Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mother's Day (Mediabooks)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mother's Day (Mediabooks)

    Das Muttertag-Remake erscheint am 1. August von '84 Entertainment im 2-Disc MB mit 3 verschieden Cover-Varianten! Limitiert sind diese auf (Cover A: 444 Stück, Cover B: 333 Stück, Cover C: 222 Stück)
    Es handelt sich um ein Re-Pack der bereits erhältlichen StudioCanal-Discs.

    Drei Brüder finden nach einem Banküberfall neue Besitzer und deren Gäste in ihrem ehemaligen Elternhaus vor und bringen diese kurzerhand in ihre Gewalt. Als ihre ebenfalls psychopathische Mutter hinzustößt, beginnt für die Geiseln ein erbitterter Kampf ums nackte Überleben, denn der gestörten Familie ist kein Opfer zu groß …


    Originaltitel: Mothers Day


    http://shop.dtm.at/product_info.php?products_id=62505 (Cover A)


    http://shop.dtm.at/product_info.php?products_id=62506 (Cover B)


    http://shop.dtm.at/product_info.php?products_id=62507 (Cover C)
    Zuletzt geändert von TheNewHorror-Guy; 05.07.2016, 18:59.

    #2
    Noch mehr repack schrott, anfangs waren ja noch paar gute dabei aber langsam
    wirds lächetlich. Ja ich weiss gleich kommt wieder einer top ist gekauft .

    Kommentar


      #3
      Zitat von Easternfan72 Beitrag anzeigen
      Noch mehr repack schrott, anfangs waren ja noch paar gute dabei aber langsam
      wirds lächetlich. Ja ich weiss gleich kommt wieder einer top ist gekauft .
      Ich gebe dir da volkommen recht. Sehr schade ist es leider. Früher mit den Filmen war doch alles besser

      Kommentar


        #4
        Zum Glück ist der Film sooo schlecht.:)

        Kommentar


          #5
          der film ist grotte aber cover B sacke ich trotzdem ein!!!

          Kommentar


            #6
            Den Film schon gesehen oder plapperst du nur deinem Vorredner nach?
            Weil wir so lange Dödel hatten.
            (Ernst Kuzorra auf die Frage, warum Fußballer früher so lange Sporthosen trugen)

            Kommentar


              #7
              Zitat von Easternfan72 Beitrag anzeigen
              Noch mehr repack schrott, anfangs waren ja noch paar gute dabei aber langsam
              wirds lächetlich. Ja ich weiss gleich kommt wieder einer top ist gekauft .
              Es wird niemand zum Kauf gezwungen, das gilt auch weiterhin.

              Kommentar


                #8
                ? So übel war der Film bei weitem nicht! Mir hat er sogar recht gut gefallen, besser als manch anderer Hochgelobter Geheimtipp !
                Meine Schätze

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Easternfan72 Beitrag anzeigen
                  Noch mehr repack schrott, anfangs waren ja noch paar gute dabei aber langsam
                  wirds lächetlich. Ja ich weiss gleich kommt wieder einer top ist gekauft .
                  Die Neupressung der Fehlerhaften Fright Night 2 muß wohl Finanziert werden

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Toxie2000 Beitrag anzeigen
                    ? So übel war der Film bei weitem nicht! Mir hat er sogar recht gut gefallen, besser als manch anderer Hochgelobter Geheimtipp !
                    Fand den auch nicht verkehrt und das erste Cover mit dem roten Schriftzug wie beim Original ist echt schick.
                    Lass ich aber natürlich trotzdem liegen.

                    Kommentar


                      #11
                      Daher auch meine Frage an DerAbgreifer,sicher kein Meisterwerk aber ein Film den man sich durchaus anschauen oder auch in der relativ günstigen Amaray Variante zulegen kann ohne den Kauf zu bereuen.
                      Weil wir so lange Dödel hatten.
                      (Ernst Kuzorra auf die Frage, warum Fußballer früher so lange Sporthosen trugen)

                      Kommentar


                        #12
                        Mir hat der Film damals super gefallen. Nur mit dem Wörtchen Remake tue ich mich bei dem immer etwas schwer. Aber das ist natürlich Ansichtssache.
                        '84 bringen sicher gute Filme, aber ich habe bisher kein Mediabook von denen und so wird es auch bleiben.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Toxie2000 Beitrag anzeigen
                          ? So übel war der Film bei weitem nicht! Mir hat er sogar recht gut gefallen, besser als manch anderer Hochgelobter Geheimtipp !

                          Doch, der war richtig scheiße, sinnlos und ein wirklich grauenvolles Remake.
                          Allerdings sind manche "Geheimtips" ebenfalls sehr überschätzt.:)

                          Kommentar


                            #14
                            Hätte nicht als Remake vermarktet verden dürfen, dann hätte er bei einigen mehr Anklang gefunden.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X