Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Storm Crusher Festival 2016

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Wir legen nochmal nach in Sachen Rock/Rock´n´Roll. In diesen Sektor gibt es im Moment so einige vielversprechende Bands und eine davon haben wir für´s Storm Crusher Festival 2016.
    Deadheads
    Mitte bis Ende der 90iger Jahre war der kreative Höhepunkt der skandinavischen Rockgruppen. Ob „the Hellacopters“, „Gluecifer“ oder „Turbonegro“ (um nur einige zu nennen), alle veröffentlichten in dieser Zeit ihre Klassiker. Anfang des neuen Jahrtausends war es dann ziemlich ruhig und es kamen keine neuen Bands mehr nach. Doch dies hat nun ein Ende!!! Deadheads schließen an den Glanztaten der 90iger an. Auf ihren beiden Alben "This is Deadheads First Album" und "Loaded" verkörpern sie den wahren Geist des High Energy Rock´n´Roll und live geht sowas bekanntlich immer!!

    Kommentar


      #32
      Heute treten wir das Gaspedal noch einmal voll durch und haben eine Band für euch, die inzwischen jeder Speed/Thrash Metal Fan kennen sollte!
      Division Speed
      Die Leipziger treiben schon seit Jahren ihr Unwesen im Untergrund und faszinieren musikalisch mit einer Mischung aus Speed/Thrash Metal mit schwarzmetallischen Einschlag. Nach mehreren Demo´s und Split´s erschien letztes Jahr das langersehnte 1. Album. Songs wie "Panzerkommando", "Snowstorm Over Narvik" oder "Schwarze Scharen" prägen sich sofort ein und haben absolut das Potenzial Szenehits zu werden. Wir sind uns sicher hier ein absolutes Juwel verpflichtet zu haben.

      Kommentar


        #33
        Mit folgender Band komplettieren wir unser Line Up für das Storm Crusher Festival 2016.
        IRON THOR
        Ikon, der Sohn des großen mächtigen Thor, hat es sich zur Aufgabe gemacht, das musikalische Vermächtnis seines Vaters Live zu präsentieren. Warum er sich ausgerechnet zur musikalischen Unterstützung eine Band aus den deutschen Gelsenkirchen gesucht hat bleibt sein Geheimnis. Fakt ist jedenfalls: wer letztes Jahr z. B. das Keep It True oder das In Flammen Open Air besucht hat weiß, das Iron Thor ihre Sache Live verdammt gut machen und Ikon seinen Vater in nichts nach steht. Live zünden Songs wie "Thunder On The Tundra" oder "Let The Blood Run Red" immer!

        Kommentar


          #34
          Hast du das Ticket gekauft? Mich würde es nicht wundern, wenn dieses Festival bald ausverkauft ist.

          Kommentar


            #35
            ja, ich hab es natürlich schon daheim liegen.

            Kommentar

            Lädt...
            X