Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

filmbörsen in österreich

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    filmbörsen in österreich

    weiß irgendjemand wo und wann in österreich mal eine größere filmbörse stattfindet?
    hab bisher nur von einer einzigen größeren filbörse gehört, der Film, Science Fiction & Schallplattenboerse in wien,die 4mal im jahr stattfindet.weiß vielleicht jemand ob die was taugt?
    thx
    Mit leerem Kopf nickt es sich leichter.

    #2
    Re: filmbörsen in österreich

    Original geschrieben von blackrainbow
    weiß irgendjemand wo und wann in österreich mal eine größere filmbörse stattfindet?
    hab bisher nur von einer einzigen größeren filbörse gehört, der Film, Science Fiction & Schallplattenboerse in wien,die 4mal im jahr stattfindet.weiß vielleicht jemand ob die was taugt?
    thx
    Meinst du die hier?
    Sonntag, 14. Dezember 2003
    Wiener Kohlmus Film, Science Fiction und Schallplatten Börse
    Wien, Berufsschule - Längenfeldgasse 13-15
    Info: www.filmboerse.org
    Meine neusten Blu-ray´s!
    1."Dawn of the Dead" Agento Cut CoverB


    Kommentar


      #3
      Meinst du die hier?
      Sonntag, 14. Dezember 2003
      Wiener Kohlmus Film, Science Fiction und Schallplatten Börse
      Wien, Berufsschule - Längenfeldgasse 13-15
      ja genau die mein ich =) findet aber nach meinen infos schon am 18.mai wieder statt.die letze war am 9 märz war da jemand dort?
      Mit leerem Kopf nickt es sich leichter.

      Kommentar


        #4
        morgen ist ja der nächste Termin..

        @ diejenigen die schon dort waren:

        wie ist das DVD-Angebot? und wie sind die Preise so?

        in Deutschland gibts ja die Anolis Uncut Series um 21-23 € hab ich gelesen..

        sind die dt. Preise in etwa gleich mit den österreichischen?

        danke
        Zuletzt geändert von Phantomias2k; 17.05.2003, 20:02.

        Kommentar


          #5
          wenn deutsche händler da sind schon

          Kommentar


            #6
            würd mich auch interessieren wie das DVD angebot dort ist.
            Mit leerem Kopf nickt es sich leichter.

            Kommentar


              #7
              Dadurch das am 12. Oktober wieder Filmbörse in Wien ist
              wärme ich diesen Thread mal auf. Kann vielleicht jetzt
              irgendwer sagen wie die Börse so ist. Punkto Angebot Preis ...?
              Hab nämlich vorgehabt dieses mal hinzuschaun.
              Ist ja praktisch vor der Haustür...

              Kommentar


                #8
                Hui, das würd mich auch mal interessieren!!!

                No One Can Escape Me
                On Black Death I Ride
                When Kissed By The Sword Of Vengeance
                Your Head Lays There By Your Side
                I Take The Lives Of All That I Once Knew
                The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



                I love the smell of
                NAPALM IN THE MORNING

                Kommentar


                  #9
                  Mich auch, da ich doch öfter mal in Austria zugange bin!

                  _________________________
                  "HANDCRAFTED BY THE SIXTEEN MEN OF TAIN!"
                  Mitglied des 1. Offiziellen DTM-Clubs der Scotch Single Malt Whisky Liebhaber

                  _________________________
                  Das schwächere Geschlecht ist das stärkere wegen der Schwäche des stärkeren für das schwächere.

                  Kommentar


                    #10
                    ich war bei der letzten messe am 18. mai und war angenehm überrascht. das angebot an filmen war wirklich sehr sehr breit. hab mir eigentlich erwartet, dass dort vornehmlich mainstream filme verkauft werden, war aber nicht so. das angebot an horror und splatter filmen ist wirklich enorm, auch ziemlich viele asia filme wurden angeboten, also für einen horror freund auf jeden fall empfehlenswert. ich würd euch auf jeden fall raten da hinzuschauen!!

                    viele DVDs werden dort noch originalverpackt verkauft, und das zu einem preis von teilweise nur 10 €

                    hab beim letzten mal dort Dawn of the dead (den laaaaangen ultimate final cut ) um 10 €, Fudoh um 7 €, Bocky um 6 € (wegen der kultigen Packung ) und re-animator um 9 € erstanden, also eigentlich ziemlich billig.

                    also ich kann euch die börse nur empfehlen, zumal es die einzige derartige börse in wien ist (denk ich zumindest)
                    Mit leerem Kopf nickt es sich leichter.

                    Kommentar


                      #11
                      Danke für die Info! Werd schaun das ich dort mal hinfind...

                      No One Can Escape Me
                      On Black Death I Ride
                      When Kissed By The Sword Of Vengeance
                      Your Head Lays There By Your Side
                      I Take The Lives Of All That I Once Knew
                      The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



                      I love the smell of
                      NAPALM IN THE MORNING

                      Kommentar


                        #12
                        ..na endlich mal eine Börse bei uns.!!
                        Mama!!!!!! Wo ist meine kurze Torwarthose?!? (Zitat aus Premutos)
                        ..das bin ich

                        Kommentar


                          #13
                          Na das klingt ja wirklich gut. 2 euro Eintritt ist mir
                          das schon wert.

                          Bocky? Ist das nicht der Schmuddelfilm mit Sly?
                          Konnts kaum glauben als ich den Titel gesehen hab.
                          Auf Stallones Dingeling kann ich aber gerne verzichten...
                          Zuletzt geändert von Hezekiel; 02.10.2003, 19:20.

                          Kommentar


                            #14
                            Original geschrieben von Hezekiel
                            Na das klingt ja wirklich gut. 2 euro Eintritt ist mir
                            das schon wert.

                            Bocky? Ist das nicht der Schmuddelfilm mit Sly?
                            Konnts kaum glauben als ich den Titel gesehen hab.
                            Auf Stallones Dingeling kann ich aber gerne verzichten...
                            jop das is der Porno mit Sly Stallone. Das witzige dabei ist, dass der Film ein normaler mieser porno ist, und Sly Stallone 2 oder 3 mal angezogen reingeschnitten wird, wie er nen Weg entlanggeht. Er ist schauspielerisch weder relevant noch hat er einen satz zu sprechen, und schon gar nicht sieht man sein Dingeling. Ziemliche Verarschung eigentlich der film. Aber die packung ist trotzdem KULT!!
                            Mit leerem Kopf nickt es sich leichter.

                            Kommentar


                              #15
                              Original geschrieben von blackrainbow
                              jop das is der Porno mit Sly Stallone. Das witzige dabei ist, dass der Film ein normaler mieser porno ist, und Sly Stallone 2 oder 3 mal angezogen reingeschnitten wird, wie er nen Weg entlanggeht. Er ist schauspielerisch weder relevant noch hat er einen satz zu sprechen, und schon gar nicht sieht man sein Dingeling. Ziemliche Verarschung eigentlich der film. Aber die packung ist trotzdem KULT!!
                              genial... Kult!!!

                              No One Can Escape Me
                              On Black Death I Ride
                              When Kissed By The Sword Of Vengeance
                              Your Head Lays There By Your Side
                              I Take The Lives Of All That I Once Knew
                              The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



                              I love the smell of
                              NAPALM IN THE MORNING

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X