Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Apocalypse Now

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Apocalypse Now

    Also eine Fräge tu ich noch haben:
    Was ist an dem Film Apocalypse Now so toll?
    Ich habe gestern den Dir.Cut voller Erwartungen gesehen...und fand ihn grottenschlecht. Langweilig und und viel zu langatmig. Da kenn ich bessere (Full Metal Jacket, Black Hawk Down, Saving Private Ryan...)...Warum wird um den Film so ein Hype gemacht? "Danach dürfte es keine anderen Kriegsfilme mehr geben" oder "bester Kriegsfilm aller Zeiten"...zählt da die Botschaft? Also an Action wird sehr wenig geboten...naja...vielleicht könnt ihr ja noch was dazu sagen...
    Everybody be cool, YOU, be cool
    |Jack|

    #2
    Also ich hätte damit kein Problem wenn mir der beste Film aller Zeiten (welcher könnte das sein? ) nicht gefällt. Ich kann auch nicht mit allen "Meisterwerken" was anfangen - who cares?

    "Apocalypse Now" sollte man auch nicht als Kriegsfilm, sondern als Anti-Kriegsfilm verstehen.

    Hast Du auch die "normale" Kinoversion gesehen?
    Grüsse, Bartolus

    Kommentar


      #3
      Apocalypse Now ... ein genialer Kriegsfilm!

      Lange habe ich auf die "Redux"-Version gewartet und war dann bitter enttäuscht! Die zusätzlichen Szenen (vor allem die Szene mit den Franzosen und die neue Szene mit den Playboy-Bunnies) sind doch völlig belanglos, geben dem Film rein überhaupt nix und ziehen ihn noch mehr in die Länge.

      Deshalb: Unbedingt die alte Version angucken! (Gab's bis Ende 2001 von Paramount auf DVD).

      Ansonsten ist dieser Film wirklich anders als alle anderen Kriegsfilme:

      Der langsame Trip in den Wahnsinn (nicht einfach bumm,bäng - "Scheiße, ich bin tot" und das war's, sondern sich langsam steigernder Irrsinn), beste Beispiele: der letzte Außenposten und natürlich das Lager von Kurtz.

      Greetz'n'Thanks,
      Andy_Dec

      Kommentar


        #4
        Nein, die normale Kinoversion habe ich nicht gesehen (zum Glück), naja, aber sonst sind ja fast alle meisterwerke gut, nur war das der erste schlechte...Anti oder Kriegsfilm, für mich ist da kein Unterschied...ich fand der soldat james ryan,wir waren helden, black hawk down und full metal jacket allesamt sehr gut...ich weiß nicht was daran ein antikriegsfilm sein soll, denn in allen filmen wird der krieg behandelt...antikriegsfilme z.B. für mich ist die monster ag...
        Everybody be cool, YOU, be cool
        |Jack|

        Kommentar


          #5
          ich hab ihn mir vor einem monat oder so bei media markt für 14 euro gekauft, ich finde, das ist ein echt geiler film. und mit sicherheit besser als james ryan und dieser ganze mist.
          gegen ende hin bin ich zwar bei der story auch nicht mehr ganz durchgestiegen , aber ich fand den film auch geil.
          kaum ein anderer (anti-)kriegsfilm macht so deutlich, wie absurd krieg ist (zum beispiel der offizier, der immer surfen wollte), und wie die soldaten langsam aber sicher wahnsinnig werden (z.b. der soldat in einem der letzten lager, der andauernd ins leere ballert und schon völlig verrückt geworden ist).

          Kommentar


            #6
            ein ANTIkriegsfilm ist ein film, der den krieg zwar behandelt, aber deutlich zeigt, wie sinnlos er ist.

            wenn für dich ein kriegsfilm nur dann gut ist, wenn man viel action, gedärme, explodierende köpfe und zerfetzte unterleibe sieht, hast du scheinbar etwas nicht richtig verstanden. jedenfalls tust du mir, falls du wirklich diese meinung vertrittst, echt leid.

            Kommentar


              #7
              Der Film ist an sich super und zählt zu den besten Kriegsfilmen! Der Redux Cut macht aber alles kaputt. Der Film ist viel zu lang! Unwichtige Dialoge en masse. Am besten auf die alte Veröffentlichung zugreifen und von Redux die Finger lassen.
              suche alte tapes

              Kommentar


                #8
                also ich habe die redux und fand sie sehr gut! aber vielleicht hole ich mir mal zusätzlich die normale...

                Kommentar


                  #9
                  Original geschrieben von Angel
                  ein ANTIkriegsfilm ist ein film, der den krieg zwar behandelt, aber deutlich zeigt, wie sinnlos er ist.

                  wenn für dich ein kriegsfilm nur dann gut ist, wenn man viel action, gedärme, explodierende köpfe und zerfetzte unterleibe sieht, hast du scheinbar etwas nicht richtig verstanden. jedenfalls tust du mir, falls du wirklich diese meinung vertrittst, echt leid.
                  Sorry, falls du das so verstanden hast, ich bin natürlich gegen krieg, aber ich finde Kriegsfilme gut, wo, ja, auch viel action geboten wird, es ist ja schließlich auch nur ein film, und es kommt mir nicht auf viel blut und gedärme an...ich fand apocalypse now einfach langweilig...
                  Everybody be cool, YOU, be cool
                  |Jack|

                  Kommentar


                    #10
                    ich finde, action sollte ein action-film mitbringen. (anti-)kriegsfilme sollten einfach nur kritisch über den krieg berichten.
                    die wenigsten kriegsfilme haben das "anti" davor wirklich verdient, und wenn ein film selbst von den kritikern als antikriegsfilm bezeichnet wird, heißt das schon was. apocalypse now ist ein meisterwerk, da kann sich james ryan eine scheibe abschneiden.
                    Zuletzt geändert von Angel; 12.11.2002, 17:05.

                    Kommentar


                      #11
                      Du musst dir den Film reinziehen wenn du ein paar Joints geraucht hast,dann fährt dir der Film voll gut ein
                      Ich auf die Zensurbehörde !

                      Kommentar


                        #12
                        Original geschrieben von Nightmare
                        Du musst dir den Film reinziehen wenn du ein paar Joints geraucht hast,dann fährt dir der Film voll gut ein
                        danke für den tip...
                        Everybody be cool, YOU, be cool
                        |Jack|

                        Kommentar


                          #13
                          Hab mir von dem film auch viel erwartet "der beste kriegsfilm aller zeiten usw." aber so genial war er dann auch nicht wirklich. fand da full metal jacket viel besser. war mehr spannung und usw. ><<
                          NEU: Mondo Cane; Afrika Addio Onkel Tom; Ford Fairlane - Rock´n´Roll Detektiv; Night of the Demons Box 1-3; Underworld Ext. Cut; Van Helsing: C.E.; Last Boy Scout; Harry Potter III; Die Unglaublichen; Ken Park;


                          http://www.intervocative.com/dvdcollection.aspx/BMW_M3

                          Kommentar


                            #14
                            Ich fand ihn noch gut,vielleicht geht er einfach ne Stunde zu lang
                            KENNT JEMAND DEN SINN DES LEBENS?
                            IST ES VIELLEICHT DER SPLATTERFILM

                            FICK MICH BITTE ANKLICKEN !

                            Kommentar


                              #15
                              Hab ihn vor ca. 2 Monaten (oder noch länger) für 9,99€ mit genommen. (Redux) Bis jetzt aber noch nicht geguckt weil er so Arsch lang dauert
                              Mach ich wenn ich mal krank bin
                              Sex ist nur schmutzig, wenn er richtig gemacht ist ! (Woody Allen)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X