Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NIGHTMARE (IN A DAMAGED BRAIN) auf Blu-Ray

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    NIGHTMARE (IN A DAMAGED BRAIN) auf Blu-Ray

    Liebe Filmfreunde,

    am 02.12. erscheint in Kooperation mit CMV NIGHTMARE (IN A DAMAGED BRAIN)
    in 4 limitierten und nummerierten Mediabooks.

    Cover A limitiert auf 666, Cover B auf 333, Cover C auf 333, Cover D auf 333

    hier bestellbar:


    Inhalt:
    George Tatum wird in einer hochmodernen Nervenheilanstalt behandelt. Er leidet
    unter immer wiederkehrenden, grausamsten Alpträumen und der Tendenz zu
    aggressivem Verhalten. Die Ursache dafür scheint tief verborgen in seiner
    Kindheit zu liegen. Seine Ärzte entscheiden sich für eine neuartige
    Therapiemethode, mit der sie sein Verhalten unter Kontrolle bringen können.
    Schließlich wird George entlassen und soll auf eigene Verantwortung hin wieder
    sein Leben übernehmen. Doch die merkwürdigen Träume führen in zurück in die
    schrecklichen Abgründe seines Gehirns. Seine Krankheit ergreift Besitz von ihm
    und macht ihn zu einem brutalen Killer. Er macht sich selbst auf die Suche nach
    den Ursprüngen seines Verhaltens und bringt damit jeden in seiner Umgebung in
    tödlichste Gefahr.
    NIGHTMARE IN A DAMAGED BRAIN war über Jahre hinweg einer der meistgesuchten
    und umstrittensten Splatter-Klassiker der 80er-Jahre. Seine
    kompromisslose Härte und atemberaubende Spannung zusammen mit der
    einmaligen Schauspielleistung von BAIRD STAFFORD machen diesen
    Horrorslasher zum Kult.
    Zuletzt geändert von Tiger; 24.10.2016, 16:53.
    NSM auf FACEBOOK findet Ihr HIER auch auf Instagram unter: nsm.records

    www.nsm.at

    10/07 Mediabook:
    Young Guns, Red Scorpion,Leprechaun Returns. Satanic
    31/07 Amaray:
    Children shouldn´t play, Grüne Ding aus dem Sumpf, Robin Hood
    28/08 Amaray:
    Auge des Killers, Amityville 2
    11/09 Mediabook
    Mr.Arkadin, Ghoulies 3, Snake Eater 1-3

    #2
    Fein, wird wohl Cover C.

    Kommentar


      #3
      Da CMV mit beteiligt ist eine Frage, werden die Mediabooks vom Aufbau her wie die von CMV sein oder wie die bisherigen von NSM ?

      Kommentar


        #4
        Wohl eher wie die von NSM, da der Titel ja auch über NSM kommt. Ich hoffe es jedenfalls stark.

        Kommentar


          #5
          CMV bringt wohl nur noch die normalen Mediabooks, zumindest war das die Antwort von Andreas auf meine Frage hin
          4 coole Motive!!!!
          Meine Schätze

          Kommentar


            #6
            Zitat von JasonV125 Beitrag anzeigen
            Da CMV mit beteiligt ist eine Frage, werden die Mediabooks vom Aufbau her wie die von CMV sein oder wie die bisherigen von NSM ?
            Bin ein wenig überrascht, daß NSM den jetzt bringt. Hätte bei dem Film ja eigentlich eher mit XT gerechnet, welche ihn ja auch auf DVD gebracht hatten und auch schon mal entsprechend verlautbaren ließen.

            Aber nun, Es ist so, wie es ist: Viel interessanter neben der Coveraauswahl stellt sich für mich die Frage, welche Version eure VÖ enthält.

            Bei der XT-Version war glaube ich bei einer Mordszene aufgrund eines anderen Bildausschnitts die Pussy einer Frau nicht zu sehen (im Gegensatz zu einer Alten DVD-Auflage der Blood Edition). Gibt es bei ch die volle Pussypower zu genießen ?


