Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zum Gewerbeschein

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Frage zum Gewerbeschein

    Was brauche ich denn eigentlich noch um einen illegalen internationalen Organhandel aufzumachen ?

    Und wie sind die Verdienstchancen brutto bzw. netto im Durchschnitt beim Verkauf der verschiedensten Organe ?

    Wie suche ich am besten meine Opfer aus ?

    Und in welches Land kann ich Herz, Niere, Lunge oä. am besten verkaufen ?

    Welche Geräte brauche ich da am besten, und welche Gesetzesklauseln muß ich beachten, um nicht mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen ?

    Was braucht man im Durchschnitt für welche Art von Politikern an Bestechungsgeld ?

    Und was ist das Grundkapital um in den Organhandel einzusteigen hier bei uns ?

    Welche Kontaktadresse kann ich anschreiben um mich dafür zu erkundigen ?

    Werden beim Arbeitsamt auch Kurse für das fachliche Öffnen der Körperteile von etwas lebenden und nicht so ganz toten Unfallopfern angeboten ?

    Gibt es Selbstlernkurse wie man z.B eine Leiche verschwinden läßt ?

    Wie wähle ich einen Gehilfen aus, nach welchen Behinderungskriterien ?

    Gibt es eine Gesetzeslücke die das öffnen von Särgen erlaubt, zu nekrophilen Sportarten ?

    Wo kann ich mich erkundigen über die Verwendung von sprachlichen Gepflogenheiten bei Bestechungsversuchen höherer Beamter ?

    Und gibt es eine kleine Fibel die man mit sich herumtragen kann, so für jeden Tag, wie man seine Opfer bei verschiedensten Gelegenheiten auswählt ?

    Wie sieht es mit der Staatlichen Pension aus, von heutigem Standpunkt aus gesehen, wenn man die Arbeit als Illegaler Organrausschlachter hat ?

    Welche Gewerkschaft ist im üblichen dafür verantwortlich, und gibt es auch eine Interessensgruppe für pensionierte Organhändler ?

    Wie heißt die Newsgurppe mit Erlebnisberichten von geschädigten opfern ?

    Und wie kann man am besten vermeiden das sich das tote Opfer an seine Peiniger erinnert ?
    (((((gg))))

    #2
    Re: Frage zum Gewerbeschein

    Original geschrieben von Tuvok
    Was brauche ich denn eigentlich noch um einen illegalen internationalen Organhandel aufzumachen ?
    Nichts, auch ein Gewerbeschein ist unnötig.

    Und wie sind die Verdienstchancen brutto bzw. netto im Durchschnitt beim Verkauf der verschiedensten Organe ?
    Brutto gibts nicht, du wirst wohl kaum was versteuern.

    Wie suche ich am besten meine Opfer aus ?
    Du nimmst am besten junge Mädels, mit denen kannst du dann vorher oder auch nachher noch diversen anderen Spass haben.Außer du bist schwul dann nimm ein paar hübsche Jungs.....

    Und in welches Land kann ich Herz, Niere, Lunge oä. am besten verkaufen ?
    USA, Westeuropa, überall dort wos Leute mit Geld gibt.
    Eheer kaum in Afrika oder Osteuropa, dort holst du dir am besten die Spender her.

    Welche Geräte brauche ich da am besten, und welche Gesetzesklauseln muß ich beachten, um nicht mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen ?
    Ein Skalpell.
    Illegaler Organhandel ist schon mal ein Gesetzeskonflikt.
    Wenn du nicht mit dem Gesetz in Konflikt geraten willst dann such dir eine andere Arbeit.

    Was braucht man im Durchschnitt für welche Art von Politikern an Bestechungsgeld ?
    Nichts

    Und was ist das Grundkapital um in den Organhandel einzusteigen hier bei uns ?
    EUR 86,- für ein ordentliches Skalpell.

    Welche Kontaktadresse kann ich anschreiben um mich dafür zu erkundigen ?
    Verein zur Förderung des illegalen Organhandels
    Roßauer Lände 5
    1090 Wien

    Werden beim Arbeitsamt auch Kurse für das fachliche Öffnen der Körperteile von etwas lebenden und nicht so ganz toten Unfallopfern angeboten ?
    Nein

    Gibt es Selbstlernkurse wie man z.B eine Leiche verschwinden läßt ?
    Nein

    Wie wähle ich einen Gehilfen aus, nach welchen Behinderungskriterien ?
    Er sollte nicht sprechen, nicht lesen und nicht schreiben können

    Gibt es eine Gesetzeslücke die das öffnen von Särgen erlaubt, zu nekrophilen Sportarten ?
    Nein

    Wo kann ich mich erkundigen über die Verwendung von sprachlichen Gepflogenheiten bei Bestechungsversuchen höherer Beamter ?
    01 / _313 10-36073

    Und gibt es eine kleine Fibel die man mit sich herumtragen kann, so für jeden Tag, wie man seine Opfer bei verschiedensten Gelegenheiten auswählt ?
    Nein

