Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Im Vorhof der Hölle auf BluRay

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Im Vorhof der Hölle auf BluRay

    Liebe Filmfreunde,

    am 29.04 erscheint Im Vorhof der Hölle in 3 limitierten und nummerierten Mediabooks.

    Cover A limitiert auf 444, Cover B auf 333, Cover C auf 222



    In Kürze hier bestellbar:


    Inhalt:

    Das Viertel Hell's Kichten im New Yorker Stadtteil Bronx ist wie ein Dampfkessel, der zu explodieren droht. Sean Penn, Ed Harris, Gary Oldman, Robin Wright, John Turturro und John C. Reilly in einem herausragenden Actionthriller über Betrug, Erlösung und Schuld. Ein Film, der den Zuschauer nicht mehr loslässt.

    Der frühere Kleinkriminelle Terry Noonan kehrt nach Jahren in sein Viertel zurück. Doch jetzt arbeitet er als verdeckter Ermittler gegen das organisierte Verbrechen. Er ist auf eine irische Gangsterfamilie angesetzt, die von Frankie Flannery und dessen hitzköpfigem Bruder Jackie geführt wird. Aber nachdem Noonan Zugang zu der Familie gefunden hat, fühlt er sich zu seiner alten Jugendliebe Kathleen hingezogen, der Schwester der Flannerys. Die inneren und äußeren Konflikte spitzen sich dramatisch zu, bis es zum gewaltigen Showdown kommt!

    Originaltitel: State of Grace
    NSM auf FACEBOOK findet Ihr HIER auch auf Instagram unter: nsm.records

    www.nsm.at

    10/07 Mediabook:
    Young Guns, Red Scorpion,Leprechaun Returns. Satanic
    31/07 Amaray:
    Children shouldn´t play, Grüne Ding aus dem Sumpf, Robin Hood
    28/08 Amaray:
    Auge des Killers, Amityville 2
    11/09 Mediabook
    Mr.Arkadin, Ghoulies 3, Snake Eater 1-3

    #2
    Bei den drei Covern hat man sich wirklich nicht mit Ruhm bekleckert,man hätte doch zumindest die Namen der Schauspieler in der richtigen Reihenfolge über den Köpfen platzieren können.
    Weil wir so lange Dödel hatten.
    (Ernst Kuzorra auf die Frage, warum Fußballer früher so lange Sporthosen trugen)

    Kommentar


      #3
      Zitat von Echendo Beitrag anzeigen
      Bei den drei Covern hat man sich wirklich nicht mit Ruhm bekleckert,man hätte doch zumindest die Namen der Schauspieler in der richtigen Reihenfolge über den Köpfen platzieren können.
      Jetzt wirds aber wirklich blöd.
      Erstens ist das bei vielen Vö der Fall und zweitens war das auch bei den früheren Vö schon so. Mal davon abgesehen hab ich auch noch nie gelesen, dass das irgendjemanden je gestört hätte.

      Kommentar


        #4
        Stimmt,andere Schriftsetzer bauen auch Mist und außerdem zieht sich der Murks ja über etliche Cover des Films,ja quasi ein Running Gag den man auf keinen Fall korrigieren sollte
        Weil wir so lange Dödel hatten.
        (Ernst Kuzorra auf die Frage, warum Fußballer früher so lange Sporthosen trugen)

        Kommentar


          #5
          Zitat von Echendo Beitrag anzeigen
          Stimmt,andere Schriftsetzer bauen auch Mist und außerdem zieht sich der Murks ja über etliche Cover des Films,ja quasi ein Running Gag den man auf keinen Fall korrigieren sollte
          Einfache Frage: Ist es nicht vollkommen egal, ob der Name jetzt über dem richtigen Köpfchen steht? Was ist daran so störend? Es geht doch bloß wieder darum, ein Haar in der Suppe zu finden, oder?

          Kommentar


            #6
            Zitat von TheNewHorror-Guy Beitrag anzeigen
            Einfache Frage: Ist es nicht vollkommen egal, ob der Name jetzt über dem richtigen Köpfchen steht? Was ist daran so störend? Es geht doch bloß wieder darum, ein Haar in der Suppe zu finden, oder?
            Oder er ist total verwirrt und weiß jetzt nicht mehr, wie der Darsteller heißt, das wäre ja fatal.

            Kommentar


              #7
              Zitat von TheNewHorror-Guy Beitrag anzeigen
              Einfache Frage: Ist es nicht vollkommen egal, ob der Name jetzt über dem richtigen Köpfchen steht? Was ist daran so störend? Es geht doch bloß wieder darum, ein Haar in der Suppe zu finden, oder?
              Muss es mir egal ,sein nur weil es dir egal ist?Ich finde die Coverauswahl einfach mau und da passt dieses Detail was für dich vielleicht nicht erwähnenswert ist noch zusätzlich störend ins Gesamtbild,da passt einfach garnichts zusammen.Meine persönliche Meinung und ich hoffe die kann ich hier äußern ohne das der Mann aus den Bergen hier irgendwelche Verschwörungstheorien aufstellt von wegen es geht mir darum wieder ein Haar in der Suppe finden.Achja,falls du um den Umsatz des Labels besorgt bist,ein Exemplar des Titels werde ich trotzdem kaufen,habe ich bisher bei allen MGM Titeln von NSM getan,bloß ist dies der erste Titel wo die Wahl schwer fällt,weil keines der Cover meinen Geschmack trifft.
              Weil wir so lange Dödel hatten.
              (Ernst Kuzorra auf die Frage, warum Fußballer früher so lange Sporthosen trugen)