            Bei einer engl. Texttafel („Blood stains on floors and walls. Blood type matches“ wurde in der dt. Synchro falsch übersetzt („... Die Blutgruppe stimmt nicht mit der der Vermißten überein.“)
            Laut Texttafel stimmt die Blutgruppe jedoch mit der Vermißten überein Müßte bei Min. 51:19-51:22 der Fall sein. Bitte checkt das auch mal ensprechend.
            FUCK Facebook

            FUCK Facebook

            http://www.rolandtichy.de/
            Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

            Kommentar


              #7
              Zitat von JasonV125 Beitrag anzeigen
              Da CMV mit beteiligt ist eine Frage, werden die Mediabooks vom Aufbau her wie die von CMV sein oder wie die bisherigen von NSM ?
              Mit ziemlicher Sicherheit ein CMV-Book. Heißt... genau wie bei Klasse von 1984 (großes Format und Booklet zum rausnehmen). Sind keinesfalls schlechter als die anderes MBs.

              Zitat von trady Beitrag anzeigen
              Bin ein wenig überrascht, daß NSM den jetzt bringt. Hätte bei dem Film ja eigentlich eher mit XT gerechnet, welche ihn ja auch auf DVD gebracht hatten und auch schon mal entsprechend verlautbaren ließen.
              Braucht keiner überrascht sein, da bereits seit Monaten bekannt ist, wer den bringt. :)

              Kommentar


                #8
                Er meint wohl eher die CMV-Dinger ohne Bookletinnenteil.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Captain Blitz Beitrag anzeigen
                  Er meint wohl eher die CMV-Dinger ohne Bookletinnenteil.
                  Dann soll er es so schreiben. :) Er ist ja nicht genauer darauf eingegangen, welche er denn nun meint.
                  Die kleinen gibts schon eine Weile nicht mehr.

                  Kommentar


                    #10
                    Bleibt wohl nur Cover C wenn man die Solar Hartbox schon hat, die anderen beiden sind nicht so dolle. Hier hätte ich mir das Motiv der anderen XT Hartbox gewünscht. Aber egal.
                    Wobei das Motiv auf dem Plakat irgendwie noch besser wirkt mit dem Rahmen.

                    Quelle: Dirty-pictures.de

                    Kommentar


                      #11
                      Kann mir bitte jemande sagen, wie die Synchronisation in dem Film ist?

                      Danke
                      sigpic

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Alexander B. Beitrag anzeigen
                        Kann mir bitte jemande sagen, wie die Synchronisation in dem Film ist?

                        Danke
                        Relativ hochwertig würde ich sagen, auf keinen Fall eine Porno Synchro. Oder wie sehen die anderen das?

                        Zitat von trady Beitrag anzeigen

                        Bei der XT-Version war glaube ich bei einer Mordszene aufgrund eines anderen Bildausschnitts die Pussy einer Frau nicht zu sehen (im Gegensatz zu einer Alten DVD-Auflage der Blood Edition). Gibt es bei ch die volle Pussypower zu genießen ?

                        War mir klar, dass du altes Ferkel gleich mit der Pussy Szene hier ankommst.
                        Zuletzt geändert von Dr. Freudstein; 24.10.2016, 20:46.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Dr. Freudstein Beitrag anzeigen
                          Relativ hochwertig würde ich sagen, auf keinen Fall eine Porno Synchro. Oder wie sehen die anderen das?



                          War mir klar, dass du altes Ferkel gleich mit der Pussy Szene hier ankommst.
                          Also wenn die Szene nicht drin ist dieses Mal, bleibt das Teil liegen. Klare Ansage von mir, oder ?
                          FUCK Facebook

                          FUCK Facebook

                          http://www.rolandtichy.de/
                          Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

                          Kommentar


                            #14
                            Wäre auch interessant zu wissen, inwiefern die Bildqualität der Blu-Ray eine Verbesserung zum DVD Metalpak von XT darstellt.
                            Hier wird seitens NSM nur rausgehauen, dass es limitierte Mediabooks geben wird und sonst nichts, sehr ärgerlich und schade!

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von SZR Beitrag anzeigen
                              Wäre auch interessant zu wissen, inwiefern die Bildqualität der Blu-Ray eine Verbesserung zum DVD Metalpak von XT darstellt.
                              Hier wird seitens NSM nur rausgehauen, dass es limitierte Mediabooks geben wird und sonst nichts, sehr ärgerlich und schade!
                              Genau, und wie nochmal der Unterschied zwischen DVD-Metalpak und DVD-Mediabook sein wird.

                              Ich finde es verständlich, dass man jetzt noch nicht direkt Vergleiche zeigt.

                              Aber waren nicht sowieso beide Scheiben von Code Red? Dann kann man doch selber vergleichen, da gibt es doch im Netz bestimmt was.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X