Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was haben wir von Filmen alles gelernt?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was haben wir von Filmen alles gelernt?

    diesen Beitrag habe ich vor langer Zeit in einem anderen Forum gelesen! ich weiss zwar nicht mehr wo - habs mir aber gespeichert!
    here we go :


    Autos, die zusammenstoßen, gehen fast immer in Flammen auf.

    Ein Mann wird keinerlei Schmerzen zeigen, während er auf grausamste Art verprügelt wird, aber er wird zurückzucken, wenn eine Frau versucht, seine Wunden zu säubern.

    Während jeder polizeilichen Untersuchung wird es notwendig sein, mindestens einmal ein Striptease-Lokal aufzusuchen.

    Wenn man durch die Stadt gejagt wird, kann man üblicherweise in einer gerade vorbeiziehenden St. Patricks-Day-Parade untertauchen - zu jeder Zeit im Jahr.

    Alle Betten haben spezielle L-förmig geschnittene Bettdecken, welche bis zu den Achseln einer Frau, aber nur bis zur Taille des Mannes reichen, der neben ihr liegt.

    Es ist für jedermann leicht, ein Flugzeug zu landen, wenn man nur von jemandem mündlich dazu angeleitet wird.

    Das Lüftungssystem eines jeden Gebäudes ist ein perfektes Versteck, niemand wird je auf die Idee kommen, dich dort zu suchen, und du kannst unentdeckt in jeden anderen Teil des Gebäudes wandern.

    Von jedem Fenster in Paris aus kann man den Eiffelturm sehen.

    Alle Bomben sind mit elektronischen Zeitzündern ausgestattet, die große rote Displays haben, damit man genau weiß, wann sie hochgehen.

    Man wird höchstwahrscheinlich jede Schlacht überleben, es sei denn,man macht den Fehler und zeigt jemandem ein Bild von seiner Freundin,welche zu Hause auf einen wartet.

    Wenn man ein Taxi bezahlt, schaut man nicht auf sein Portemonnaie, wenn man einen Schein rausnimmt; man greift einfach wahllos einen raus und reicht ihn rüber. Es wird immer der genaue Fahrpreis sein.

    Küchen haben keine Lichtschalter. Wenn man nachts eine Küche betritt, öffnet man stattdessen den Kühlschrank und benutzt dessen Licht.

    Mütter bereiten jeden Morgen routinemäßig Eier, Schinken und Waffeln für ihre Familie zu, auch wenn ihr Ehemann und die Kinder niemals Zeit haben, sie zu essen.

    Ein einzelnes Streichholz reicht aus, um einen Raum von der Größe eines Stadions zu erleuchten.

    Mittelalterliches Fußvolk hat perfekte Zähne.

    Jede Person, die von einem Alptraum erwacht, wird aufrecht im Bett sitzen und keuchen.

    Es ist nicht nötig, "Hallo" oder "Auf Wiedersehen" zu sagen, wenn man mit Telefongesprächen anfängt bzw. aufhört.

    Selbst wenn man auf einer schnurgeraden Strasse fährt, ist es nötig, das Lenkrad alle paar Momente energisch nach links und nach rechts zu drehen.

    Es ist immer möglich, direkt vor dem Haus zu parken, welches man besuchen will.

    In einem Kampf, bei dem Kampfkunst im Spiel ist, spielt es keine
    Rolle, ob die anderen Dir zahlenmäßig weit überlegen sind - Deine
    Feinde werden Dich geduldig einer nach dem anderen angreifen und in bedrohlicher Pose um Dich herumtänzeln, bis Du ihren Vorgänger außer Gefecht gesetzt hast.

    Wenn eine Person durch einen Schlag auf den Kopf bewusstlos
    geschlagen wird, wird sie niemals eine Gehirnerschütterung oder einen Schädelbruch erleiden.

    Keiner, der jemals in eine Autojagd, Entführung, Explosion, einen
    Vulkanausbruch oder eine Alien-Invasion verwickelt war, wird jemals einen Schock erleiden.

