Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Black Mask

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Black Mask

    Die angebliche uncut Extended Fassung von Black Mask ist um 7 Sec. cut
    Gibt es da einen Austausch ?
    Das Teil hat mich ne Stange Geld gekostet
    Diese Produktionspatzer fallen hauptsächlich bei den teuren Mediabooks auf.
    Selten das ein billiges Kaufhausprodukt Fehler hat !

    #2
    Langsam reichts. Fehler passieren, das mit der Extended Version ist zwar ärgerlich, aber bei Weitem kein Beinbruch wie bei NSM oder XT. Wenn es dir so viel ausmacht gib das Teil zurück. Dann hast du dein Geld wieder.

    Kommentar


      #3
      Gab schon einen Fred hier zur BD!
      http://forum.dtm.at/vbulletin/showth...ght=black+mask
      Bin selbst trotz der paar fehlenden Szenen sehr zufrieden mit dem Mediabook. Hab die TVP-Fassung mit (fast) allen verlängerten Action und Gewaltszenen geschaut und dann die Extended mit dem meiner Meinung nach super AK von Nando Rohner und einem Mitarbeiter von T.V.P.
      Die Extended werde ich mir dann irgendwann mal komplett OmU anschauen, das ist mir sonst zu viel Mischmasch. Hatte die nämlich anfangs versucht auf deutsch zu schauen aber dann abgebrochen.
      Freue mich jetzt schon auf Deadly China Dolls von T.V.P.

      Kommentar


        #4
        Black Mask

        Cut ist cut !
        Der Film kostet schließlich 40.- Eier und nicht 10-12 wie die Kaufhausfassungen.
        Aber es gibt Leute die geben sich mit jedem Mist zufrieden den man ihnen vorsetzt
        Für 40 Euro erwarte ich eine ordentliche Arbeit...pasta

        Kommentar


          #5
          Wie gesagt, dann gibs zurück und gut ists. Aber sich online darüber ausgekotzt wurde bereits ausgiebig.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Ninja70 Beitrag anzeigen
            Aber es gibt Leute die geben sich mit jedem Mist zufrieden den man ihnen vorsetzt
            Und es gibt Leute die über alles meckern und alles schlechtreden. Jeder wie er mag. Ist doch schön so.

            Kommentar


              #7
              Black Mask

              Ja sicher.. der Versand nimmt eine unverschweisste Bluray einfach so zurück
              Ich mein für € 40.- kann ich auch was erwarten.
              Es soll ja Leute geben die geben sich auch mit Quantität zufrieden
              Aber ich denke eher ihr seit von TVP ansonsten würdet ihr nicht so einen Mist reden.

              Kommentar


                #8
                Ich versuchs jetzt nochmal: Schreibe deinen Shop an und bitte um eine Rückgabe des Artikels. Als Grund kannst du ja dein hier aufgeführtes KO-Kriterium aufführen. Ich bin mir sicher, eine Rückgabe ist auch nach der Öffnung möglich.

                Kommentar


                  #9
                  Ich bin auch zufrieden mit dem MB, die kurze Einstellung mit dem arm OK, aber Ninja70.
                  Warst nicht Du derjenige der die IP Shaws (Black Hill) im MB (/Tonfehler ohne Ende)
                  Und die John Woo MBs ( Bootlegs) so hochgejubelt hat

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Ninja70 Beitrag anzeigen
                    Aber ich denke eher ihr seit von TVP ansonsten würdet ihr nicht so einen Mist reden.
                    Aber vielleicht bist du ja auch von einem Konkurrenzlabel.

                    Kommentar


                      #11
                      Black Mask

                      Ich habe gar nichts hochgejubelt da ich zwar alle Shaw Brother Titel von Koch auf Bluray habe aber noch keinen begutachtet habe.
                      Bei den John Woo MBs das gleiche.
                      Ich bin seit 40 Jahren Filmfan und arbeite für gar kein Label.
                      Aber wenn XT einen Fehler macht da ist das Geschrei gross aber bei dem Pfusch von TVP soll man den Mund halten !?
                      Nicht mit mir
                      Aber ich finde TVP ansonsten als Label nicht sooo... schlecht, da sie mehr oder weniger Eastern bringen.

                      Kommentar


                        #12
                        Wow, so viel Toleranz hätte ich hier gar nicht erwartet. Bei fehlenden Szenen wird etwas „verharmlost“ und bei Sleepaway Camp werden wegen einer kurzen O-Ton Stelle (trotz Synchro)die Fackeln angezündet!

                        Ninja hat nichts unverschämtes geschrieben. Der Aufreger sollte schon auch tolleriert werden.
                        Jeder darf auch selber entscheiden, wie kritisch er den Fehler sieht.
                        Meine Schätze

                        Kommentar


                          #13
                          Kann ich auch nicht nachvollziehen. Woanders wird gemeckert weil eine 2 Sekunden Szene im O-Ton vorliegt obwohl es deutschen Ton gibt und hier wird verharmlost obwohl Filmmaterial fehlt?

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von carnage1985.2 Beitrag anzeigen
                            Kann ich auch nicht nachvollziehen. Woanders wird gemeckert weil eine 2 Sekunden Szene im O-Ton vorliegt obwohl es deutschen Ton gibt und hier wird verharmlost obwohl Filmmaterial fehlt?
                            Ja drei könnten hier nen Schlag in den Nacken vertragen, um zur Realität zurück zu finden!

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Toxie2000 Beitrag anzeigen
                              Wow, so viel Toleranz hätte ich hier gar nicht erwartet. Bei fehlenden Szenen wird etwas „verharmlost“ und bei Sleepaway Camp werden wegen einer kurzen O-Ton Stelle (trotz Synchro)die Fackeln angezündet!

                              Ninja hat nichts unverschämtes geschrieben. Der Aufreger sollte schon auch tolleriert werden.
                              Jeder darf auch selber entscheiden, wie kritisch er den Fehler sieht.
                              Bei so einer Bastelfassung sehe ich das eben nicht so dramatisch. Und außerdem hab ich mich anfangs gar nicht über Ninjas Aufregung beschwert sondern nur geschrieben, dass ich persönlich trotzdem zufrieden bin mit der Edition. Ist doch mein gutes Recht, oder? Aber dann fing die Tröte ja direkt an rumzustänkern...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X