Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Festivalbericht!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Festivalbericht!

    So Leute, mit dem Kick Off in Wiesen bagann für mich heuer die Festivalsaison. Zum RiP konnte ich leider zeitlich bedingt nicht mitfahren :-(

    Ich bin am Freitag vormittag am Festivalgelände angekommen, wo meine trinkfesten Kollegen bereits am Vortag ein nettes Plätzchen in Beschlag genommen und die Nacht durchgefeiert hatten.

    Ich bin grad zur richtigen Zeit gekommen um beim 2. Teil des Gelages mitzumachen.
    Im Gegensatz zu den größeren Festivals haben wir uns diesmal auf den Spassbus und eine große Plane beschränkt. Mehr aufzubauen würde sich wegen einem Tag nicht wirklich auszahlen.

    Zu Mittag haben wir mal gegrillt und mit "normalen" Getränken begonnen munter zu werden. Um 14:00 Uhr gingen wir dann mal hinunter in Konzertgelände.

    Zu bestaunen gabs am Weg ein interessantes Gemisch an unterschiedlichsten Leuten. Interessant war bei den "schwarzen" Manson Fans die Tatsache das mit jedem "nett anzusehenden" Mädel immer auch eine kommt, bei der man am liebsten Greenpeace anrufen möchte.......

    Da wir alle sogenannte Golden VIP Rock Access Tickets hatten, mit denen kommt man auf alle 4 relevanten Wiesen Festivals, mußten wir uns erstmals unsere Armbänder besorgen. 30 Minuten Wartezeit war also angesagt.....Toll, alle anderen die "normale" Karten hatte durften gleich rein....das sollte noch geändert werden.....

    Die erste Band war "CORE"
    Nach 2 Songs haben wir den Ort des Geschehens dann mal wieder verlassen, die Band war wirklich scheisse.....

    Im VIP-Bereich haben wir dann noch etwas zu uns genommen und zwei eigenartige Gestalten mit lustigen Hüten begutachtet....Naja, manche Manson Fans sind wohl noch Exzentrischer als Marilyn selbst......

    Dann gings mal wieder rauf zum Bus.......Pünktlich um 3 kam dann auch das erste hochprozentige Obstschnaps (Gutes aus Bauernhand stand am Etikett). Naja, so gut waren 0,5 l dann auch nicht und den ersten Aufall (i kaun nimma i geh ins zöt schlofn) gabs auch......Der Herr wachte dann auch erst wieder kurz vor Mitternacht auf und war dann ziemlich allein beim Bus.....

    Am Vorabend haben meine Kollegen eine neue Sportart kreiert: DIRT-BOARDING!!!
    Diese sportliche Ereignis wurde aufgrund des strömenden Regens, der für kurze Zeit vorherrschte, dann nochmals wiederholt......
    Man nehme ein Stück so eine Art Blech-Plastik mit den Maßen 100 x 40 cm, biege hinten und vorne ca 10 cm in die Höhe und rutsche einen nassen Hang hinunter.......umso schlammiger es ist umso DIRTER wird es natürlich........
    Das ganze wurde dann noch erweitert auf DIRT-BOARDING-DURCHS-DORNENGEBÜSCH oder DIRT-BOARDING-DURCHS-LAGERFEUER (Raffi hat jetzt übrigens keine Beinbehaarung mehr :-))
    Tja, auf was man nicht alles kommt wenn der Alkoholpegel stimmt und die Stimmung etwas nachläßt.......
    Das ganze wurde übrigens von einem VISIONS-Fotografen festgehalten und wird eventuell in einem der nächsten Ausgaben zu sehen sein.

    Um 17:00 gings dann wieder runter zu SUCH A SURGE!
    Das Konzert war wirklich geil, die meisten Hits wurden gespielt, die Stimmung im Publikum war auch super, das einzig negative daran war die zu kurze Spielzeit.....

    Nach ein paar Minütchen Fu Man Chu, die mir überhaupt nicht gefallen gings dann mal wieder rauf zum Bus und mangels Mischgetränken hab ich dann mal Das Getränk WODKA - MINERAL - APFEL - ZITRON kreiert....Schmeckt gut und haut auch gut rein......

    Zu TURBONEGRO waren wir dann wieder vor Ort im Konzertgelände. Auch die Band gefällt mir nicht wirklich, die Show war aber gut und den meisten dürfts auch sehr gefallen haben.

    Ich hab mir in der Zwischenzeit einige Cocktails an der VIP-Bar geholt.

    HIM hab ich dann nur 10 Minuten gesehn. Die Band ist ja wohl wirklich ein reines Teenie-Kasperltheater. Singen kann der Typ überhaupt nicht und die Band wirkte auch ziemlich lustlos.
    Naja, die kleinen Mädchen haben sich gefreut und das auch lauthals preisgegeben, den Rest wohl eher nicht.

