Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dubiose Mediabooks/Veröffentlichungen !!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Dubiose Mediabooks/Veröffentlichungen !!!

    Und zwar von unseren Lieblingslabel Laser Paradies bzw. Marketing aka New Art.

    Von jeden der Filme mind. 2 Cover Versionen gesichtet DVD und Blu-Ray.


    Running man Uncut 3-D Version

    Cujo

    Night of The Living Dead (1990)

    Creepshow (mit 4:3 Bild)

    Natural Born Killers


    Soll alles gepresst sein.

    Ich dachte Sony hatt bei der BD Pressung ein Auge drauf ?
    Seit dem 10.05.18 im Dtm Forum Offline.

    #2
    Jetzt springen schon die bootleger (wenn es denn welche sind) auf den mediabook Zug auf. [emoji33]

    Kommentar


      #3
      Die Teile wurden für für mehr als das doppelte des üblichen MB Preises auf Milfundo verhökert, unfassbar.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Mario Beitrag anzeigen
        Soll alles gepresst sein.

        Ich dachte Sony hatt bei der BD Pressung ein Auge drauf ?
        Bis auf Cujo und Creepshow gibts die laut Datenbank ja auch alle schon gepresst.
        Gibts schon Bilder irgendwo? Würde mich interessieren wie die Dinger von innen aussehen. Wahrscheinlich ein paar bunte Bildchen und das wars dann... aber Hauptsache Mediabook.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Dr. Freudstein Beitrag anzeigen
          Bis auf Cujo und Creepshow gibts die laut Datenbank ja auch alle schon gepresst.
          Gibts schon Bilder irgendwo? Würde mich interessieren wie die Dinger von innen aussehen. Wahrscheinlich ein paar bunte Bildchen und das wars dann... aber Hauptsache Mediabook.
          NBK DC gibts noch nicht gepresst und dieses Teil von Night ist ja wirklich eine Frechheit. 9 GB und dann auch noch alles im Design des Originals.

          Kommentar


            #6
            Vorschriften für eine Produktion (Verpackung) sind einfach viel zu lasch. Sollte man die Typen dingfest machen, sollte man die Hersteller der Verpackung direkt mit hoch nehmen.


            - C O L L E C T I O N -

            Kommentar


              #7
              Zitat von TripleH Beitrag anzeigen
              Vorschriften für eine Produktion (Verpackung) sind einfach viel zu lasch. Sollte man die Typen dingfest machen, sollte man die Hersteller der Verpackung direkt mit hoch nehmen.
              Ein bekannter Online Shop für Boots wurde jetzt hochgenommen, unfassbar aber, dass die Hersteller in diesem Stil weitermachen können.
              Hersteller für Verpackungen würde ich jetzt nicht unbedingt zur Rechenschaft ziehen, werden ja durch Verträge abgesichert sein.
              Meine Schätze

              Kommentar


                #8
                Wie schon gesagt ob es Boots sind weiß ich nicht genau sie werden Offiziell über Laser Paradies Account Thomas Buresch bei einem 18er Auktionshaus verkauft (ebenso Boot DvDs und gebrannte Ware).
                Seit dem 10.05.18 im Dtm Forum Offline.

                Kommentar


                  #9
                  Der Hammer ist auch dass dieser Night of the... der letzte Rotz ist. Den gibts (gebrannt) sogar in viel besserer Quali und was bitte soll Creepshow in 4:3 ?

                  Und die Dummen kaufen und kaufen...
                  Sex ist nur schmutzig, wenn er richtig gemacht ist ! (Woody Allen)

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Mario Beitrag anzeigen
                    Wie schon gesagt ob es Boots sind weiß ich nicht genau sie werden Offiziell über Laser Paradies Account Thomas Buresch bei einem 18er Auktionshaus verkauft (ebenso Boot DvDs und gebrannte Ware).
                    Da wurde schon so einiges verkauft
                    Sex ist nur schmutzig, wenn er richtig gemacht ist ! (Woody Allen)

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von carnage1985.2 Beitrag anzeigen
                      NBK DC gibts noch nicht gepresst und dieses Teil von Night ist ja wirklich eine Frechheit. 9 GB und dann auch noch alles im Design des Originals.
                      Und sogar incl. DiviX HD Logo

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von TripleH Beitrag anzeigen
                        Vorschriften für eine Produktion (Verpackung) sind einfach viel zu lasch. Sollte man die Typen dingfest machen, sollte man die Hersteller der Verpackung direkt mit hoch nehmen.
                        Was hat die Verpackung mit lizenzrechtlichen Angelegenheiten zu tun?
                        Meine, kauft wer ein Fleischermesser und begeht damit einen Mord, muss dann der Verkäufer ins Gefängnis?

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von sam Beitrag anzeigen
                          Was hat die Verpackung mit lizenzrechtlichen Angelegenheiten zu tun?
                          Meine, kauft wer ein Fleischermesser und begeht damit einen Mord, muss dann der Verkäufer ins Gefängnis?
                          Nö, wenn schon denn schon der Hersteller des Fleischermessers...
                          An intellectual says a simple thing in a hard way. An artist says a hard thing in a simple way.
                          Charles Bukowski

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von sam Beitrag anzeigen
                            Was hat die Verpackung mit lizenzrechtlichen Angelegenheiten zu tun?
                            Meine, kauft wer ein Fleischermesser und begeht damit einen Mord, muss dann der Verkäufer ins Gefängnis?
                            naja, schon einiges.
                            Die drucken immerhin teilweise Markenrechts gesicherte Logos, Namen usw auf die Vorder und Rückseite.
                            Die müssen sich in der Tat absichern dass nicht jeder einfach irgendwas drucken lässt
                            Wir stehen für Euer Recht, Filme in der längsten möglichen Fassung zu sehen!

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Tiger Beitrag anzeigen
                              naja, schon einiges.
                              Die drucken immerhin teilweise Markenrechts gesicherte Logos, Namen usw auf die Vorder und Rückseite.
                              Die müssen sich in der Tat absichern dass nicht jeder einfach irgendwas drucken lässt
                              Exakt!


                              - C O L L E C T I O N -

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X