Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heute Pokalspiel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Heute Pokalspiel

    Hi Fußball-Freakz,

    wünscht mir oder besser GRÜN-WEISS Glück im Sachsen-Pokal! Heute geht's nun gegen den höherklassigen Spitzenreiter aus Aue.

    Wie versprochen mal die Domain für die Internet-Übertragung:
    Live-Radio ab 15.15 (Anstoß 15.30 Uhr) auf folgender URL:
    http://www.live365.com/play/269031
    Ihr könnt mit Media,- Realplayer, Winamp oder was Euch sonst beliebt. Bei Problemen schaut mal >>> HIER <<<

    Viel Spaß beim sächsischen Dialekt!
    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
    Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

    #2
    Sachsen Leipzig - Erzgebirge Aue 1:0

    SIIIIIIIIIIIIIIIIIIIEG !!! 1:0

    Späte Tore sind das Beste! Unsere fiel in der 90. Minute!!!
    Zuletzt geändert von Zico; 03.10.2002, 18:41.
    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
    Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

    Kommentar


      #3
      mist da war ich im fitness, sorry

      aber trotzdem meine glückwünsche
      ducunt volentem fata nolentem trahunt

      Kommentar


        #4
        Danke!
        Nächste Woche kannste dann live das Ortsderby hören.
        Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
        Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

        Kommentar


          #5
          Das ist wohl heute hein grün-weißer Pokaltag

          Die armen Ukrainer aus Donezk.
          7:0 für Werder im Weserstadion und es sind noch 8 Minuten. Dabei ist Kugelblitz Ailton immer noch torhungrig...
          Macht echt Spaß, den Bremern zuzusehen. Klasse Truppe mit den jungen Leuten.
          Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
          Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

          Kommentar


            #6
            sag ich doch schon lange, alte, teure Garde raus, junge, unverbrauchte rein
            ducunt volentem fata nolentem trahunt

            Kommentar


              #7
              Original geschrieben von Zico
              Die armen Ukrainer aus Donezk.
              7:0 für Werder im Weserstadion und es sind noch 8 Minuten. Dabei ist Kugelblitz Ailton immer noch torhungrig...
              Macht echt Spaß, den Bremern zuzusehen. Klasse Truppe mit den jungen Leuten.
              erstmal glückwunsch an leipzig und ZICO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

              jo 8:0 endstand und alle 8, na gut sagen wir 7, waren traumtore... wenns so in der meisterschaft weiter geht werden wir noch ausversehen meister...

              okay donezk war höchstens regional niveau aber auch gegen solche mannschaften muss man erstmal solche (traum)Tore schießen...
              durch diesen sieg haben sich denke ich viel spieler selbstvertraun gehohlt.... hauptsache nicht zu siegessicher denn darin sehe ich die gefahr wenn wir sonntag gegen rostock spielen...


              hat sachsen gut gespielt oder nur glück gehabt


              Bis denn


              Mitglied der:
              Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

              Kommentar


                #8
                Das 8:0 war wirklich heavy! Vor allem diese beiden Heber - das war Maßarbeit! Rostock wird aber sicher mehr entgegen zu setzen haben, außerdem sind die auswärts besser als zu Hause. Die spielen einen ähnlichen Fußball wie Bremen, das könnte also ein munteres Match werden.