    Einmal aufgetragen, wird sich Lippenstift niemals abreiben - nicht
    einmal beim Schnorcheltauchen.

    Jedes Schloss kann innerhalb von Sekunden mit einer Kreditkarte oder einer Büroklammer geöffnet werden - es sei denn, es ist die Tür zu einem brennenden Gebäude, in dem ein Kind eingeschlossen ist.

    Revolver haben prinzipiell mehr als 8 Schuss Munition, es sei denn,der Held zählt mit.

    Schieße auf ein Auto, egal wohin, auch wenn es der Reifen ist, das Auto wird sofort explodieren.

    Jeder kann Schlösser mit der Haarnadel seiner Freundin aufmachen (auch wenn sie kurze Haare hat, wird sie eine Haarnadel haben).

    Jeder kann reiten, es braucht nur ein Pferd herumzustehen und ab geht die Post.

    Die Telefonkabel sind lang genug um während des Telefonierens, das ganze Haus zu durchwandern.

    Man braucht nur einmal in den Rückspiegel zu blicken um
    festzustellen, dass man verfolgt wird (funktioniert auch auf stark
    befahrenen Straßen).

    Man kann gefahrlos aus einem Verkehrsflugzeug in 8000 m Höhe
    aussteigen, um dann einem zufällig vorbeikommenden Fallschirmspringer dessen Fallschirm zu entreißen.

    Mit Glassplittern kann man in Sekundenschnelle die dicksten Seile
    durchtrennen.

    Mit einem Schweizer Messer, einem Bindfaden und einer Büroklammer kann man Bomben bauen, Reaktoren reparieren und sogar die Sicherheitssysteme des KGB lahm legen.

    Jeder kann sich ins Pentagon einhacken, das geht ganz geschwind, sogar in Zeiten als es noch Commodore 64 gab.

    Der böse Bube ist nie nach dem ersten Mal tot, du musst ihn schon öfter umbringen.

    In der Zukunft werden die Autos nicht mehr fahren sondern fliegen,werden aber immer noch die Form eines Autos haben.

    In nur einer Woche kann man Karate so erlernen, um den Jahre langen Weltmeister so nebenbei eine aufs Maul zu hauen und sich dessen Titel krallen. Und das, obwohl dieser die modernsten Trainingsgeräte hat und man selber mit Baumstämmen trainiert.

    Wenn man bei einer engen Bergstraße bergab fährt, werden fast immer die Bremsen versagen.

    Hungrige bengalische Tiger sind leicht durch Erwürgen zu töten.

    und natürlich geht man immer mit Gewand ins Wasser weil es ohnehin im nächsten Moment wieder trocken ist!


    Tiger
    Wir stehen für Euer Recht, Filme in der längsten möglichen Fassung zu sehen!


    #2
    das stimmt ich hab alles schon selbst erlebt jedoch hab ich wahrscheinlich zu viel oder
    Fuck the Censorship!!!


    Bombing for Peace is like Fucking for Virginity!!! Fuck You Mister Bush!!!

    Kommentar


      #3
      Die üblichen Filmklischees. Genau, wenn eine Frau die Pistole auf den Gangster richtet, wird sie den zunächst garantiert nicht entsichert haben.
      Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man Recht haben und ein Idiot sein kann.
      Martin Kessel, dt. Schriftsteller, 1901-1990

      Kommentar


        #4
        Grundsätzlich beginnen alle Telefonnummern in den USA mit 555.

        Der Böse erzählt vor dem Finale dem vermeintlich gefangenen Guten immer was er vorhat, damit er in letzter Sekunde getötet werden kann.

        Selbst wenn der Flüchtige läuft und der Böse ganz gemächlich hinter ihm herspaziert, hat er immer den selben Abstand.

        chefkoch13
        Wenn Gott gewollt hätte, dass ich keine Tiere esse, wären sie nicht aus Fleisch gemacht!

