Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Boy Soldiers Blu-Ray 3D FuturePak

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Boy Soldiers Blu-Ray 3D FuturePak

    Liebe Filmfreunde,

    am 16.12. erscheint der Boy Soldiers
    in einem limitierten 3D Futurepak

    hier bestellbar:


    Inhalt:
    Um den Drogenboss Enrique Cali aus amerikanischer Gefangenschaft freizupressen, ist dessen Sohn Luis jedes Mittel recht: Mit seinen Gefolgsleuten dringt er in ein exklusives Internat ein und nimmt alle Schüler - Söhne reicher Eltern - als Geiseln. Stündlich werden die Jungen zusammengetrieben und abgezählt. Dennoch gelingt es einer Gruppe von als rebellisch bekannten Schülern, Informationen nach draußen zu schmuggeln. Die Situation verschärft sich drastisch, als ein Schüler, der Sohn eines Mafiabosses, getötet wird. Der Mafiosi lässt Cali im Gefängnis töten. Das FBI stürmt die Schule. Die Jungs und ihr Direktor helfen tatkräftig mit, die Verbrecher auszuschalten.

    Der Abenteuerspielplatz wird zum Kriegsschauplatz. Der Kampf beginnt!


    Originaltitel: Toy Soldiers
    NSM auf FACEBOOK findet Ihr HIER auch auf Instagram unter: nsm.records

    www.nsm.at

    10/07 Mediabook:
    Young Guns, Red Scorpion,Leprechaun Returns. Satanic
    31/07 Amaray:
    Children shouldn´t play, Grüne Ding aus dem Sumpf, Robin Hood
    28/08 Amaray:
    Auge des Killers, Amityville 2
    11/09 Mediabook
    Mr.Arkadin, Ghoulies 3, Snake Eater 1-3

    #2
    Eine Frage habe ich zu dieser Veröffentlichung. Laut einem anderen Internetshop sollen die Tonspuren Deutsch und Englisch DTS-HD MA 2.0 und 5.1 sein und somit wäre die Disc neu. Wird es hier für die bisherigen Käufer einen Umtausch, Austausch aus Kulanz geben?

    Kommentar


      #3
      Sind Hartboxen aus der Mode gekommen oder gibt es zur Zeit keinen Hersteller dafür ?
      Seit dem 10.05.18 im Dtm Forum Offline.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
        Eine Frage habe ich zu dieser Veröffentlichung. Laut einem anderen Internetshop sollen die Tonspuren Deutsch und Englisch DTS-HD MA 2.0 und 5.1 sein und somit wäre die Disc neu. Wird es hier für die bisherigen Käufer einen Umtausch, Austausch aus Kulanz geben?
        selbst wenn, W A R U M
        Wir stehen für Euer Recht, Filme in der längsten möglichen Fassung zu sehen!

        Kommentar


          #5
          Zitat von Tiger Beitrag anzeigen
          selbst wenn, W A R U M
          Zum einen sind die 7.1 Tonspuren kraflos und die Dynamik fehlt und dann ist auch zwischen den vorderen und hinteren Kanälen die Balance zu sehr auf den hinteren Boxen. Die 2.0 Tonspuren sind zwar nicht ganz so schlimm, aber auch wenig brauchbar, weil bei diesen bereits die Tonbalance schon nicht stimmt und die hinteren Tonkanäle deutlich lauter als die vorderen Tonkanäle sind. Scheinbar darf man bei 29,99.- nichts mehr erwarten und wenn es Fehler gibt, dass man dann den vollen Preis fürs Nachfolgeprodukt bezahlt, dass man ein fehlerfreies Produk hat. Es ist was anderes, wenn es wie bei "The Punisher" ist.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Mario Beitrag anzeigen
            Sind Hartboxen aus der Mode gekommen oder gibt es zur Zeit keinen Hersteller dafür ?
            Ersteres, leider.

            Kommentar


              #7
              Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
              Zum einen sind die 7.1 Tonspuren kraflos und die Dynamik fehlt und dann ist auch zwischen den vorderen und hinteren Kanälen die Balance zu sehr auf den hinteren Boxen. Die 2.0 Tonspuren sind zwar nicht ganz so schlimm, aber auch wenig brauchbar, weil bei diesen bereits die Tonbalance schon nicht stimmt und die hinteren Tonkanäle deutlich lauter als die vorderen Tonkanäle sind. Scheinbar darf man bei 29,99.- nichts mehr erwarten und wenn es Fehler gibt, dass man dann den vollen Preis fürs Nachfolgeprodukt bezahlt, dass man ein fehlerfreies Produk hat. Es ist was anderes, wenn es wie bei "The Punisher" ist.
              Mit der Zeit wird es immer Updates einer Disc geben und man kann nicht alles austauschen.

