Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Texas Chainsaw Massacre 1

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Texas Chainsaw Massacre 1

    Weil ich der OfdB nicht gerade vertraue,wollte ich mal fragen,was die beste DVD Version von den Film ist! Es soll ein Remastered Version geben?
    Angehängte Dateien
    Meine neusten Blu-ray´s!
    1."Dawn of the Dead" Agento Cut CoverB



    #2
    @Brazzo warum hast du das Alternativ Cover der LP Scheibe eingefügt ?
    http://www.thehutt.de/design/texas.html


    Ich kann dir die US Pioneer Special Editon nur empfehlen!
    Super Bild und Ton wenn man bedenkt das der Film fast 30
    Jahre auf dem Buckel hat.Weiss jetzt aber nicht ob die Remastert ist,aber sie ist besser als die LP Scheibe die ich als vergleich habe.


    Mfg Desperado

    Kommentar


      #3
      die LP ist TOP
      das Bild ist ident mit der Elite

      bonus auch massenhaft
      sogar deleted szenes

      Kommentar


        #4
        aber achtung
        es gibt 2 versionen
        eine ist cut und eine nicht
        achte das die hülle rot ist oder versuche gleich eine dvd mit dem cover das du angehängt hast zu ergattern

        Kommentar


          #5
          Original geschrieben von butcher
          aber achtung
          es gibt 2 versionen
          eine ist cut und eine nicht
          achte das die hülle rot ist oder versuche gleich eine dvd mit dem cover das du angehängt hast zu ergattern
          Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, ich die DVD mit den Cover,was ich angehangen habe zur Zeit die beste dt.Version und Uncut.


          Ach noch was! Braucht ihr keinen Schlaf?
          Meine neusten Blu-ray´s!
          1."Dawn of the Dead" Agento Cut CoverB


          Kommentar


            #6
            Re: Texas Chainsaw Massacre 1

            Original geschrieben von Brazzo
            Weil ich der OfdB nicht gerade vertraue
            Wieso vertraust du der OfdB nicht ?

            >>Es ist zu hell, du mußt die Scheinwerfer runterdrehen !<<
            >>Geht nicht.<<
            >>Wie geht nicht ?<<
            >>Das sind überhaupt keine Lichter an - das ist die Sonne !<<
            Dialog zwischen Satyricon-Boss Satyr und seinem Bühnenmanager beim Mind Over Matter-Open Air in Österreich

            Kommentar


              #7
              Re: Re: Texas Chainsaw Massacre 1

              Original geschrieben von LordPain
              Wieso vertraust du der OfdB nicht ?
              Weil sich dort jeder eintragen kann! Manches was dort steht ist auch falsch!Da werden Filme als Uncut bezeichnet die aber in wirklichkeit cut sind! Frag mal Zico! Der hat echt mehr Ahnung!
              Meine neusten Blu-ray´s!
              1."Dawn of the Dead" Agento Cut CoverB


              Kommentar


                #8
                :o ...also wieder beim Thema "ofdb" angelangt....Never Trust A ONLINE FILM DATA BANK

                Kommentar


                  #9
                  Und wie ist die Quali von der Neuauflage?
                  Bestimmt VHS Quali! Ist ja von LP!
                  Meine neusten Blu-ray´s!
                  1."Dawn of the Dead" Agento Cut CoverB


                  Kommentar


                    #10
                    Jetzt kann ich bei diesem Thema auch mal mitreden, denn ich habe den Film gestern das 1. mal überhaupt angesehen. Ich habe jene Neuauflage von LP und kann überhaupt nicht bestätigen, dass das eine qualitativ gute DVD sei. Ich kenne die alte Auflage zwar nicht, aber mehr als VHS-Niveau wird man nicht bekommen. Bonus ist zwar vorhanden, aber nicht, worauf man nicht auch getrost hätte verzichten können. Dazu ein paar unpassende Trailer...

