (ohne Abspann)
                              --plus/ minus ne sekunde--

                              Fast alle Schnitte gibts bei den Tittenszenen und den Dialogen, nur etwa 2-3 sekunden bei gewaltszenen.
                              Zuletzt geändert von vkl; 31.12.2002, 02:02.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X