Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Seom

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Seom

    Hat diesem Film schon jemand gesehen?

    Würde mich interessieren, ob eine Anschaffung sich lohnt.




    Gleiche Frage gilt für JSA.





    Ps.: Warum funktioniert der [img] Befehl nicht
    Zuletzt geändert von aswang; 06.07.2003, 15:58.

    _________________________
    "HANDCRAFTED BY THE SIXTEEN MEN OF TAIN!"
    Mitglied des 1. Offiziellen DTM-Clubs der Scotch Single Malt Whisky Liebhaber

    _________________________
    Das schwächere Geschlecht ist das stärkere wegen der Schwäche des stärkeren für das schwächere.


    #2
    ich hab mir beide für 14 euro im müller gekauft
    wenn du asienfilme, auch ohne gewaltüberschuß magst, solltest du sie schon mal ansehen.
    Zuletzt geändert von Jules Winnfield; 06.07.2003, 14:54.
    The Path of the righteous men is beset on all sides by the iniquities of the selfish and the tyranny of evil men.
    Blessed is he, who in the name of charity and good will, shepherds the weak through the valley of darkness, for he is truly his brothers keeper, and the finder of lost children.
    And I will strike down upon thee with great vengeance and furious anger those who attempt to poison and destroy my brothers, and you will know my name is The Lord when i lay my vengeance upon thee.
    Ezechiel 25.17

    Kommentar


      #3
      Original geschrieben von Jules Winnfield
      ich hab mir beide für 14 euro im müller gekauft
      wenn du asienfilme, auch ohne gewaltüberschuß magst, solltest du sie schon mal ansehen.
      ...wobei ich bei den Gewaltszenen in THE ISLE doch schwer schlucken musste. Die ***SPOILER*** Angelhaken im Hals bzw. in der Pussy sind härter anzusehen als übertriebene Gore-Spektakel.

      Herausragend ist der Schauplatz der Geschichte - einfach wunderschön. Kamera ist erstklassig, und auch die Schauspieler sind genial. Die Szene mit den Fischen bzw. dem Vogel (Tiersnuff) hätten sie sich jedoch sparen können...

      Das Ende ist herrlich mysteriös und lädt zum Selbst-Interpretieren förmlich ein!

      Ein toller, wenn auch sehr ruhiger und langsamer Film. Die Bezeichnung "Meisterwerk" ist hier nicht verkehrt.

      Kommentar


        #4
        Danke Leute. SEOM steht nun definitiv auf meinem Einkaufszettel.:)

        _________________________
        "HANDCRAFTED BY THE SIXTEEN MEN OF TAIN!"
        Mitglied des 1. Offiziellen DTM-Clubs der Scotch Single Malt Whisky Liebhaber

        _________________________
        Das schwächere Geschlecht ist das stärkere wegen der Schwäche des stärkeren für das schwächere.

        Kommentar


          #5
          The Isle hab ich noch nicht gesehen.
          JSA fand ich jedoch grossartig. Hab ihn mir auch gekauft.
          Wunderschön gefilmt, schöner Score besonders die Streicher
          am Schluss, und stellenweise von der Darstellung wirklich herz-
          ergreifend. Symphatische Schauspieler die ihre Sache wirklich
          gut machen. Und ein zwei mal sogar richtig blutig.
          Klare Empfehlung.

          Süd-Korea gibt filmisch in letzter Zeit mächtig Gas.
          Shiri, Seom, Nowhere to Hide, JSA, Musa usw.




          Asien mein Film Land N° 1.

          Kommentar


            #6
            Asien mein Film Land N° 1. [/B][/QUOTE]

            das liest man gerne.
            WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
            COME TO SEE OUR METAL-SHOW
            WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
            HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

            Mitglied der:
            Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

            Kommentar

            Lädt...
            X