        Kommentar


          #5
          Reifen quietschen auch auf Schotter.

          Das Auto springt nie an, wenn man (vor etwas) auf der Flucht ist.

          Je nach Kameraperspektive ist es in der selben Szene mal Nachmittag, mal Abend, o.ä.

          Aber es gibt auch Parallelen zum echten Leben: die Polizei kommt nicht oder viel zu spät, wenn man sie brauchen sollte, ist ansonsten aber immer zur Stelle, wenn man sie ganz und gar nicht brauchen kann. (Wie der Nachbar/Freund/Verwandte/... der immer dann kommt, wenn man gerade eine Leiche/Monster o.ä. verstecken oder irgendwas verbergen möchte).

          Kommentar


            #6
            Eine Frau wird immer schwanger wenn sie mit einem Mann geschlafen hat der kurz danach in den Krieg muss.
            TIME FOR INCOMING MAIL !

            Kommentar


              #7
              Der Gehilfe wird meistens schwer verletzt während der Held nur einen Kratzer abbekommt.

              Außerdem bekommt der Held immer eine Frau ab.

              Kommentar


                #8
                frauen haben niemals achselhaare auch wenn der film in der steinzeit spielt!!!

                Kommentar


                  #9
                  Im Sport gewinnt immer das Team aus den ausgemusterten veralteten Sportlern die keiner mehr wollte
                  diese verlieren in den ersten Spielen natürlich alles um am Ende noch sensationell die Meisterschaft zu gewinnen!

                  hierzu fällt mir spontan ein ausverkauftes Stadion und der Song
                  WILD THING ein


                  Tiger
                  Wir stehen für Euer Recht, Filme in der längsten möglichen Fassung zu sehen!

                  Kommentar


                    #10
                    was macht ihr euch hier lustig..... ich habe immer gedacht das sei alles wirklich so
                    ducunt volentem fata nolentem trahunt

                    Kommentar


                      #11
                      Original geschrieben von Blindguardian
                      was macht ihr euch hier lustig..... ich habe immer gedacht das sei alles wirklich so
                      tja ......
                      lass uns darüber reden wenn wir uns im Februar treffen
                      Wir nehmen uns auch alle Zeit für Dich

                      Tiger
                      Wir stehen für Euer Recht, Filme in der längsten möglichen Fassung zu sehen!

                      Kommentar


                        #12
                        Und das schlimmste:
                        Alle Filme (vor allem die guten um so schneller!!!)
                        sind einmal zu Ende!!
                        LU

                        Kommentar


                          #13
                          Und noch was, das mir immer bei Horrorfilmen auffällt:

                          Wenn eine Frau alleine im Haus ist, steht sie da grundsätzlich im Dunkeln rum. Wenn sie dann ein Geräusch hört, geht sie natürlich nachschauen was es ist. Dann Spannung ...

                          und es war nur eine streunende Katze. (Lage entspannt sich)

                          Sie dreht sich um - und der Mörder mit dem Hackebeil steht hinter ihr.


                          P.S. @ chefkoch13: Meine Handynummer beginnt wirklich mit 555

                          Kommentar


                            #14
                            Egal was im Film auf dem Computer gearbeitet wird, es wird immer wie wild auf der Tastatur rumgetippt. (Computermäuse gibt es anscheinend nicht)

                            Beispiel: Person A geht zu Person B (der am Computer gerade ein tolles Überwachungskamerabild hat) und sagt: Hey kannst du mir von dem Bild eine Vergrößerung machen? Person B: Klar kann ich das...

                            und schon wird aufs ärgste auf der tastatur rumgefuchtelt...

                            jedes mal lustig :)
                            "When there is no more room in hell, the dead will walk the earth!"

                            Kommentar


                              #15
                              Hab von Filmen gelernt dass sie meistens geschnitten sind!!!!
                              Metaldidi's 31 Days to Night

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X