Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie wär's mal mit "Das Rasthaus der grausamen Puppen"?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie wär's mal mit "Das Rasthaus der grausamen Puppen"?

    Es wäre wirklich toll, wenn es diesen Film endlich mal uncut auf DVD geben würde. Das wäre doch was für Marketing, oder? Wer kennt den Film überhaupt (von 1967/ Regie Rolf Olsen/ schwarz-weiß)? Er lief nur Anfang und Mitte der 90er Jahre mal spätnachts/ morgens auf RTL, jedoch cut. Zumindest bei RTL oder in irgendwelchen Filmelagern dürfte doch eine Kopie existieren (fragt sich nur ob es noch eine uncut Fassung gibt).
    "Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Mächtigen, dass sie nur verdummte Sklaven, aber keine freien Völker regieren können." (Johann Nepomuk Nestroy)

    #2
    man, was für ein scheiss titel.
    fast so kacke wie foltermühle der gequälten frauen....

    Kommentar


      #3
      Jup, da muss eigentlich eine VÖ her. Zumal der Film auch von LISA Film mitproduziert wurde, sollten die Chancen doch grundsätzlich nicht ganz so schlecht stehen.

      MfG
      Stefan

      Kommentar


        #4
        Den hätt ich auch gern.

        Die Chancen auf eine VÖ schätz ich aber mal sehr schlecht ein, den gabs ja nichtmal auf VHS, er ist sehr unbekannt und wird wohl nicht viele Käufer finden.

        Die Rechte müßten da schon superbillig sein, damit man ihn als Budgettitel um max. 10,- raushauen kann....
        HUM


        "Ich kauf mir ein Pferd"
        "Ich kauf mir auch ein Pferd....und ein Zebra....und einen Löwen der das Zebra jagt damit ich es auffressen kann"

        Kommentar


          #5
          Ich würde ihn sofort kaufen! Ich liebe die Schundklassiker!:)
          Als Kind trichtert man dir ein, "Du musst die Wahrheit sagen" und als Erwachsener erschiesst man dich dafür.

          Feed the Public!

          Kommentar

          Lädt...
          X