Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Italo-Cinema Collection bei Forgotten Film Entertainment

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Italo-Cinema Collection bei Forgotten Film Entertainment

    Das Rätsel ist gelöst. Die #1 der Italo-Cinema Collection wird Roberto Faenzas Mischung aus leichtfüßiger Coming-of-Age-Geschichte und einer bösen, gesellschaftskritischen Groteske "Escalation" (1968) mit Lino Capolicchio, Claudine Auger und Gabriele Ferzetti. Weitere Infos zur Ausstattung, VÖ-Termin etc. folgen in den nächsten Wochen. Zur Einstimmung ein Preview des Covers.



    #2
    Leider nichts für mich, da muss ich gleich beim Start aussetzen.

    Kommentar


      #3
      Dito

      Kommentar


        #4
        Zitat von Mr. Z Beitrag anzeigen
        Leider nichts für mich, da muss ich gleich beim Start aussetzen.
        Leider auch gar nichts für mich, aber vielleicht bin ich beim nächsten Titel wieder dabei. :)

        Kommentar


          #5
          Sagt mir rein null Komma null bis gar nichts
          Da ich Italos aller Art liebe wird hier blind zugeschlagen

          Bin sehr gespannt, das Cover ist schon mal ein Blickfang
          Meine Schätze

          Kommentar


            #6
            Welches Label steckt dahinter?

            Kommentar


              #7
              Zitat von toolbox murder Beitrag anzeigen
              Welches Label steckt dahinter?
              Forgotton Film Entertainment
              Meine Schätze

              Kommentar


                #8
                Das Ganze ist schon extreme Nische und ich bin wirklich gespannt, ob sich sowas in dem Preissegment rentieren wird.
                Grundsätzlich ist es aber natürlich eine schöne Sache, dass auch speziellere Filme eine würdige Veröffentlichung bekommen.

                Kommentar


                  #9
                  Da werde ich wohl trotz Claudine Auger gleich zu Anfang passen müssen.

                  Gruß
                  John Wayne

                  Kommentar


                    #10
                    Ich kann mit diesem Film auch nichts anfangen. Hatte mich auf eine Italoreihe gefreut, dachte aber mehr an typische Genrefilme und gerne auch etwas aus der zweiten Reihe (Bergonzelli, Siciliano, Bianchi usw.)

                    Kommentar


                      #11
                      Schlechter Auftakt

                      Solche Filme gibt es zuhauf bei Amazon für billiges Geld !
                      (zb La Dolce Vita)
                      Da brauch ich keine 20€ oder mehr berappen

                      Ich würde mir zb. diese Filme wünschen:

                      Der Professor uncut
                      Die 100 Tage von Palermo uncut
                      Von Corleone nach Brooklyn
                      New York Connection - Die Todesspur des Profikillers
                      Auch Killer müssen sterben uncut
                      Ein Mann auf den Knien
                      Die tödliche Warnung
                      Viva Cangaceiro
                      Das Schlitzohr vom Highway 101
                      Ringos Big Night - La grande notte di Ringo
                      Ein Schlitzohr ausser Rand und Band
                      Hippie Nico von der Kripo
                      Bewaffnet und gefährlich
                      Die rote Sonne der Rache
                      Der Superbulle räumt die Wüste auf
                      Zwei tolle Hosen sahnen ab
                      Der Supperbulle jagt den Ripper
                      Warum läufst du immer nackt herum
                      Libido Mania 2
                      Mondo Diavolo
                      Cannibale Americana - Die Grausamen und die Wilden
                      Shocking Africa
                      Die Gewalttätigen
                      El Ciocattolo - Ein gefährliches Spielzeug
                      + weitere Mondos

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Ninja70 Beitrag anzeigen
                        Solche Filme gibt es zuhauf bei Amazon für billiges Geld !
                        (zb La Dolce Vita)
                        Da brauch ich keine 20€ oder mehr berappen
                        Aha, gibt es die? Nenne mir mal ein paar Beispiele. Mit "Das süße Leben" lässt er sich auf jeden Fall nicht in eine Tüte stecken... Ich zitiere mal einen DP-User:

                        Zitat von Schmutziger_Maulwurf
                        Ich würde ESCALATION vielleicht ein wenig als typische Spät-60er-Groteske beschreiben, so ein klein wenig vergleichbar mit Sachen wie FEMINA RIDENS oder CRISTIANA MONACA INDEMONIATA. Aber wirklich nur ein klein wenig. Halt abgedreht, skurril, etwas tragisch, auf eine sehr eigene Art komisch, ... Gut ist er auf jeden Fall, aber mit COPKILLER ist er auf gar keinen Fall zu vergleichen! ESCALATION passt einfach in keine Schublade, und eines ist er vor allem nicht: Bierernst. Ein leicht ausgeflippter Spaß, der so nur in den ausgehenden 60er-Jahren entstehen konnte. Empfehlenswert!
                        Ich denke ESCALATION ist ein Film für den sich ein Blick über den Tellerrand lohnt. Bis zur Erstsichtung beim TERZA VISIONE hatte ich nichts vergleichbares gesehen. Ganz wundervoll!

                        PS: Wenn ich mir den Querschnitt deiner Wunschliste so anschaue, dürfte der Film auch eigentlich eh was für dich sein.
                        Zuletzt geändert von andeh; 10.05.2017, 13:36.

                        Kommentar


                          #13
                          Exklusiv für unsere kommende Veröffentlichung stand Regisseur Roberto Faenza bereits vor einigen Wochen unseren Freunden von Freak-O-Rama für das Feature „1968 Ways to be a Protester“ Rede und Antwort.


                          Er freut sich sehr über die Auswertung seines Debütfilms „Escalation“.


                          Kommentar


                            #14
                            Endlich mal ein wenig Abwechslung anstatt die üblichen Slasher/Giallo aus Italien.
                            Aber wie sieht es mit der Verpackung aus? (Mediabook, Hartbox, Amaray?)

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Monty Python Beitrag anzeigen
                              Endlich mal ein wenig Abwechslung anstatt die üblichen Slasher/Giallo aus Italien.
                              Aber wie sieht es mit der Verpackung aus? (Mediabook, Hartbox, Amaray?)
                              Amaray im sehr stabilen Schuber.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X