Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Filme die OHNE Blut auskommen ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gollum
    antwortet
    da gibts ja jede menge...

    teilweise wurde sie ja schon genannt, aber hier mal, welche mir spontan einfallen...

    - the sixth sense
    - the others
    - schatten der wahrheit
    - open your eyes
    - halloween
    - the texas chainsaw massacre
    - the bird with the crystal plumage
    - planet der vampire
    - the blair witch project
    - the haunting (original)
    - the innocents

    und aus fernost

    - ring
    - dark water
    - chaos
    - horror hotline
    - ring virus
    - kakashi
    - st. johns wort
    - onibaba
    - kairo
    - ring 2
    - ring 0
    - spiral
    - inner senses
    - the eye

    Einen Kommentar schreiben:


  • KillerkipferlW
    antwortet
    ich wär da ja eher für austin powers - wie ein einziger mensch alleine so gruselig ekelhaft sein kann ... ist mir immer noch ein rätsel ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Fluke667
    antwortet
    trotzdem kann ihm auch den Kultstatus niemand wegnehmen

    Einen Kommentar schreiben:


  • From_Hell_
    antwortet
    :) Schade das der Unblutig ist

    Einen Kommentar schreiben:


  • Supersoul
    antwortet
    kleine Site für tcm fans

    http://www.geocities.com/lavivaknievel/

    l.l.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Fluke667
    antwortet
    Filme ohne Blut sind auch gut , es muss nicht immer Blut Literweise Fliessen ... Es reichen auch schon kleine effekte aus

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dj Buttnugget
    antwortet
    PETER MAFFAY IST DER JOKER :

    DER REINSTE HORROR

    Einen Kommentar schreiben:


  • Supersoul
    antwortet
    Original geschrieben von Fluke667


    Ja genau meine Meinung @newYorkRipper ich hätte auch blut erwartete bei texas Chainsaw Massacre :) aber er kommt so auch ziemlich gut ohne Blut aus , da die düstere Atmosphäre das stark ausgleicht .... sowie die Psychophatische Familie
    Ich habe aber BLUT gesehen, als sich der kleine Bruder mit dem Rasiermesser in die Hand schneidet

    Ansonsten ist er echt gut gelungen (fast ) ganz ohne Blut aber für mich ist halt einer der besten auch Halloween 1

    Einen Kommentar schreiben:


  • Fluke667
    antwortet
    Original geschrieben von Angel
    filme, die (fast) komplett ohne blut auskommen, haben meistens (oft) eine sehr viel dichtere, gruseligere atmo is mir aufgefallen...
    also ich kenne kaum einen film, der mit blut nicht geizt und bei dem man sich trotzdem zu tode gruselt.

    Pldege Class hat nicht besonders viel Blut aber ist dennoch echt cool finde ich

    Einen Kommentar schreiben:


  • Angel
    antwortet
    filme, die (fast) komplett ohne blut auskommen, haben meistens (oft) eine sehr viel dichtere, gruseligere atmo is mir aufgefallen...
    also ich kenne kaum einen film, der mit blut nicht geizt und bei dem man sich trotzdem zu tode gruselt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dark_Dream
    antwortet
    und was ist mit Todespoker? Auch genannt als Terminal Choice
    der film wirkt ja auch etwas wie ein billiger Film, dennoch auch authentisch. Kann man den Film überhaupt Horrorfilm nennen
    Oder mehr ein Thriller....

    Einen Kommentar schreiben:


  • Fluke667
    antwortet
    Original geschrieben von NewYorkRipper
    Das beste Bsp. für einen genialen Film ohne Blut ist für mich nach wie vor Halloween 1

    Bei Texas Chainsaw Massacre haben mir die Blut-Szenen ehrlich gesagt gefehlt, wenn jemand hardcore-mäßig mit einer Kettensäge herumrennt erwarte ich sowas einfach :)
    Ja genau meine Meinung @newYorkRipper ich hätte auch blut erwartete bei texas Chainsaw Massacre :) aber er kommt so auch ziemlich gut ohne Blut aus , da die düstere Atmosphäre das stark ausgleicht .... sowie die Psychophatische Familie

    Einen Kommentar schreiben:


  • From_Hell_
    antwortet
    Also ein Schlitzerfilm von der Sorte-->>Scream würde ich nicht als Splatter bezeichnen!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Angel
    antwortet
    was haben denn horrorfilme zwingend mit blut zu tun? blair witch ist auch komplett ohne blut (zumindest teil1) und ist purer -und erstklassiger- horror!
    ich würde eher sagen, horrorfilme mit blut sind keine horror- sondern splatterfilme (stimmt natürlich auch nicht)

    Einen Kommentar schreiben:


  • From_Hell_
    antwortet

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X