              Kommentar


                #8
                Zitat von Echendo Beitrag anzeigen
                Muss es mir egal ,sein nur weil es dir egal ist?Ich finde die Coverauswahl einfach mau und da passt dieses Detail was für dich vielleicht nicht erwähnenswert ist noch zusätzlich störend ins Gesamtbild,da passt einfach garnichts zusammen.Meine persönliche Meinung und ich hoffe die kann ich hier äußern ohne das der Mann aus den Bergen hier irgendwelche Verschwörungstheorien aufstellt von wegen es geht mir darum wieder ein Haar in der Suppe finden.Achja,falls du um den Umsatz des Labels besorgt bist,ein Exemplar des Titels werde ich trotzdem kaufen,habe ich bisher bei allen MGM Titeln von NSM getan,bloß ist dies der erste Titel wo die Wahl schwer fällt,weil keines der Cover meinen Geschmack trifft.
                Schon mal daran gedacht, dass das die Original-Plakate und -Cover sind? Soll NSM für dich daran rumfummeln? Ich glaube, dann wäre aber mehr los, als nur der Aufstand eines Einzelnen. Einfach mal im Vorfeld informieren.

                Kommentar


                  #9
                  Das Problem bei dem Film ist, es gibt leider keine anderen Covermotive.
                  Also hatte NSM gar keine andere Möglichkeit gehabt, als die zu nehmen.

                  Kommentar


                    #10
                    Oh Nein,jetzt bin ich doch geblitzt worden obwohl ich extra langsam gefahren bin
                    Weil wir so lange Dödel hatten.
                    (Ernst Kuzorra auf die Frage, warum Fußballer früher so lange Sporthosen trugen)

                    Kommentar


                      #11
                      Es wird echt langsam mal Zeit, dass die Label Mediabooks bringen, die sich jeder individuell selber designen kann.:)
                      Blanko-MB und schon geht's los.

                      Kommentar


                        #12
                        Ja genau und mir mit einem Spruch wie Jetzt wirds aber wirklich blöd kommen
                        Weil wir so lange Dödel hatten.
                        (Ernst Kuzorra auf die Frage, warum Fußballer früher so lange Sporthosen trugen)

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Echendo Beitrag anzeigen
                          Bei den drei Covern hat man sich wirklich nicht mit Ruhm bekleckert,man hätte doch zumindest die Namen der Schauspieler in der richtigen Reihenfolge über den Köpfen platzieren können.
                          Ich weiss wirklich nicht was an den Covern auszusetzen ist? Magst du keine Retro Cover?

                          Cover A ist das alte VHS Motiv von RCA Columbia
                          Cover C ist dasCover der DVD von M.G.M.

                          Ob die richtigen Namen jetzt über dem richtigem Schauspieler stehen ist völlig egal. Was mich viel mehr interessiert ist wie der Film ist? Der Film hat in der ofdb schon eine recht gute Bewertung mit 7,75 Punkten.
                          Grüsse
                          Scharfführer Stegman


                          Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen !

                          Kommentar


                            #14
                            Retro Cover?Mir gefallen die Cover einfach nicht,wirkt auf mich einfach total lieblos und nur weil die Dinger seid Vö Anfang der 90er mit den Covern vertrieben werden macht es für mich nicht besser.Der Film ist toll,daher ärgert mich es ja auch das die Aufmachung da nicht mithalten kann.Achja,kannst dir den Film übrigens komplett auf YouTube anschauen.
                            Weil wir so lange Dödel hatten.
                            (Ernst Kuzorra auf die Frage, warum Fußballer früher so lange Sporthosen trugen)

                            Kommentar


                              #15



                              Ich bin ziemlich begeistert von diesem Film!
                              Vielleicht ist das einer der letzten Filme, die noch Erinnerungen an das alte gefährliche New York der 70er und 80er Jahre hervorrufen. Angeblich war die Verbrechensrate in New York 1981 am höchsten und gegen Ende der 80er Jahre begann man so langsam die Stadt zu säubern, was auch in VORHOF ZUR HÖLLE thematisiert wird, wenn von Yuppies die Rede ist, die sich immer mehr breitmachen und ganze Stadtteile einnehmen und das organisierte Verbrechen Rückzugspläne in andere Städte hat.
                              Der Film beginnt mit einer unglaublich schönen Titelsequenz, zu einem ganz starken Soundtrack von Ennio Morricone, wird ruhig erzählt und nimmt sich Zeit für seine Charaktere, was man heute nur noch sehr selten zu Gesicht bekommt.
                              Trotzdem wird kontinuierlich Spannung aufgebaut und die fantastische Besetzung allen voran Sean Penn und Gary Oldman spielen auf einem sehr hohen Niveau, was aber letztendlich durch das gelungene Drehbuch erst möglich gemacht wird.
                              New York wird in unglaublich schönen Kameraeinstellungen gezeigt und durch die Morricone Musik wird dem ganzen noch die Krone aufgesetzt.

                              Ein wunderbarer, spannender, einfühlsamer Gangsterfilm, der guten alten Zeit. Sehr edel!

                              10/10

                              IM VORHOF ZUR HÖLLE kann man sicherlich in einem Atemzug mit NEW YORK 1981 - A MOST VIOLENT YEAR und LEON - DER PROFI nennen und man wird streckenweise auch an ES WAR EINMAL IN AMERIKA erinnert.
                              Mich wundert dass VORHOF ZUR HÖLLE hier auf so wenig Resonanz stößt. Vermutlich kennen den Film zu wenig Leute.

                              Die NSM Blu-ray hat eine sehr gute Bildqualität und der deutsche Ton klingt so dermaßen frisch, dass der starke Morricone Soundtrack richtig zur Geltung kommt. Zusätzlich gibt es einen Audiokommentar, Bildergalerie, Kinotrailer und Booklet.
                              Ich empfehle einen Blindkauf!
                              Ich sage nein zu wattierten Mediabooks!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X