                    Kann mir eigentlich mal jemand erklären, wieso dieser Film einen solchen Kultstatus besitzt? Bei den nervigen Typen im Film hofft man regelrecht, dass sie endlich unter die Säge kommen.
                    Also wenn ich ehrlich bin, ich fand den Film totale Scheiße!
                    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                    Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                    Kommentar


                      #11
                      Original geschrieben von Zico Bei den nervigen Typen im Film hofft man regelrecht, dass sie endlich unter die Säge kommen. [/B]
                      dann wird dir der zweite teil sicher gefallen , denn da kommen alle unter die säge

                      Kommentar


                        #12
                        Original geschrieben von Zico
                        Bei den nervigen Typen im Film hofft man regelrecht, dass sie endlich unter die Säge kommen.
                        Hm, das klingt für mich mehr nach dem 2. Teil


                        Ich würde sagen, TCM1 ist ein Film auf den man sich einlassen muss um ihn richtig zu begreifen. Es ist auch wichtig ihn laut und im Dunkeln zu schauen. Für mich ist es ein mörderisch spannender Schocker, unübertroffen.
                        Das mit der VHS Qualität kann ich nicht bestätigen. Ich habe hier Kauf-Videos, die eine deutlich schlechtere Quali haben, als die Neuauflage von LP

                        Meine DVD- Sammlung

                        Kommentar


                          #13
                          Original geschrieben von schmoove
                          Hm, das klingt für mich mehr nach dem 2. Teil


                          Ich würde sagen, TCM1 ist ein Film auf den man sich einlassen muss um ihn richtig zu begreifen. Es ist auch wichtig ihn laut und im Dunkeln zu schauen. Für mich ist es ein mörderisch spannender Schocker, unübertroffen.
                          Das mit der VHS Qualität kann ich nicht bestätigen. Ich habe hier Kauf-Videos, die eine deutlich schlechtere Quali haben, als die Neuauflage von LP
                          Die DVD ist trotzdem qualitativ nicht gut. Das liegt sicher auch nicht daran, dass ich unmittelbar zuvor SUSPIRIA sah und daher andere (Dragon) Maßstäbe setzte.
                          Zum Film: Sicher hat er etwas bedrohliches. Aber durch die Nebenfiguren wirkt er (unfreiwillig) sehr trashig und macht auf mich den Eindruck wie ein billiger Amateurfilm. Und ich hasse billige Amateurfilme! Okay, der Film hat nahezu 30 Jahre auf dem Buckel... Aber trotzdem war es für mich kein großes Filmerlebnis.
                          Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                          Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                          Kommentar


                            #14
                            Original geschrieben von Novan
                            dann wird dir der zweite teil sicher gefallen , denn da kommen alle unter die säge
                            lol
                            Das ist Klasse!
                            Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                            Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                            Kommentar


                              #15
                              Original geschrieben von Zico
                              Zum Film: Sicher hat er etwas bedrohliches. Aber durch die Nebenfiguren wirkt er (unfreiwillig) sehr trashig und macht auf mich den Eindruck wie ein billiger Amateurfilm. Und ich hasse billige Amateurfilme! Okay, der Film hat nahezu 30 Jahre auf dem Buckel... Aber trotzdem war es für mich kein großes Filmerlebnis. [/B]
                              Ich muss sagen, ich hatte ihn auch vor ein paar WOchen das erste Mal gesehen, und hatte vielleicht von vielen Rezensionen im Hinterkopf, dass es ein psychisch harter, furchteinflößender Film ist. Mit dieser Erwartungshaltung projeziert man vielleicht mehr in den Film, als eigentlich drin ist. Ich auf jeden Fall, hatte (mit dieser Voreinstellung) schon in der Szene wo sie den zurückgebliebenen Bruder im Bus mitnehmen einen Puls von 180 und habe voll mit den Charakteren mitgefiebert. Auch als sie in dem alten Haus sind und Franklin allein mit dem Rollstuhl rumfährt, dachte ich jeden Moment das etwas passiert. Und das erste Auftreten von Leatherface hat mich in irgendwie voll umgeworfen. Ich weiß auch nicht, warum bei mir dieser Film eine solche Wirkung hatte, aber ich fand es war der totale Terror.
                              Der 2. Teil ist für mich dagegen eine totale Katastrophe, da da nur noch auf Comedy gesetzt wird. Bedrohliche Atmosphäre : Fehlanzeige !

                              Meine DVD- Sammlung

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X