Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alienkiller (The Borrower)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Alienkiller (The Borrower)

    Der John McNaughton-Film erscheint am 13.Januar endlich auch bei uns auf DVD.
    Der Vertrieb ist Edel, das Label selber ist noch nicht bekannt und ein Cover gibts leider auch noch nicht, wird aber nachgereicht.

    #2
    Hoffe auf eine gute und vor allem helle Bildquali. Dann überlege ich mir einen Kauf. Wie die franz. DVD ist hab ich nicht mehr in Erinnerung, aber weil nur Franz. Dubbed ziemlicher Mist. Meine US LD und jap. VHS sind leider relativ dunkel (ungewöhnlich vor allem was Jap. VHS angeht).
    http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

    Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon

    Kommentar


      #3
      sehr erfreulich.

      Kommentar


        #4
        Zitat von TheNewHorror-Guy Beitrag anzeigen
        Der John McNaughton-Film erscheint am 13.Januar endlich auch bei uns auf DVD.
        Der Vertrieb ist Edel, das Label selber ist noch nicht bekannt und ein Cover gibts leider auch noch nicht, wird aber nachgereicht.
        Goffe, der Film wird auch uncut veröffentlicht. Denn der war ja nicht ohne, wie ihn noch aus VHS-Zeiten in Erinnerung habe.

        War die damalige dt. VHS nicht sogar auch geschnitten ?
        FUCK Facebook

        FUCK Facebook

        http://www.rolandtichy.de/
        Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

        Kommentar


          #5
          Zitat von trady Beitrag anzeigen

          War die damalige dt. VHS nicht sogar auch geschnitten ?
          Nein.
          Der Film soll aber eine turbulente Produktionsgeschichte hinter sich haben. Gut möglich, dass bereits in der Produktionsphase Dinge geändert und umgebaut wurden.
          Mich wundert eher ein wenig, dass der Film plötzlich aus lizenzrechtlicher Hinsicht verfügbar zu sein scheint.
          Wird scho passen

          Kommentar


            #6
            leider merkt man an einigen Stellen doch etwas, dass da was fehlen muss.
            Zumindest hatte ich immer so ein Gefühl, dass man da ursprünglich mehr zeigen wollte.

            Kommentar


              #7
              Zitat von Dj LU Beitrag anzeigen
              leider merkt man an einigen Stellen doch etwas, dass da was fehlen muss.
              Zumindest hatte ich immer so ein Gefühl, dass man da ursprünglich mehr zeigen wollte.
              Ja so erging es mir auch damals. Der Film ist aber definitiv cool.
              FUCK Facebook

              FUCK Facebook

              http://www.rolandtichy.de/
              Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

              Kommentar


                #8
                Schon raus? Uncut?
                http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

                Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von MPAA Beitrag anzeigen
                  Schon raus?
                  Nein, wurde auf den 27. Januar verschoben.

                  Kommentar


                    #10
                    Ok, dank dir für die Info!
                    http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

                    Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von MPAA Beitrag anzeigen
                      Schon raus? Uncut?
                      Läuft 87:52, dürfte somit ungekürzt sein. Quali ist auch ok.
                      Label ist nirgends eins angegeben und vorne prangt der 18er-Flatschen(kein Wendecover), obwohl ich nichts über eine neue Prüfung gefunden habe.


                      http://shop.dtm.at/product_info.php?products_id=63775

                      Kommentar


                        #12
                        Master eher hell oder dunkel? Z.B. zu Beginn als die zwei Typen das Alien finden während der Nacht draussen

                        EDIT: Komisch dass keine Labelangabe...

                        EDIT 1:

                        Aus einem anderen Forum:

                        Does MGM hold any kind of copyrights on THE BORROWER? Been talking with the director on Facebook and he's trying to track down the original elements. Warner has indicated they don't own the film but do have rights on any and all domestic video releases.



                        No, it wasn't. MGM has no rights at all. Warner is the only lead I came up with.
                        Zuletzt geändert von MPAA; 27.01.2017, 20:06.
                        http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

                        Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon

                        Kommentar


                          #13
                          Wird schon eine saubere VÖ sein, wenn sie hier verkauft wird.

                          Kommentar


                            #14
                            Lt. ofdb ist Edel Germany das Label. Auf der HP (wenn es denn die richtige ist) findet sich jedoch keine Info zum Film. Weiss aber auch nicht ob er noch indiziert ist oder nicht, dann dürfte man als Label ja nicht aktiv werben.
                            http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

                            Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von MPAA Beitrag anzeigen
                              Lt. ofdb ist Edel Germany das Label. Auf der HP (wenn es denn die richtige ist) findet sich jedoch keine Info zum Film. Weiss aber auch nicht ob er noch indiziert ist oder nicht, dann dürfte man als Label ja nicht aktiv werben.
                              Wobei aber Edel Germany nun mal kein Label ist, sondern nur der Vertrieb. Wird wohl Great Movies/ Starmovie oder sowas in der Richtung dahinterstecken. Sprich: Auch wieder kein Wendecover.
                              "Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Mächtigen, dass sie nur verdummte Sklaven, aber keine freien Völker regieren können." (Johann Nepomuk Nestroy)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X