                Zu unserem Pokalspiel:
                Wir haben wirklich verdient gewonnen! Das kann ich mit gutem Gewissen behaupten ohne dabei durch die grün-weiße Brille sehen zu müssen. Die ersten 20 Minuten gehörten Aue, aber mehr als 2, 3 halbwegs gefährliche Torschüsse hatten die nicht. Die einzige Chance von denen hatte einer unserer Spieler auf dem Gewissen, als ein schwacher Rückpass zum Torwart fast von einem Gegenspieler erlaufen wurde.
                Ab der 30. Minute waren wir besser und hatten die letzten 5 Minuten in der 1. Halbzeit klare Chancen. Einer unserer Spieler war im Strafraum frei vorm Torwart, doch irgendwie kriegt der die Finger noch an den Ball. In der 2. Halbzeit kam von Aue nichts mehr (die waren wirklich nicht gut drauf). Der Höhepunkt war, als unser glücklosester Stürmer sich 5 Meter frei vorm Torwart selbst anschoss (Ball mit rechts genommen und seinen linken eigenen Fuß getroffen). Das war so in der 85. Minute. Da dachten alle, wir treffen heute nie. Einige gingen schon in Richtung Bratwurststand, um sich Nachschub für die Verlängerung zu holen.
                ABER DENKSTE!
                In der 90. ein Schuss aus 15 Metern von rechts, der Torwart läuft raus, kommt aber nicht ran. Der Ball knallt an den linken Pfosten und springt genau vor die Füße unseres 2. Stürmers, der dann endlich aus ca. 7 Metern ins leere Tor traf. Auch wenn es diesmal nur 2200 Zuschauer waren, kannst du dir vielleicht vorstellen, was da im Stadion los war.
                Das war unser bisher bestes Pflichtspiel in dieser Saison.
                Zuletzt geändert von Zico; 04.10.2002, 10:04.
                Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                Kommentar


                  #9
                  Original geschrieben von Zico
                  Auch wenn es diesmal nur 2200 Zuschauer waren, kannst du dir vielleicht vorstellen, was da im Stadion los war.
                  Das war unser bisher bestes Pflichtspiel in dieser Saison.
                  jo kann ich mir vorstellen... warst da?




                  Bis denn


                  Mitglied der:
                  Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

                  Kommentar


                    #10
                    Ja natürlich war ich vor Ort. Selbst der Trainer von Aue hat heute bestätigt, dass wir völlig verdient gewonnen haben. Der war ziemlich angefressen, denn Aue hatte in den letzten 3 Jahren den Pokal immer gewonnen.
                    Hoffentlich denken die Spieler jetzt nicht zu sehr an das Derby, denn am Wochenende wartet ein schweres Auswärtsspiel gegen Dresden-Nord. Eine sehr unbequeme Mannschaft, die wir zu Hause vor 4 Wochen in der 1. Runde des Pokals nur mit Mühe 3:2 geschlagen haben.
                    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                    Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                    Kommentar


                      #11
                      hoffen wir mal das beste....


                      wenn ihr jetzt inne 3. liga aufsteigen würdet, würdet ihr dann in der Süs oder in der Nord regionalliga spieln

                      Nord oda?




                      Bis denn


                      Mitglied der:
                      Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

                      Kommentar


                        #12
                        Sicher in der Nordstaffel. Da waren wir ja schon 2000/01, bevor wir wegen Lizenzentzug (Kinowelt zahlte nicht mehr) zwangsabsteigen mussten.
                        Aber wir sind sicher ein Grenzfall. Da Leipzig relativ in der "Mitte" (Nord-Süd gesehen) liegt, kann man uns sicher auch in die Südstaffel stecken.
                        Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                        Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                        Kommentar


                          #13
                          zu glück haben unsere österreichischen grün weissen auch endlich wieder mal gewonnen. 2:1 gegen bregenz.
                          WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
                          COME TO SEE OUR METAL-SHOW
                          WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
                          HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

                          Mitglied der:
                          Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

                          Kommentar


                            #14
                            Original geschrieben von Zico
                            Sicher in der Nordstaffel. Da waren wir ja schon 2000/01, bevor wir wegen Lizenzentzug (Kinowelt zahlte nicht mehr) zwangsabsteigen mussten.
                            Aber wir sind sicher ein Grenzfall. Da Leipzig relativ in der "Mitte" (Nord-Süd gesehen) liegt, kann man uns sicher auch in die Südstaffel stecken.
                            kommt mal lieber in die nordstaffel... da kenn ich mich besser aus, und da könnt ihr auch mal gegen den SV Werder spieln



                            Bis denn


                            Mitglied der:
                            Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

                            Kommentar


                              #15
                              Gegen die Bremer Amateure haben wir ja in der Regionalligasaison 2000/01 schon mal gespielt. 1:0 zu Hause vor 6.170 Zuschauern (hab gerade in die Datenbank geschaut) gewonnen und in Bremen 1:1 vor 350 Zuschauern.
                              Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
                              Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X