    Wir sind dann mal wieder rauf und haben gegrillt, VADER, FERRIS MC und EAV gehört und um halb 12 gings dann zum letzten mal hinunter.

    MANSON hat dann die Fans mal 30 Minuten warten lassen und das Publikum wurde mit Rammstein beschallt.
    Kurz nach 12 gings dann endlich los:
    Zu Beginn war der Sound etwas schwammig, nach 2 Minuten gabs dann aber guten, klaren Klang. Mir persönlich gefällt Manson ja nicht, aber ich muß sagen das hier eine sehr professionelle Band zu Werke war, die das Publikum gut in der Hand hatten. Nach einer guten halben Stunde bin ich dann wieder rauf zum Bus und trank noch etwas mit unserem Obengebliebenen......
    Gegen halb 2 bin ich dann nachhausgefahren weil ich heute leider um 10 aufstehen mußte.....

    Insgesamt gesehn wars ein guter und feuchter Beginn der heuer für mich etwas spät beginnenden Festivalsaison.....

    In Wiesen wurde das Gelände übrigens komplett mit Kanalisation und "echten" Toiletten und Duschen versehen. Die ToiToi- und In-den-Wald-Scheiss-Zeiten sind also endlich Vergangenheit.

    In nicht mal 2 Wochen gehts dann zum Forestglade........6 Tage - 6 Räusche und 2 Bands die ich unbedingt sehen will........mal sehen ob ichs schaffe.......
    Zuletzt geändert von absoluthum; 21.06.2003, 17:01.
    HUM


    "Ich kauf mir ein Pferd"
    "Ich kauf mir auch ein Pferd....und ein Zebra....und einen Löwen der das Zebra jagt damit ich es auffressen kann"

    #2
    Re: Festivalbericht!

    Original geschrieben von absoluthum
    MANSON hat dann die Fans mal 30 Minuten warten lassen und das Publikum wurde mit Rammstein beschallt.

    Hehe! Kommt mir bekannt vor! Hat ne Bekannte von mir von MM´s Dresden-auftritt auch zu berichten gewußt!

    Du bist nach Hause GEFAHREN? ? ?

    _________________________
    "HANDCRAFTED BY THE SIXTEEN MEN OF TAIN!"
    Mitglied des 1. Offiziellen DTM-Clubs der Scotch Single Malt Whisky Liebhaber

    _________________________
    Das schwächere Geschlecht ist das stärkere wegen der Schwäche des stärkeren für das schwächere.

    Kommentar


      #3
      Re: Festivalbericht!

      Original geschrieben von absoluthum


      Nach ein paar Minütchen Fu Man Chu, die mir überhaupt nicht gefallen

      Zu TURBONEGRO waren wir dann wieder vor Ort im Konzertgelände. Auch die Band gefällt mir nicht wirklich, die Show war aber gut und den meisten dürfts auch sehr gefallen haben.


      Turbonegro ist für mich nach den Hellacopters und den Backyard Babies die geilste Band auf diesem Erdball und ich freue mich schon sie auf dem Terremotto Festival wieder zu sehen.

      Fu Manchu machen Arschgeilen Stoner Rock, die beste Musik fürs Auto. Leider hab ich sie noch nie live gesehen.


      Meine DVD Sammlung:http://www.ofdb.de/usercenter/view.p...mlung&uid=5728

      Kommentar


        #4
        Tja, so unterschiedlich sind die Geschmäcker. Ich wär wahrscheinlich überhaupt erst zu Manson aufs Gelände und hätte dann die ganze Zeit "FIGHT" gefordert!

        _________________________
        "HANDCRAFTED BY THE SIXTEEN MEN OF TAIN!"
        Mitglied des 1. Offiziellen DTM-Clubs der Scotch Single Malt Whisky Liebhaber

        _________________________
        Das schwächere Geschlecht ist das stärkere wegen der Schwäche des stärkeren für das schwächere.

        Kommentar


          #5
          Vom Sound her kein Festival für mich!!

          Kommst du zum Bang Your Head Hum
          Metaldidi's 31 Days to Night

          Kommentar


            #6
            Re: Re: Festivalbericht!

            Original geschrieben von Anvar666
            Hehe! Kommt mir bekannt vor! Hat ne Bekannte von mir von MM´s Dresden-auftritt auch zu berichten gewußt!

            Du bist nach Hause GEFAHREN? ? ?
            Naja, mitgefahren.....
            HUM


            "Ich kauf mir ein Pferd"
            "Ich kauf mir auch ein Pferd....und ein Zebra....und einen Löwen der das Zebra jagt damit ich es auffressen kann"

            Kommentar


              #7
              Re: Re: Festivalbericht!

              Original geschrieben von Lord Crumb
              Turbonegro ist für mich nach den Hellacopters und den Backyard Babies die geilste Band auf diesem Erdball und ich freue mich schon sie auf dem Terremotto Festival wieder zu sehen.