              Kommentar


                #8
                Schön dass der Film nochmal nachgeschoben wird.
                Hatte nämlich die Mediabooks verpennt, und die Preise die nun aktuell dafür verlangt werden sind jenseits von Gut und Böse.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
                  Zum einen sind die 7.1 Tonspuren kraflos und die Dynamik fehlt und dann ist auch zwischen den vorderen und hinteren Kanälen die Balance zu sehr auf den hinteren Boxen. Die 2.0 Tonspuren sind zwar nicht ganz so schlimm, aber auch wenig brauchbar, weil bei diesen bereits die Tonbalance schon nicht stimmt und die hinteren Tonkanäle deutlich lauter als die vorderen Tonkanäle sind. Scheinbar darf man bei 29,99.- nichts mehr erwarten und wenn es Fehler gibt, dass man dann den vollen Preis fürs Nachfolgeprodukt bezahlt, dass man ein fehlerfreies Produk hat. Es ist was anderes, wenn es wie bei "The Punisher" ist.
                  zum Einen war mir klar warum Du das willst
                  zum Anderen war die Frage ausschließlich darauf ausgerichtet warum sie das tun sollten 2,5 Jahre nach dem ersten Release.
                  zeig mir ein Fox, Warner, Universal, Produkt welches bei einem Neurelease mit Upgrades, in welcher Form auch immer, 2 Jahre später gratis ausgetauscht wird.


                  Zitat von toolbox murder Beitrag anzeigen
                  Mit der Zeit wird es immer Updates einer Disc geben und man kann nicht alles austauschen.
                  Wir stehen für Euer Recht, Filme in der längsten möglichen Fassung zu sehen!

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von toolbox murder Beitrag anzeigen
                    Mit der Zeit wird es immer Updates einer Disc geben und man kann nicht alles austauschen.
                    Das kann sein, aber wenn man sich einen Film kauft und die deutsche als auch die englische Tonspur so wie bei "Boy Soldiers" ist. Denn Film sich kauft und wegen dem Ton sich nicht mehr ansieht und er deswegen in Erinnerung bleibt. Dies sagt alles, aber ist mir mittlerweile auch egal. Wer kaufen will der soll kaufen, aber es soll niemand meckern wenn man bei NSM Records immer vorsichtiger mit dem vorbestellen man wird. Testballon spielt der Käufer eben niemals gerne.

                    @Tiger: Das ist der typische Äpfel und Birnenvergleich. Interessanter ist doch schon eher, dass es Fehler sind die beim anhören auffallen würden. Wenn schon der deutsche und englische Ton so klingen als 2.0 Tonspur und dieselben Probleme dann folgerichtig auch bei der 7.1 Tonspur sind. Dann würde sowas beim anhören auch auffallen. Klar gibt es bei "The Punisher" auch keinen Umtausch, aber es ist eben auch das auftreten wichtig. Es wäre etwas anderes, wenn man mit der jetzigen Blu-ray denn Film sich anhören könnte. Dies ist aber eben nicht so und es ist etwas anderes. Ob es besseres Material gibt oder zur Verfügung gestellt wird oder gefunden wird oder ob man bewusst eine solche Tonspur veröffentlicht wird. Ich stelle mir "The Punisher" mit solchen Tonspuren vor, dass hätte einen Aufschrei gegeben. Aber als Käufer ist man sowas auch schon gewohnt und drum ist es eben wie es ist.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Mario Beitrag anzeigen
                      Sind Hartboxen aus der Mode gekommen oder gibt es zur Zeit keinen Hersteller dafür ?
                      die sind nicht aus der mode gekommen gibts nach wie vor nur das einige labels nur noch auf mediabooks setzen statt auf hartboxen dabei wird so oft danach gerufen.

                      kann ich nicht nachvollziehen warum nsm gar nicht auf hartboxen mehr setzt stattdesen future packs steelboxen usw.

                      hersteller ist immer noch die firma hartmann.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von strider73jrg Beitrag anzeigen
                        die sind nicht aus der mode gekommen gibts nach wie vor nur das einige labels nur noch auf mediabooks setzen statt auf hartboxen dabei wird so oft danach gerufen.

