Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das Grauen - The Changeling (USA 1980)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Das Grauen - The Changeling (USA 1980)

    Handlung

    Nach dem Unfalltod seiner Frau und seiner Tochter zieht sich der Komponist John Russell auf einen alten Landsitz zurück, um das Geschehene zu verarbeiten. Doch er findet nicht die ersehnte Ruhe. Nachts hört er seltsame Geräusche und glaubt, die Leiche eines kleinen Jungen zu sehen. Bei der Erkundungstour durch das alte Gemäuer stößt er auf einen Geheimgang zu einem verborgenen Kinderzimmer. In dem seit Ewigkeiten vergessenen Raum befinden sich lediglich ein Rollstuhl und eine Musikbox. John spürt, dass sich in diesem Raum etwas Schreckliches ereignet haben muss. Um der Sache auf den Grund zu gehen, folgt er dem Rat eines Parapsychologen, dort eine Seance abzuhalten. Doch er ahnt nicht, welch ein fürchterliches Verbrechen dabei enthüllt werden würde...


    Kinowelt veröffentlicht diesen Streifen ab 18.06. Kann jemand was dazu sagen?
    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
    Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

    #2
    Moin Zico,

    Ja der ist gehobener Durchschnitt,kann man sich schon ansehen!
    Die uncut FSK 16 Fassung existiert schon von Nightmare Cinema auf`VHS!
    Muss man mal gesehen haben...

    Ich warte ja auf die nächste DRAGON VÖ "PRISON"
    das wird schön...

    Grüße
    Cordell
    --=Unsere Feinde benutzen Ninjitsu um den Weltfrieden zu stören!=--

    Kommentar


      #3
      Guter Film!
      Typischer 80er Jahre Horror, der mehr auf Atmosphäre als auf Bluteffekte setzt.
      George C. Scott in der Hauptrolle kann auch überzeugen.
      HUM


      "Ich kauf mir ein Pferd"
      "Ich kauf mir auch ein Pferd....und ein Zebra....und einen Löwen der das Zebra jagt damit ich es auffressen kann"

      Kommentar


        #4
        Klingt gut. Mal sehen, ob der günstig irgendwo abzustauben ist.
        Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
        Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

        Kommentar

        Lädt...
        X