    Wie sieht es mit der Staatlichen Pension aus, von heutigem Standpunkt aus gesehen, wenn man die Arbeit als Illegaler Organrausschlachter hat ?
    Gibt leider keine Pension

    Welche Gewerkschaft ist im üblichen dafür verantwortlich, und gibt es auch eine Interessensgruppe für pensionierte Organhändler ?
    Verein zur Förderung des illegalen Organhandels
    Roßauer Lände 5
    1090 Wien

    Wie heißt die Newsgurppe mit Erlebnisberichten von geschädigten opfern ?
    de.rec.hilfe.mir.wurde.ein.organ.gestohlen

    Und wie kann man am besten vermeiden das sich das tote Opfer an seine Peiniger erinnert ?
    ?
    HUM


    "Ich kauf mir ein Pferd"
    "Ich kauf mir auch ein Pferd....und ein Zebra....und einen Löwen der das Zebra jagt damit ich es auffressen kann"

    Kommentar


      #3
      man tuvok,
      bist du in ein loch mit scheisse gefallen oder was?
      anders könnte ich mir so einen quatsch nicht erklären.

      vielleicht solltest du dich als erstes für versuche verkaufen.
      was passiert, wenn tuvok in einen raum mit 20 anderen gesteckt wird?
      was passiert, wenn man tuvok die schädeldecke abtrennt?

      leider wirst du ja auf deine organen sitzenbleiben, denn ich bezweifle, dass sie 1a funktionieren.

      Kommentar


        #4
        Erkundige dich am besten bei den Monty Phytons bzw. schau dir vorher deren "Der Sinn Des Lebens" an, im speziellen die Episode mit dem - unfreiwilligen - Leberspender. Ich denke, die haben das dort ganz gut hingekriegt...
        LU

        Kommentar


          #5
          Original geschrieben von niko

          was passiert, wenn tuvok in einen raum mit 20 anderen gesteckt wird?
          was passiert, wenn man tuvok die schädeldecke abtrennt?
          zu 1. tuvok wird den raum nicht lebend verlassen
          zu 2. ES lebt dann immer noch
          Meine Neusten DVDs:
          - Austin Powers In Goldständer
          - Beim sterben ist jeder der Erste
          - Romeo must Die
          - Der Exorzist 1
          - Der Exorzist 2
          - Der Exorzist 3
          - Anatomie 1
          - Anatomie 2
          - Der Herr der Ringe 1 Box Set

          Kommentar


            #6
            Re: Frage zum Gewerbeschein

            Original geschrieben von Tuvok
            Was brauche ich denn eigentlich noch um einen illegalen internationalen Organhandel aufzumachen ?

            Und wie sind die Verdienstchancen brutto bzw. netto im Durchschnitt beim Verkauf der verschiedensten Organe ?

            Wie suche ich am besten meine Opfer aus ?

            Und in welches Land kann ich Herz, Niere, Lunge oä. am besten verkaufen ?

            Welche Geräte brauche ich da am besten, und welche Gesetzesklauseln muß ich beachten, um nicht mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen ?

            Was braucht man im Durchschnitt für welche Art von Politikern an Bestechungsgeld ?

            Und was ist das Grundkapital um in den Organhandel einzusteigen hier bei uns ?

            Welche Kontaktadresse kann ich anschreiben um mich dafür zu erkundigen ?

            Werden beim Arbeitsamt auch Kurse für das fachliche Öffnen der Körperteile von etwas lebenden und nicht so ganz toten Unfallopfern angeboten ?

            Gibt es Selbstlernkurse wie man z.B eine Leiche verschwinden läßt ?

            Wie wähle ich einen Gehilfen aus, nach welchen Behinderungskriterien ?

            Gibt es eine Gesetzeslücke die das öffnen von Särgen erlaubt, zu nekrophilen Sportarten ?

            Wo kann ich mich erkundigen über die Verwendung von sprachlichen Gepflogenheiten bei Bestechungsversuchen höherer Beamter ?

            Und gibt es eine kleine Fibel die man mit sich herumtragen kann, so für jeden Tag, wie man seine Opfer bei verschiedensten Gelegenheiten auswählt ?

            Wie sieht es mit der Staatlichen Pension aus, von heutigem Standpunkt aus gesehen, wenn man die Arbeit als Illegaler Organrausschlachter hat ?

            Welche Gewerkschaft ist im üblichen dafür verantwortlich, und gibt es auch eine Interessensgruppe für pensionierte Organhändler ?

            Wie heißt die Newsgurppe mit Erlebnisberichten von geschädigten opfern ?

            Und wie kann man am besten vermeiden das sich das tote Opfer an seine Peiniger erinnert ?
            (((((gg))))


            :o :o :o :o :o :o :o

            _________________________
            "HANDCRAFTED BY THE SIXTEEN MEN OF TAIN!"
            Mitglied des 1. Offiziellen DTM-Clubs der Scotch Single Malt Whisky Liebhaber

            _________________________
            Das schwächere Geschlecht ist das stärkere wegen der Schwäche des stärkeren für das schwächere.

            Kommentar


              #7
              :

              Kommentar

              Lädt...
              X