                        kann ich nicht nachvollziehen warum nsm gar nicht auf hartboxen mehr setzt stattdesen future packs steelboxen usw.

                        hersteller ist immer noch die firma hartmann.
                        Das ist nicht sonderlich verwunderlich. Wenn zum einen die Preise von Hartboxen sehr gut nach oben gegangen sein müssen, dass hatte Andreas Bethmann von X-Rated einmal gesagt. Zu dem kommt noch dazu, dass die Qualität auch nachgelassen haben soll. Was man so im Internet liesst.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
                          @Tiger: Das ist der typische Äpfel und Birnenvergleich.
                          Ganz im Gegenteil
                          es sind fast wörtlich DEINE Argumente die Du vor geraumer Zeit bei einem anderen Titel gebracht hast wo DU mit dem Produkt einigermaßen zufrieden warst jemand anderer aber nicht

                          interessant ist dass Deine Sichtweise so flexibel wechselt wenn es um Deine Anliegen geht.

                          DAS und nur DAS ist TYPISCH
                          Wir stehen für Euer Recht, Filme in der längsten möglichen Fassung zu sehen!

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Tiger Beitrag anzeigen
                            Ganz im Gegenteil
                            es sind fast wörtlich DEINE Argumente die Du vor geraumer Zeit bei einem anderen Titel gebracht hast wo DU mit dem Produkt einigermaßen zufrieden warst jemand anderer aber nicht

                            interessant ist dass Deine Sichtweise so flexibel wechselt wenn es um Deine Anliegen geht.

                            DAS und nur DAS ist TYPISCH
                            Es sagt auch einiges aus, dass man seine Meinung nicht ändern darf und auch keine unteschiedliche Meinungn man haben darf. Ich merke mir das, wenn du eine andere Meinung zu einem Thema schreibst und davor etwas anderes dazu geschrieben hast dazu. Zum anderen sind eben 29,99.- keine Amarayprodukte wo man solche Fehler tolerieren kann, aber sicherlich ist sowas kein Fehler. Weil schließlich ist es ein exklusives Feature. Wer will schon eine ausgewogene Tonspur die normal ist bei Druck, Dynamik. Typisch ist eher, wenn man bewusste Fehler noch aussitzt, nichts dazu sagt, keinen Umtausch, kein Austausch es gibt. Dies sagt wie man zu seinem Produkt steht. Aber mit sowas hatte ich gerechnet, weil schon damals erst sehr spät seitens NSM Records eine Stellungsnahme kam.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
                              Es sagt auch einiges aus, dass man seine Meinung nicht ändern darf und auch keine unteschiedliche Meinungn man haben darf. Ich merke mir das, wenn du eine andere Meinung zu einem Thema schreibst und davor etwas anderes dazu geschrieben hast dazu. Zum anderen sind eben 29,99.- keine Amarayprodukte wo man solche Fehler tolerieren kann, aber sicherlich ist sowas kein Fehler. Weil schließlich ist es ein exklusives Feature. Wer will schon eine ausgewogene Tonspur die normal ist bei Druck, Dynamik. Typisch ist eher, wenn man bewusste Fehler noch aussitzt, nichts dazu sagt, keinen Umtausch, kein Austausch es gibt. Dies sagt wie man zu seinem Produkt steht. Aber mit sowas hatte ich gerechnet, weil schon damals erst sehr spät seitens NSM Records eine Stellungsnahme kam.
                              Zudem finde ich auch, daß sich NSM auch ruhig mal selbst zu der Problematik incl. eines evtl. Austauschs äußern könnte, ohne daß hier ein Labelfremder diese Antwort schon vorwegnimmt.
                              Wenns ein klarer Fehler bei den alten MBs ist, sollte hier ruhig aus Austausch aus Kulanz (meinetwegen auch mit Zerrschneiden der Disc) angeboten werden.
                              FUCK Facebook

                              FUCK Facebook

                              http://www.rolandtichy.de/
                              Eine gute objektive Informationsquelle zur Zeit der momentanten Gleichschaltung der sonstigen Medien

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X