              Fu Manchu machen Arschgeilen Stoner Rock, die beste Musik fürs Auto. Leider hab ich sie noch nie live gesehen.
              Stonerrock ist anscheinend nichts für mich.....
              HUM


              "Ich kauf mir ein Pferd"
              "Ich kauf mir auch ein Pferd....und ein Zebra....und einen Löwen der das Zebra jagt damit ich es auffressen kann"

              Kommentar


                #8
                Original geschrieben von Metaldidi
                Vom Sound her kein Festival für mich!!

                Kommst du zum Bang Your Head Hum
                Nein, außer den österreichischen wirds heuer nur eventuell das Sziget in Budapest geben.....
                HUM


                "Ich kauf mir ein Pferd"
                "Ich kauf mir auch ein Pferd....und ein Zebra....und einen Löwen der das Zebra jagt damit ich es auffressen kann"

                Kommentar


                  #9
                  Original geschrieben von absoluthum
                  Nein, außer den österreichischen wirds heuer nur eventuell das Sziget in Budapest geben.....
                  Sziget is immer gleichzeitig mit Wacken...

                  No One Can Escape Me
                  On Black Death I Ride
                  When Kissed By The Sword Of Vengeance
                  Your Head Lays There By Your Side
                  I Take The Lives Of All That I Once Knew
                  The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



                  I love the smell of
                  NAPALM IN THE MORNING

                  Kommentar


                    #10
                    Uargh! DaS Kick Off war ja mal wieder nur genial!

                    KULT pur sag ich und de Rausch!!!

                    Wenn man nun noch von gewissen Anzeigen wegen öffentlicher Unzucht absieht, wars einfach nur geil!

                    Turbonegro wtren kult! Him gar net so mies wie ich dacht hab und Manson der letzte Dreck!

                    No One Can Escape Me
                    On Black Death I Ride
                    When Kissed By The Sword Of Vengeance
                    Your Head Lays There By Your Side
                    I Take The Lives Of All That I Once Knew
                    The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



                    I love the smell of
                    NAPALM IN THE MORNING

                    Kommentar


                      #11
                      Original geschrieben von Lord Elk
                      Uargh! DaS Kick Off war ja mal wieder nur genial!

                      KULT pur sag ich und de Rausch!!!

                      Wenn man nun noch von gewissen Anzeigen wegen öffentlicher Unzucht absieht, wars einfach nur geil!

                      Turbonegro wtren kult! Him gar net so mies wie ich dacht hab und Manson der letzte Dreck!
                      Öffentliche Unzucht Bitte um öffentliche Spezifikation
                      LU

                      Kommentar


                        #12
                        Original geschrieben von Dj LU
                        Öffentliche Unzucht Bitte um öffentliche Spezifikation
                        LU
                        hehe
                        Du kennst die Gschicht ja mittlerweile eh schon!

                        Sachen gibts...


                        No One Can Escape Me
                        On Black Death I Ride
                        When Kissed By The Sword Of Vengeance
                        Your Head Lays There By Your Side
                        I Take The Lives Of All That I Once Knew
                        The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



                        I love the smell of
                        NAPALM IN THE MORNING

                        Kommentar


                          #13
                          Original geschrieben von Lord Elk
                          hehe
                          Du kennst die Gschicht ja mittlerweile eh schon!

                          Sachen gibts...

                          ich wills auch wissen.
                          WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
                          COME TO SEE OUR METAL-SHOW
                          WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
                          HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

                          Mitglied der:
                          Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

                          Kommentar


                            #14
                            Argh... Na gut dann eben ein kurzes Exzerpt:

                            Um es kurz zu machen, a Kieverer hatte etwas dagegen das mir a Mädel vor dem Eingang in Wiesen einen blasen hat! :mad1:

                            War aber sehr witzig das ganze!

                            No One Can Escape Me
                            On Black Death I Ride
                            When Kissed By The Sword Of Vengeance
                            Your Head Lays There By Your Side
                            I Take The Lives Of All That I Once Knew
                            The Torn Flesh Of A Slow Death Wait For You



                            I love the smell of
                            NAPALM IN THE MORNING

                            Kommentar


                              #15
                              Original geschrieben von Lord Elk
                              Argh... Na gut dann eben ein kurzes Exzerpt:

                              Um es kurz zu machen, a Kieverer hatte etwas dagegen das mir a Mädel vor dem Eingang in Wiesen einen blasen hat! :mad1:

                              War aber sehr witzig das ganze!

                              möglicherweise wollte er selber ran.
                              WHEN YOU'VE GOT THE TIME TO GO
                              COME TO SEE OUR METAL-SHOW
                              WITH GIRLS & SKULLS & HELLISH FIRE
                              HAIL WE'RE GODDESS OF DESIRE!!

                              Mitglied der:
                              Grün-Weißen-Trio-DTM-Front

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X