Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The Last Outlaw (Neuauflage,Mickey Rourke)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    The Last Outlaw (Neuauflage,Mickey Rourke)

    Vor kurzem bei einer Verkaufsplattform gefunden:


    Der letzte Outlaw DVD (Neuauflage von 2014)


    Label: MOVIE POWER im Vertrieb der KNM Home Entertainment GmbH

    Ton: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)

    Extras: Trailer,Wendecover ohne FSK Logo


    Für rund 10 € habe ich mir das teil gekauft da die alte Concorde DVD nur besseres VHS Bild hatte, und bin begeistert
    Bild ist HD Remastered sehr gut !!!! und in Western üblichen Braunton gehalten wie zb. Last Man Standing (Bruce Willis) Ton ist der selbe wie
    bei der alten DVD gut, und der Trailer eher in VHS Qualität.

    Ich kann diesen Film und die DVD nur empfehlen
    Angehängte Dateien
    Seit dem 10.05.18 im Dtm Forum Offline.

    #2
    Das Ding ist eine TV-Produktion von lange vor der Zeit der Einführung der 16:9-Geräte.
    Von daher würde mich mal ein Screenshotvergleich der 16:9 und 4:3-Versionen interessieren. Vielleicht wurde bei der neuen Widescreenauflage ja jetzt das Bild oben und unten unschön unsachgemäss abgekappt. Es sei denn natürlich, der Film wurde bereits "protected" gedreht.

    Kommentar


      #3
      Zitat von La Paloma Pfeifer Beitrag anzeigen
      ...Vielleicht wurde bei der neuen Widescreenauflage ja jetzt das Bild oben und unten unschön unsachgemäss abgekappt...
      Ich habe auch beide Auflagen und würde nicht sagen, dass die Widescreenauflage "unsachgemäß abgekappt" wurde. Man hat den Bildabschnitt definitiv angepasst: Es gibt also keine abgeschnittenen Köpfe oder ähnliches.

      Sonst kann ich Mario nur zustimmen: Das Bild ist wirklich super und der Concorde-DVD deutlich überlegen. Es mag zwar sein, dass das Originalformat 4:3 ist, aber die Westernlandschaft kommt auf einem Breitwand-Fernseher in 16:9 einfach besser rüber.

      Im Müller gibt es die Scheibe übrigens für 4,99 Euro bzw. in der "5 für 20 Euro-Aktion"


      Nur schade, dass man nicht gleich eine Blu-Ray gebracht hat, wenn ein HD-Master existiert.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen

        Nur schade, dass man nicht gleich eine Blu-Ray gebracht hat, wenn ein HD-Master existiert.

        Warscheinlich hat sich Movie Power keine großen Absatzzahlen für den Film erdacht.
        Die Scheibe wurde auch nirgends beworben ich habe sie durch zufall beim stöbern gefunden.
        Seit dem 10.05.18 im Dtm Forum Offline.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Mario Beitrag anzeigen
          Warscheinlich hat sich Movie Power keine großen Absatzzahlen für den Film erdacht.
          Naja, da sind schon viel schlechtere und unbekanntere Gurken auf BD erschienen

          Aber bis eine BD erscheint, kann ich mit der neuen DVD gut leben. Die alte Concorde-DVD war jedenfalls auf einem großen Bildschirm nicht schön anzusehen.

          Kommentar

          Lädt...
          X