Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

JUDAS PRIEST

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Original geschrieben von E.M.P.
    Dafiar wor de "Resurrection" *g* sehr sehr leiwand...

    Allein des Duo mi'm Dickinson
    das Duett....alle Daumen hoch!!!!!!!!!!
    Metaldidi's 31 Days to Night

    Kommentar


      #17
      Original geschrieben von Lord Elk

      Und die letzten beiden Alben wären mit Robbie bestimmt ncoh viel schlechter geworden, geschweige denn besser...

      Wie kommst da drauf Erläutre mir das mal!!!!
      Metaldidi's 31 Days to Night

      Kommentar


        #18
        Elkistische Erläuterungen olen...
        Hail & Nisk

        Kommentar


          #19
          Demolition hätte doch gar nicht mehr langweiliger werden können!!!!
          Metaldidi's 31 Days to Night

          Kommentar


            #20
            Dageg'n wor jo de "Jugolator", oda wia de a imma g'heiß'n hot, guat...
            Hail & Nisk

            Kommentar


              #21
              Original geschrieben von Metaldidi
              Wie kommst da drauf Erläutre mir das mal!!!!
              Es war einfach das Album und die Songs mies!!! Und es war nicht der Gesang an dem's gehapert hat. Es waren einfach die Songs schlecht, und an denen hat der gute Ripper ja bekanntlich nichts verbrochen! Und wenn dieselben schlechten Songs jetzt da Rob eingesungen hätte wärens wohl kaum viel besser geworden... Trau ich mich mal zu behaupten.

              So war das gmeint...

              No One Can Escape Me
              On Black Death I Ride
              When Kissed By The Sword Of Vengeance
              Your Head Lays There By Your Side
              I Take The Lives Of All That I Once Knew
              The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



              I love the smell of
              NAPALM IN THE MORNING

              Kommentar


                #22
                Original geschrieben von E.M.P.
                Dageg'n wor jo de "Jugolator", oda wia de a imma g'heiß'n hot, guat...
                Jugulator

                Jep die fand ich eigentlich auch sehr gut. Vor allem befinden sich darauf doch einige absolute perlen! das Album muss man zwar öfters gehört haben aber es ist echt geil!

                No One Can Escape Me
                On Black Death I Ride
                When Kissed By The Sword Of Vengeance
                Your Head Lays There By Your Side
                I Take The Lives Of All That I Once Knew
                The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



                I love the smell of
                NAPALM IN THE MORNING

                Kommentar


                  #23
                  Das Album war definitiv mehr Machinehead und Fearfactory als Judas Priest!!!
                  Metaldidi's 31 Days to Night

                  Kommentar


                    #24
                    Original geschrieben von Metaldidi
                    Das Album war definitiv mehr Machinehead und Fearfactory als Judas Priest!!!
                    Ganz so schlimm woar's a nisk, aba mit dem, wos ma' vo' PRIEST g'wohnt wor, hot des Gonze nisk oi'z'vü z'tuan g'hobt...

                    Wobei, "Bullet Train" is' afoch a leiwand's Liadl...
                    Hail & Nisk

                    Kommentar


                      #25
                      Original geschrieben von Metaldidi
                      Das Album war definitiv mehr Machinehead und Fearfactory als Judas Priest!!!
                      Das schon, aber das Album war zumindest gut!!!

                      Die Demolition ist einfach schwach! mal abgesehn von 3-4 Nummern...

                      No One Can Escape Me
                      On Black Death I Ride
                      When Kissed By The Sword Of Vengeance
                      Your Head Lays There By Your Side
                      I Take The Lives Of All That I Once Knew
                      The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



                      I love the smell of
                      NAPALM IN THE MORNING

                      Kommentar


                        #26
                        An welche dnkst du da....mir fällt maximal eine Nummer ein!!!:o
                        Metaldidi's 31 Days to Night

                        Kommentar


                          #27
                          One on One
                          Hell is home
                          In between

                          sind zumindest mal ziemlich geil, und dann gibts ncih ein paar Nummern die sind ganz ok, aber das wars dann auch schon!

                          No One Can Escape Me
                          On Black Death I Ride
                          When Kissed By The Sword Of Vengeance
                          Your Head Lays There By Your Side
                          I Take The Lives Of All That I Once Knew
                          The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



                          I love the smell of
                          NAPALM IN THE MORNING

                          Kommentar


                            #28
                            muss i noch mal rein hören!!!
                            Metaldidi's 31 Days to Night

                            Kommentar


                              #29
                              Mach das! I sag mal sooo schlehct is das Album net, aber für Judas Prist natürlich absolut mies, und auch einem Vergleich mit dem Jugulator Album hält Demolition in keinster Weise stand!

                              No One Can Escape Me
                              On Black Death I Ride
                              When Kissed By The Sword Of Vengeance
                              Your Head Lays There By Your Side
                              I Take The Lives Of All That I Once Knew
                              The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



                              I love the smell of
                              NAPALM IN THE MORNING

                              Kommentar


                                #30
                                JUDAS PRIEST: wieder die Alten?
                                Glaubt man Saitenflitzer K.K. Downing schließt die kommende Scheibe nahtlos an die früheren Glanzdaten an.

                                "Es klingt wie die traditionellen Priest. Vieles auf dem Album hätte auf "Painkiller" oder vielleicht auch auf "Britisch Steel" sein können", meinte Downing gegenüber dem kanadischen Magazin Chart Attack.
                                Na man darf gespannt sein ....!
                                STRIPPED, RAPED AND FUCKIN` STRANGLED!!!

                                F A N A T I C S 2 0 0 1

                                last.fm Statistik

                                PYROTECHNIK IST KEIN VERBRECHEN !

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X